1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone 3G und GNU Linux?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Comandore, 04.12.08.

  1. Comandore

    Comandore Gast

    Leider hats mein MacBook Pro zerschossen und ich überlege jetzt, mir ein kostengünstigen Mini Laptop zu kaufen. Da ich allerdings nicht bereit bin, mich auf Windows XP oder gar VISTA einzulassen und lande damit - wo sonst - bei GNU Linux. Die Eee Pc's von Asus sehen da sehr vielversprechend aus. Allerdings brauche ich einen Computer, mit dem ich mein iPhone 3G 16 GB synchronisieren kann! Darum meine Frage: gibt es hierzu eine möglichst einfache Lösung, zumindest Musik unter Linux zu verwalten und zu synchronisieren?
    Gruß Comandore
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Sorry für OT, aber wie wäre es mit einem gebrauchten PowerBook G4 12" oder einem weißen iBook G4 12"?
     
  3. Comandore

    Comandore Gast

    ich habe jetzt Kulanz beantragt, sollte Apple dieses ablehnen war das mein letzter Appel, für den Preis ist einfach zu schnell viel zu viel kaputt gegangen.(USB, SuperDrive, GraKa, Staub im Display).
    Aber danke für das Angebot!
    hat denn niemand einen mit ohne Ton oder so?
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Zur Verwaltung unter Linux schau dir doch mal DAS an. Für die iPods gibt es Plugins. Vielleicht kommt da auch noch was für der iPhone raus (oedr gibt es schon).
     
  5. gregor

    gregor Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    421
    Hier http://wiki.songbirdnest.com/Release_Notes/0.4 wird gesagt, dass Songbird die nesten IPods und IPhones eben nicht unterstuetzt:

    Ich hab's wie folgt gemacht:

    - Windows XP mit entspr. Seriennummer hatte ich noch rumliegen
    - Platte mehrere Partitionen aufgeteilt, eine davon fuer Windows XP
    - Windows XP dort installiert
    - ITunes dort insstalliert
    - danach Kubuntu mit Grub installiert, so dass ich nun auswaehlen kann, was gestartet werden soll
    - wenn ich mal synchen muss, wird halt WIndows gestartet

    Theoretisch koenntest Du auch VMWare installieren (oder einen anderen Virtualisierer Deiner Wahl), dort Windows & ITunes draufziehen, und gut ist.

    Die VMWare-Variante habe ich aber noch nicht ausprobiert, kann hier also nicht mit SIcherheit sagen, dass das IPhone unter einem VM'ed Windows erkannt wird.

    Angeblich funktioniert das IPhoone unter Linux direkt mit Amarok (scheint aber eine gepatchte Version zu sein, habe ich auch noch nicht probiert). Infos dazu findest Du hier: http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=588246&page=32

    Dieser Links koennte auch weiterhelfen, achte allerdings darauf, dass Du nicht den Installer installierst, sondern den ganz normalen Jailbreak via Cydia, wie unter IPhone-Hacks beschrieben.

    Du solltest aber wissen, dass das synchen ausschliesslich Deine Medien-Daten betrifft - Deine gekaufte Software wird natuerlich nicht synchronisert, ebenso nicht Deine Kontakte etc.

    Fazit:

    Ista lles noch nicht ganz ausgereift, es wird jedoch dran gearbeitet, und ohne Jailbreak laeuft nichts, aber ohne Jailbreak macht das Iphone auch nicht halb soviel Spass ;)

    HTH

    Gregor
     

Diese Seite empfehlen