1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 3G in Österreich mit "3" SIM Karte [DREI] - Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von realparkerlewis, 11.09.08.

  1. realparkerlewis

    realparkerlewis Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen!

    Erhalte in Kürze mein iPhone3G aus Italien. Meine Frage dazu. Ich möchte mir beim österreichischen Mobilfunkanbeiter "DREI" "3" eine SIM Only Option nehmen, d.h. nur eine Sim Karte ohne Handy, denn das bekomme ich ja aus Italien ;)

    Da drei das Iphone nicht im Programm hat stellt sich für mich dir Frage ob es mit der drei SIM funktionieren wird. Aber ich denke mal ja, zumal es auch 3 in Italien gibt.

    Hat jemand von euch Erfahrung, auch in Hinblick auf 3G, ob alles problemlos funktioniert. Denn wenn ja könnte ich mir schon mal die SIM-Karte bestellen. Danke für eine kurze Antwort.

    Greetz
     
  2. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    also ich bin mir da nicht sicher.
    frag lieber nochmal nach.

    3 war der einzige Anbieter bei dem nichtmal das 1. iPhone funktioniert hat.

    warum sollte es also jetzt gehen?
     
  3. Hairmaster

    Hairmaster Granny Smith

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    14
    sollte schon gehen.... Du mußt halt mit der Italienischen Karte dass Iphone erst freischalten...... dann sollte eigentlich jede andere Karte gehen!
    War bei mir in Germany so..... (E-Plus) :-D
     
  4. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.570
    Wenn man sich nicht auskennt, sollte man lieber gar nichts posten.


    Das erste iPhone hat bei Drei aus einem Grund nicht funktioniert: es unterstützt kein UMTS. Drei hat nur ein UMTS-Handynetz und unterstüzt nur Mobiltelefone, die ebenso UMTS beherrschen.

    Das iPhone 3G funktioniert (natürlich nur wenn es unlocked ist) mit Drei!
     
  5. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    was logisch ist für einen anbieter der NUR umts anbietet ...

    weil z.b. die 2. generation mit umts-netzen umgehen kann?!

    [edith] ein gedanke - zwei posts ... :)
     
  6. realparkerlewis

    realparkerlewis Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    7
    @Fanboy: Ich denke das lag daran, dass das 1. iPhone nur ein 2G Handy war nicht 3G und soweit ich weiss ist "3" ein reines 3G Netz (wo verfügbar)
     
  7. realparkerlewis

    realparkerlewis Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    7
    @ Hairmaster: Ist es notwendig zuerst mit italienischer (pre paid) karte zu aktivieren und dann erst meine österreichische (normale Karte) reinzugeben. Oder kann man gleich mit österreichischer starten und aktivieren? Erfahrungen?
     
  8. xXGangstaXx

    xXGangstaXx James Grieve

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    137
    Du musst erst mit der italienischen Karte Aktivieren.
    iPhone nehmen, italienische Karte rein, iTunes anstöpseln, aktivieren, und dann deine Österreichische rein.

    Bin mir zwar nicht sicher, aber ich meine fast, dass es auch bei Sim/Netlock freien Geräten auch so sein sollte bezüglich der Aktivierung.
     
  9. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    ...... darin sehe ich keinen Sinn bzw. habe ich auch bei jetzt 7 iPhones nicht so gemacht und alle funktionieren - wie sie sollen! o_O ;)


    möma
     
  10. xXGangstaXx

    xXGangstaXx James Grieve

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    137
    Dann weiß ich nun, dass es auch anderst geht ;)
     
  11. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    blödsinn! hab selber das erste iphone mit "drei" lange zeit gehabt. da drei auch normales "nicht umts netz" anbietet (das von a1 wird dort verwendet) falls umts nicht vorhanden ist funktioniert das trotzdem gut, da sich das iphone immer ins normale netzt (mangels umts) eingewählt hat.
     
  12. carburetor

    carburetor Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.12.06
    Beiträge:
    177
    Heißt das jetzt das ich mir auch ein iPhone aus der Schweiz mit Prepaid nehmen kann, es mit dieser Schweizer Karte aktivieren und danach einfach meine deutsche Sim betreiben kann???
     
  13. xXGangstaXx

    xXGangstaXx James Grieve

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    137
    Ne, dass geht nicht. Die schweizer Geräte sind mit einem Netlock gesperrt, die funktionieren nur mit den Karten des Betreibers.

    Die Italienischen haben keinen Netlock, weshalb dann auch weltweit Karten einsetzbar sind.
     
  14. carburetor

    carburetor Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.12.06
    Beiträge:
    177
    gibt es denn italienische Prepaid Phones und wenn ja, was kosten diese?
     
  15. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.570
    Drei betreibt nur ein UMTS-Netz, falls in Gebieten kein UMTS-Netz verfügbar ist, bucht sich das Handy in das 2G-Netz (keine EDGE-Unterstützung) von A1 ein. Mit älteren SIM-Karten von Drei würde das alte iPhone in Gebieten, in denen es noch keine UMTS-Versorgung gibt (oder erst seit kurzem), funktionieren. Jedoch in den Ballungszentren, die schon länger von Drei mit UMTS versorgt werden, ist das Roaming über das A1-Netz deaktiviert. Also wird man mit dem alten iPhone nie ein zufriedenstellendes Ergebnis bei Drei erhalten!
     
  16. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859

    Deine Frage ist aber nicht ernst gemeint - oder? :eek:


    möma
     
  17. realparkerlewis

    realparkerlewis Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.09.08
    Beiträge:
    7
    d.h. einfach gleich meine"3" Sim Karte rein und aktivieren ohne vorher die italienische Karte jemals eingesetzt zu haben!???
     
  18. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    Yes - Sir!


    möma
     

Diese Seite empfehlen