1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone 3G S zu leise (Klinkenausgang)

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Kaischo, 24.06.09.

  1. Kaischo

    Kaischo Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    338
    Hallo zusammen,

    Ich habe jetzt innerhalb dieser 5 Tage wo ich mein neues iPhone besitze festgestellt, dass es sehr leise ist beim Musikhören. Es geht nur um den Klinkenausgang!!!! Telefonate und Klingeltöne (die beiden internen Lautsprecher also) gehen wunderbar.

    Ich habe die Original mitgelieferten Kopfhörer,
    meine Bose-Köpfhörer (On-Ear)
    meine Auto-Stereo-Anlage (mit AUX-Eingang, Klinke)
    und alte iPod Kopfhörer getestet.

    Immer im Vergleich mit meinem "alten" iPhone 3G und meinem iPhone 2G.

    Was meint ihr könnte das sein ? Ich will es nicht jailbreaken um da den Lautstärke-Hack zu machen. Meine beiden anderen iPhone sind (!) deutlich lauter und da musste ich das auch nicht machen. Ich dachte schon daran ob da eine EU Sperre drin sein könnte ???

    Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir helfen könntet, Grüße

    Kaisch0

    P.S.: Ja ich habe KEINE Lautstärke-Maximum Sperre drin bei den Einstellungen :D
     
  2. Ortega

    Ortega Antonowka

    Dabei seit:
    26.05.09
    Beiträge:
    352
    noch leiser als ein 2g/3g ohne volume boost? das geht ja mal gar nicht..die teile sind so schon viel zu leise und nun noch leiser?

    glaube da bliebt dir nix anderes übrig als auf den 3gs jailbreak zu warten..seh da sonst keine möglichkeit das lauter zu machen..oder du gehst mit deinem iPhone und deinen kopfhörern mal in einen mediamarkt oder gravis und vergleichst mal wie es bei einem anderen 3gs aussieht

    und klar ist da EU sperre drinne,die USA iPhones sind so laut wie ein EU iPhone mit volume boost..ich war so froh als endlich der 3.0 jailbreak kam,meine erste aktion war es den 2.2.1 volume boost zu installieren,der noch immer wunderbar funktioniert,seitdem kann ich die musik wieder geniessen..
     
  3. Kaischo

    Kaischo Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    338
    Ja ich überlege ob das nun ein Herstellungsfehler ist und ich das Teil austauschen lassen soll...Nur irgendwie scheint das Problem niemand auf der Welt sonst zu haben und ich weiß nun nicht was das ist. Ist das wirklich die normale Sperre ? Und wieso hatte mein iPhone 3G aus Griechenland diese dann nicht ? mhhh
     
  4. Rothman

    Rothman Erdapfel

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    2
    Hi,
    hatte mein IPhone 3gs am 19.06.09 erhalten und auch feststellen müssen das es im Vergleich zum 2g (USA) wesentlich leiser ist. Ich denke das hier eine EU Sperre vorliegt, ist aber nur eine Vermutung meiner Meinung.
     
  5. Schizogenie

    Schizogenie Granny Smith

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    12
    mir ist aufgefallen, dass bei meinem iphone der touch-lautstärkeregler bei der ipod funktion nicht richtig funktioniert. wenn ich lauter oder leiser machen will lässt sich der regler zwar bewegen, aber er springt sofort in die ausgangsposition zurück. weiß jmd an was das liegen könnte?
     
  6. Schizogenie

    Schizogenie Granny Smith

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    12
    ok hat sich durch ein- und ausschalten erledigt. funktioniert wieder :)
     
  7. Stephan535

    Stephan535 Stechapfel

    Dabei seit:
    18.10.08
    Beiträge:
    163
    Ich empfehle erstmal auszuschließen, dass das Gerät nicht in Ordnung ist. Vielleicht ist es ja noch leiser, als eigentlich gewollt?!
    Gehe doch am Besten mal zum Shop und teste das Ausstellungsstück mit Deinen Kopfhörern. Das wird ja wohl auch "europäisch" konfiguriert sein. Wenn das dann lauter ist als Deins: reklamieren. Wenn nicht: jailbreaken (oder eben damit leben, je nach dem).
     
  8. EnfantTerrible

    EnfantTerrible Damasonrenette

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    486
    Es war mal auf jeden fall so das in Europa die iPod's eine Lautstärkebegrenzung gehabt haben, ob das jetzt auf das iPhone zutrifft ist mir nicht bekannt
     
  9. lessthanmore

    lessthanmore London Pepping

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.025
    Ich nutze In-Ear (Ultimate Ears) und kann das 3GS nicht voll aufdrehen. Vorher hätte ich einen Hörsturz. Also es tut wirklich extrem weh und ich habe noch 4-5 Pünktchen nach oben. Möchte es jetzt aber wirklich nicht ausprobieren ;)
    Mein 3GS ist definitiv lauter als mein iPod Nano 4G und mein iPhone 3G.

    Wie es mit anderen Kopfhörerarten ausschaut kann ich leider nicht sagen, da ich diese nicht nutze.
     
  10. Vampules

    Vampules Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    20.10.07
    Beiträge:
    105
    hast du vielleicht die Funktion "Lautstärke anpassen" auf dem neuen iPhone aktiviert?
    Wenn man die deaktiviert, sind die Lieder (bei mir zumindest) wesentlich lauter...
     
  11. lessthanmore

    lessthanmore London Pepping

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.025
    ;)
     
  12. FLEISCH

    FLEISCH Pferdeapfel

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    80
    Also mein 3G S ist auch mega laut, voll Aufdrehen sitzt nicht drin. Benutze allerdings Sennheiser In-Ear, das neue iPhone scheint mir auch um einiges lauter als mein iPod Nano zu sein...
     
  13. Vampules

    Vampules Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    20.10.07
    Beiträge:
    105
    Ich meine ja auch nicht die "maximale Lautstärke" sondern darüber die Funktion "Lautstärke anpassen" lessthanmore!
    Ist 2 Zeilen weiter oben und sorgt dafür, dass alle Lieder einigermaßen gleich laut sind. Was bei mir dazu führt, dass alle Lieder wesentlich leiser sind....
     
  14. Vampules

    Vampules Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    20.10.07
    Beiträge:
    105
    sorry, Doppelpost gelöscht.....
     
    #14 Vampules, 29.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.09
  15. lessthanmore

    lessthanmore London Pepping

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.025
    Klar, aber ich habe dennoch das Gefühl, dass das 3GS wesentlich lauter ist, sei es jetzt am Line-Out oder auch nur der externe Lautsprecher.
    Kein Vergleich zum 3G.
     

Diese Seite empfehlen