1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphone 3G Problem - Sim Karte verhindert Wiederherstellung

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Der VK, 17.05.09.

  1. Der VK

    Der VK Erdapfel

    Dabei seit:
    17.05.09
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    habe gegen Ende der Woche von T-Mobile mein neues iphone erhalten. Am Anfang funktionierte alles ohne Problem, Aktivierung hat funktioniert und man konnte es ca. einen Tag voll nutzen. Dann zeigt das iphone plötzlich ein Fehlermeldung an "es können keine Anrufe entgegengenommen werden, Wiederherstellung erforderlich" und es startete ständig in unregelmäßigen Zeitabständen einen Reset-Vorgang.

    Wir gefordert habe ich das iphone dann an itunes angeschlossen und den Wiederherstellungvorgang gestartet. Nachdem dieser durchgelaufen war, zeigt das iphone mir den i-tunes Bildschirm mit Stecker. itunes erkennt das iphone aber nicht mehr mit der Fehlermeldung "keine gültige Sim Karte eingelegt, oder durch Pin geschützt". Das heißt momentan kann ich absolut nichts machen!!! Ich habe weder die Möglichkeit einen Pin einzugeben, noch sonst irgendwas und via itunes kann ich nicht auf das iphone zugreifen. Im DFU Modus passiert auch nichts.

    Benötige dringend Hilfe. Ich hoffe jemand kennt die Lösung ...
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Warum nicht T-Mobile anrufen? Oder Apple und das Problem schildern?
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Leg die Karte doch mal in ein "normales" Handy und nimm mal die Pinabfrage raus... Dann wieder ins iPhone legen...
     
  4. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Deaktiviere doch mal zum Testen die SIM-Pin in einem anderen Handy.
    EDIT: Zu spät :D
     
  5. Der VK

    Der VK Erdapfel

    Dabei seit:
    17.05.09
    Beiträge:
    2
    Hab ich schon versucht, hat auch nichts gebracht. Komisch ist, dass die Sim Karte in einem "normalen" Handy ohne Probleme funktioniert.

    Nur das iphone scheint irgendwie einen Fehler zu haben. Seit der Wiederherstellung über itunes zeigt der den ersten Bildschirm auch nur noch in englischer Sprache an (okay, wird mit dem Update zusammenhängen) und in den Gerätenummern die man unter dem Infobutton aufrufen kann steht überall "unknown", obwohl da bei Inbetriebnahme noch Zahlen zu sehen waren. Zudem fordert das System noch immer einen Restore und resetet sich nach einiger Zeit immer wieder von selbst.

    Mit T-Mobile habe ich schon gesprochen, aber es scheint wie gesagt nicht an der Sim zu liegen. Wenn, dann eher am Gerät bzw. der Software.

    Kann ich das iphone auch ohne itunes in Werkseinstellung zurückversetzen?
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Meld dich am besten direkt bei Apple, die können dir sicher weiterhelfen, notfalls mit einem Austauschgerät...
     
  7. eska

    eska Erdapfel

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    1
    habe seit wenigen Stunden das gleiche Problem..
    nur das sich mein iphone nicht mehrmals resetet hat.
    Mitlerweile lässt es sich garnicht mehr starten, gibt kein lebenszeichen mehr von sich..
     
  8. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    DFU Mode und wiederherstellen. Link dazu in meiner Signatur.
     

Diese Seite empfehlen