1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphone 3g für 399 dollar in den usa

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von zaphodbeeblebro, 17.06.08.

  1. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    wie wahrscheinlich ist es eigentlich, dass apple das iphone in den usa unsubventioniert für 399 dollar verkauft? kann auch so über at & t sein. und wenn man dann den vertrag aktiviert, bekommt man die 200 dollar dann wieder.
    apple will es vielleicht nun noch nicht so groß ankündigen, da sie zur zeit ja mit half price werbung machen.
    und apple ist ja auch nicht blöd, und weiß, dass sie durch die exportierten iphones extrem viel geld gemacht haben.


    ist das vielleicht möglich?
     
    #1 zaphodbeeblebro, 17.06.08
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.08
  2. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    meine idee zu abwegig?
     
  3. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Da das iPhone bald in über 70 Ländern verfügbar ist, sehe ich keinen Grund dafür.
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Was nützt Dir das? Man muß auf jeden Fall einen Vertrag abschließen...

    PS: Das Wort abwegig kommt von "Vom Wege abkommen". ;)
     
  5. MrWhite

    MrWhite Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    307
    Mmmm...Ich glaube kaum das Apple viel Wert darauf legt, den Leuten eine Möglichkeit zu bieten das iPhone ohne Vertrag zu erwerben, so wie sie es bisher getan haben. Deshalb muss der neue Vertrag mit dem 3G auch schon im Laden aktiviert werden und nicht erst zuhause, wie es bisher der Fall war.
    Und WENN sie das tun sollten, wird es bestimmt nicht NUR 399$ kosten. Eher 500$
    Dann kommt noch die Zollgebühr dazu und evtl. Versandkosten usw. usw.
    Da kannste dann auch gleich nach Italien fahren und es dir da mit einer Prepaid Karte kaufen.
    Für 500€ oder was es dann da auch kosten soll.
    Wenn Apple das konsequent durchzieht mit der Aktivierung im Laden, dann wird der "iPhone-unlocked-USA-Markt" für die Europäer nicht mehr attraktiv sein.
    Frankreich gibts ja auch noch. Da kostete das 1G 700€ meine ich. Ohne SIM-Lock und dergleichen. Weil per Gesetz verboten.
     
  6. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902


    wie was nützt mir das?
    ich wollte nur wissen, ob das zu weit her genommen ist, dass apple neben dem angebot für 199 mit direktem vertrag, den alten vertriebsweg nochmal anbietet und es dort unsubventioniert gibt.

    apple ist ja nicht dumm und weiß wie gut das iphone in manchen ländern verkauft wird und wie viele in den usa gekauft werden und dann exportiert werden.
    und das ist ja geld, was apple weiterhin einnehmen kann
     
  7. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Der alte Vertriebsweg war der Vertragsabschluß zu hause per iTunes und das ist endgültig gestorben.
     
  8. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    ja, aber vielleicht will es apple aber auch in den applestores verkaufen und bietet es dort für 399 an und wenn man es daheim aktiviert bekommt man 200 euro gutschrift auf den vertrag.
     
  9. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Aber Du hast dann schon im Applestore einen Vertrag abgeschlossen. Ob die 200 Dollar dann ausreichen, um die Vertragskosten zu decken, glaube ich nicht.
     
  10. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Du hast das Falsch verstanden landplage, er meinte das er es für 399.- kauft OHNE etwas im Laden zu unterschreiben und dann kann er wenn er will zuhause das iPhone bei At&T aktivieren und bekommt dann einen Check/Gutschrift über 200.-.

    Nur das wird leider nicht so sein.
     
  11. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    wäre furchtbar unpraktisch, sehr aufwendig und womöglich sogar noch mit kosten verbunden das zurückzuerstatten. außerdem decken 200euro nicht annähernd die vertragskosten (und damit verbundenen einnahmen für apple und den provider)

    apple hat aus dem "fehler" 1G gelernt und das jetzt geändert. doof für uns, gut für apple (eventuell...wird die zeit zeigen, ob genug leute einen vertrag eingehen)
     
  12. dado_cg

    dado_cg Idared

    Dabei seit:
    31.03.08
    Beiträge:
    25
    Also heißt das jetzt...Man muss den Vertrag in den Apple Stores aktivieren..nix mehr mit Kaufen karte in dem müll und ab nach deutschland?...soweit ich das jetzt verstanden hab...
    das mit dem Preis versteh ich auch grad net wirklich....kostet es jetzt 199$ oder doch 399$ außer wenn man es bei den direkt aktivieren lässt dan net mehr? oO

    Ich glaub ich ruf ma meine tante an und frag die ma bzw schick die zum apple store :pxD
     
  13. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Ob bei AT&T oder im Apple-Store, das iPhone wird sofort bei Kauf aktiviert und kostet 199.- für das 8GB und 299.- für das 16GB, was ist da nicht zu kapieren??
     
  14. dado_cg

    dado_cg Idared

    Dabei seit:
    31.03.08
    Beiträge:
    25
    ganz ruhig :p

    Lohnt sich also net das iPhone aus den USA-.- schadee..hab schon bissle was geplant gehbat-.-
     
  15. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    ich verstehe es schon.
    nur ich denke apple wird noch irgendwie was ändern.
    weil apple ist nicht dumm.
     
  16. tias

    tias Idared

    Dabei seit:
    26.11.07
    Beiträge:
    27
    tja, allerdings bekommt apple angeblich 30% des vertragsumsatzes vom provider.. bei den summen sind denen natürlich auch telefone lieber die mit vertrag abgeschlossen werden..

    da kann man schonmal auf das eine oder andere exportierte gerät verzichten..
     
  17. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    nein, gerade bei den neuen iphones soll apple auf den umsatzteil verzichten
     
  18. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    ich hab letztens noch iwas von einem 30day penalty gelesen bei at&t. von wegen wenn man sich ein iphone holt und es in den 30 tagen nich aktiviert gibts strafe. von daher wuerde dieses vorgehen auch nich funktionieren mit dem hacken
     
  19. Cloud2Fire

    Cloud2Fire Gast

    AT&T hat die Exklusiv-Rechte damit können sie bestimmen in wiefern die das IPhone 3G ohne Vertrag, oder mit welchem Vertrag sie es Verkaufen. Für diese Exklusivrechte sind laut "taz" Millionen geflossen. Zu diesen Millionen verdient Apple nicht am Handy sondern an:

    Itunes,
    Appstore,
    MobileMe,
    usw.

    Damit hat Apple genug verdient und kein Interesse daran einen millionenschweren Vertragsbruch zu begehen der mit einer überdimensionalen Konventionalstrafe versehen wird.

    Ausserdem: Wenn Apple nebenbei was drehen sollte was gegen den Wunsch von AT&T geht, werden sich die Vertragspartner in den 70 anderen Ländern überlegen ob sie die Exklusivrechte für Millionen kaufen oder nicht, somit würde sich Apple ins eigene Fleisch schneiden. ;)

    Für dich kommt dann eher "O2uk" oder "Vodafone.italien" in frage da diese Prepaid anbieten und man diese wahrscheinlich irgendwann Unlocken kann.
     
  20. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    also , so falsch lag ich nun aber nicht mit meiner vermutung;)

    ok sind nicht 399 dollar.. aber es kommt eins für 600.

    also :)
     

Diese Seite empfehlen