1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 3G T-Mobile Schutzbrief - einige Fragen!

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von iSimply, 01.06.09.

  1. iSimply

    iSimply Erdapfel

    Dabei seit:
    01.06.09
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,

    wirklich nettes Forum hier. Ich habe mir gedacht, wenn ich schonmal hier bin, informiere ich mich doch gleich mal über den Schutzbrief für das iPhone 3G, welchen es bei T-Mobile für 3,99€ gibt.

    Zu aller erst, einige Daten. Mein iPhone ist grade mal 6 Tage alt, ist ein 3G mit 8GB und hat einen Jailbreak.

    Ich bin bei solchen Schutzbriefen immer sehr vorsichtig, denn oftmals schliesst man doch was anderes ab, als man dachte, daher möchte ich mich hier genau informieren.

    Was ich gleich zu anfang wissen möchte, ob wenn ich einen Jailbreak durch gezogen habe auf dem iPhone, das Gerät noch Garantie hat? Ich gehe mal davon aus, dass nicht.

    Sollte das Handy einen total Schaden haben, bspw. es ist mir runter gefallen, Display bruch, geht nicht mehr an, reagiert nicht etc... wieviel Eigenbeteiligung müsste ich dann zahlen? Bekomme ich überhaupt ein neues Handy bei Displaybruch?

    Ansonsten würden mich hier zu noch eure Erfahrungen interssieren, welche ihr mit diesen Schutzbriefen gemacht habt... wäre auch nett, wenn ihr mich auf Grund eurer Erfahrungen mit solchen Schutzbriefen, bei Sachen die man noch wissen sollte, aufmerksam machen würdet.

    Ich danke euch im vorraus.
     
  2. SevenNationArmy

    Dabei seit:
    21.05.09
    Beiträge:
    48
    Hi,

    im 1. und 2. Jahr übernimmt der Schutzbrief 90% der Kosten (Neugerät oder Reparatur).

    Ab dem 3. Jahr reduziert sich die Entschädigung jährlich um 20%.

    Bei einem Wechsel des Geräts, beginnen die Entschädigungsgrenzen von vorne.

    Einen Ausschluss auf Grund Jailbreak konnte ich nicht feststellen, dieser Ausschluss könnte nur zum tragen kommen, wenn Du genau während des Jailbreak-Vorgang das Handy schrottest.

    Aus meiner eigenen Erfahrung: Einem bekannt ist das iPhone zu Boden gefallen und dadurch wurde die Verglasung beschädigt. Die Reparaturkosten betrug ca. 390,00 EUR.

    Hier mal das Bedingungswerk:
     
  3. Nikke

    Nikke Carola

    Dabei seit:
    05.11.09
    Beiträge:
    109
    Handy-Schutzbrief Premium der Telekom für iPhone 4

    Hallo zusammen.

    Ich wollte mal gerne fragen ob das Angebot "Handy Schutzbrief Premium" von der Telekom für das iPhone 4 ein gutes ist, oder ob es sich einfach nicht lohnt!?

    Konditionen:
    Einmalige Kosten 80 Euro
    Laufzeit: 24 Monate
    Reperaturübernahme bei Sturz-, Flüssigkeits-, Bedienungs- und Überspannungsschäden
    Selbstbeteiligung bei Reparaturen 60 Euro
    Garantieverlängerung ab dem 13. Monat ohne Selbstbeteiligung
    Lost & Found Service

    80 Euro dafür bezahlen oder lieder Finger von weg!

    Danke für Eure Meinungen! :)
     

Diese Seite empfehlen