1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iphone 3G und Mikrofon: Totenstille

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Mcfruit, 09.08.08.

  1. Mcfruit

    Mcfruit Fuji

    Dabei seit:
    09.05.07
    Beiträge:
    38
    Mein Iphone 3G macht leider nervende Probleme.
    Wenn ich telefonieren möchte, hören mich meine Gesprächspartner nicht. Egal ob ich angerufen werde oder selbst anrufe. Ich glaube jedoch nicht, dass das Mikro kaputt ist, da ich mich selbst ganz deutlich im Lautsprecher selbst sprechen höre
    Auch wenn ich eine Begrüßung für Voicemail aufnehmen möchte, totenstille.

    Ich habe sofort an den alten Kopfhörer-Bug gedacht und alles mögliche probiert, Kopfhörer nach Neustart rausziehen, Hardreset, selbst FW neu draufgekloppt. Alles brachte keine Besserung.

    Kennt jemand das Problem, was kann ich machen?
    Keine Lust das scheiss Ding einzuschicken... Kanns ja wohl nicht sein :mad:
     
    #1 Mcfruit, 09.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.08
  2. CodecrusaderSJJ

    CodecrusaderSJJ Querina

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    182
    Hi,

    ich hatte gestern plötzlich das gleiche Problem mit meinem 2G Iphone... Ich habe es letztenendes zurückgesetzt (also Firmware neu aufgespielt) und dann hats wieder geklappt. Wenn Du mit dem Lautstärkeregler links oben laut oder leise machst, steht dann da "Klingelton - Kopfhörer")? Das war bei mir der Fall, also dachte das iPhone, dass das Headset noch angeschlossen wäre...

    Also das Update zu 2.0 war der größte Fehler...

    Bis dann,
    cc
     

Diese Seite empfehlen