1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 3G, Universaldock und das Anschauen von Bildern auf dem Fernseher

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von absimilard, 21.07.08.

  1. absimilard

    absimilard James Grieve

    Dabei seit:
    12.05.08
    Beiträge:
    133
    Hallo Leute,

    ich hab mir am Samstag das Universal-Dock gekauft. Dort gibt es ja die Möglichkeit via Lineout das iPhone an den Fernseher anzuschließen und sich via Remote Bilder etc am Fernseher anzusehen.

    Beim Testen bekam ich auf dem Videokanal des Fernsehers überhaupt kein Bild. Im Manual zum Universaldock wird darauf Verwiesen das das iPhone auf das "Senden" eines Videosignals eingestellt werden muss. Diese Einstellungen sollen im Handbuch des iPhones zu finden sein.

    Ich hab also den PDF von Apple runtergelden und siehe .. ich finde nichts dazu. In den Einstellungen des iPhones hab ich auch nix gefunden.

    Hat jemand nen Tipp für mich was ich einstellen muss bezw. falsch mache?
     
  2. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Welches Videokabel verwendest du denn mit dem Universal Dock, das Composite oder das Component?
    Geht das Kabel ohne das Dock?
     
  3. absimilard

    absimilard James Grieve

    Dabei seit:
    12.05.08
    Beiträge:
    133
    Das Componete Videokabel meines transportablen DVD-Players. Dort funktioniert das Kabel auch einwandfrei
     
  4. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    das geht nicht, du benötigst das entsprechende TV-out Kabel für das iPhone.
    Der TV-Ausgang liegt auf dem Dock, der Klinkenausgang ist nur Audio.
     
  5. absimilard

    absimilard James Grieve

    Dabei seit:
    12.05.08
    Beiträge:
    133
    Ok, ich muss mir also einfach Compositekabel kaufen? Oder muss es da auch eine spezielle Version sein?

    Und vielen Dank für die Hilfe!
     
  6. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Du brauchst das spezielle Kabel von Apple, da ein spezieller Kopierschutz drüber laufen muss.
    Leider schweineteuer (40 Euro), aber dafür funktioniert es wenigstens.
    Allerdings liegt noch ein USB-Netzteil dabei, was man eigentlich nicht mehr braucht.
    Also könntest du das entweder nachher verkaufen oder schaust dich bei eBay um,
    ob es nicht einer andersrum macht.
     
  7. CosmicPope

    CosmicPope Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    127
    Mal ne Frage nebenbei: Lese häufig, dass ein Dock-Adapter beim Iphone 3G dabei sein soll. Irgendwie war der nicht bei mir in der Verpackung.
    Stimmt das nun oder sind das nur die üblichen Gerüchte?
     
  8. schmumi

    schmumi Cripps Pink

    Dabei seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    155
    Beim iPhone 3G ist nur ein USB-Kabel dabei.
     
  9. karsten26

    karsten26 Erdapfel

    Dabei seit:
    07.08.08
    Beiträge:
    1
    Ich habe das iPhone 3G, das Universal Dock und das original Composit TV-Kabel. Mit meinem alten iPhone hat das so auch problemlos funktioniert, das 3G scheint den TV allerdings im Dock nicht mehr zu erkennen. (Wenn ich das Kabel direkt anschließe funktioniert es).

    Kann das jemand bestätigen? (oder funktioniert es bei euch?)


    edit:
    Gerade noch mit dem iPhone 3G Dock getestet, damit geht nichtmal der Audio-Out...:oops:
     
    #9 karsten26, 07.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.08

Diese Seite empfehlen