1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 3G öffnet unter 3.1.2 keine Apps

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Alv, 10.10.09.

  1. Alv

    Alv Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.07.06
    Beiträge:
    603
    Hallo Leute,


    da ich vor einigen Wochen aus Versehen mein iPhone 3G mit iTunes 9 geupdatet habe, war mein Basband "weg" und mein Unlock dann auch. Da es bis heute noch keine Lösung für das Problem gab habe ich mir eine T-Mobile SIM-Karte geholt (PrePaid) und betreibe seit dem mein iPhone. Soweit so gut. Nun unter 3.1.2 habe ich das Problem dass ich mein Apps nicht öffnen lassen. Die Apps starten stürzen aber kurz darauf wieder ab. Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?


    Gruß,
    Alv
     
  2. -BlackJack-

    -BlackJack- Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    624
    Restart bringt nichts?
    Sonst würde ich dir empfehlen es einfach zurück zu setzen.
    Das 3g Lässt sich aber mit 3.1 Unlocken, dessen bist du dir bewusst oder? Wie es mit 3.1.2 aussieht weiß ich nicht genau.
     
  3. royfocke

    royfocke Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    421
    Habe da einen Tweet über "schwarzen Regen" gelesen...:innocent:
     
  4. robin86

    robin86 Jamba

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    54
    Hi!
    Ich habe auch das oben genannte Problem. Versehentlich von 3.0 auf 3.1.2 aktualisiert...nun klappen keine Apps mehr, schließen sich nach dem Start immer wieder. Auch das installieren einer neuen App aus dem Store und das Zurücksetzen per DFU-Mode bringt nichts. Ich hab den "schwarzen Regen" mal getestet. Schafft auch keine Abhilfe. Vllt jemand einen Tipp (per PN?!).

    Gruß
    Robin
     
    #4 robin86, 12.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.09
  5. Teekanne

    Teekanne Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.06.09
    Beiträge:
    6
    Habe jetzt nach stundenlangen Versuchen (gleiches Problem) meine Firmware auf ein mit Pwnage bearbeitete 3.1 downgegraded, zum Glück starten die Apps jetzt wieder!
     
  6. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Die iPhone FAQs helfen mit diesem Link weiter.
     
  7. Matze1983

    Matze1983 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    637
    Einfach irgendein App löschen und dieses dann erneut installieren. Dann sollte es klappen. Das Problem hatte ich auch nach den Updates.
     
  8. hollywood

    hollywood Fuji

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    38
    jap, das hatte ich auch,als itunes danach das restore ins iphone eingepielt hat.
    da hat auch nichts wirklich geklappt,
    lieber neu aufsetzen und die apps einspielen
     
  9. robin86

    robin86 Jamba

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    54
    Wie ich bereits geschrieben habe, habe ich sowohl ein neues App geladen, als auch komplett per DFU neu aufgesetzt, was trotzdem nichts hilft.

    @Teekann: Wie funktioniert das mit dem downgraden auf 3.1, ist das von 3.1.2 ohen weiteres möglich?


    Gruß
    Robin
     
  10. us31994

    us31994 Idared

    Dabei seit:
    15.11.08
    Beiträge:
    24
    Sind die Apps gekauft oder selber Hergestellt?
    Wenn die selber Hergestellt worden sind muss das Gerät gejailbreak sein dann kann man sie wieder zum Leben erwecken. Hier kann man im Netz eigene IPA einspielen was finden
     
  11. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Nur zur Info: Über illegale Inhalte wird hier nicht disuktiert.
     

Diese Seite empfehlen