1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 3G: Display "flackert" beim Ausschalten. Normal oder Fehler?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von iCoco, 28.02.09.

  1. iCoco

    iCoco Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    730
    Hallo, ich habe seit gestern ein neues iPhone 3G. Jedes Mal, wenn ich den Screen (per Sleep/Wake-Button) ausschalte, sehe ich ganz kurz eine Art "Flackern" des Screens im unteren Drittel. Es sieht so aus, als würde für einen winzigen Augenblick ein dunkler Querbalken von ca. 1 mm quer über das Display verlaufen. Man sieht es nur, wenn man aus einem Winkel aufs Display schaut. Im eingeschalteten Zustand ist alles wunderbar, kein Fehler erkennbar. Nur eben im Augenblick des Ausschaltens. Erinnert mich ein bißchen an einen alten Röhrenfernseher. Muss ich mir Sorgen machen? Ist das ein Garantiefall? Oder normal?
     
  2. armut

    armut Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    145
    also ich habe meins am samstag gekauft. habe davor die erste generation benutzt, da gabs dieses flackern nicht und jetzt auf einmal bei dem neuen 3g schon. das ist bestimmt nicht normal. das ist mir auch jetzt erst aufgefallen. kann nämlich sein, dass es dann immer schlechter wird, bis es dann nicht mehr ertragbar ist. also ich werd mich auf jedenfall mit apple in verbindung setzen. aber würde gerne mal auch andere meinungen hören/lesen falls jemand so einen fehler auch hat?
     
  3. iCoco

    iCoco Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    730
    Bei meinem 2G gab's das Flackern auch nicht. Mal sehen, ob noch andere über das gleiche Phänomen beim 3G berichten können.
     
  4. armut

    armut Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    145
    ich habe einen arbeitskollegen,der auch den 3g benutzt, hab mir mal sein display angeguckt, anscheinend haben das alle 3g's. er benutzt das gerät seitdem es auf dem markt ist, und meint bisher ist mir das nicht aufgefallen aber wenns schlimmer werden sollte, hab ich ja garantie drauf. da er selber elektrotechniker ist, begründet er das flackern, mit dem entladen der kondensatoren im gerät. es sei also nichts schlimmes und gewöhnlich. was mich aber wundert, ist, dass es bei meinem alten 2g nicht da war?? wir werden sehen was die zukunft zeigt.

    ich hoffe ich konnte dich diesbezüglich ein bisschen beruhigen.
     
  5. webMac

    webMac Carola

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    110
    hallo. habe es gerade bei mir ausprobiert und kann nichts erkennen.

    unter welchem Winkel ist dieses 'Flackern' bei dir zu sehen!?
    Ist das so ähnlich wie wenn das Display 2 x aufblitzen würde bevor es schwarz bleibt??

    Und hast du schon einmal versucht das iPhone komplett auszuschalten und wieder neu einzuschalten/hochfahren, ist dann der 'Fehler' immer noch da?

    zu kalt ist es hoffentlich auch nicht bei dir? also bei Raumtemperatur dürfte nichts sein, aber bei (derzeit) kalten Temperaturen draußen könnte ich mir vorstellen das da das Display etwas langsamer reagiert und du es deswegen wahrnimmst... !?
     
  6. iCoco

    iCoco Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    730
    Eigentlich aus nahezu allen Winkeln. Vielleicht von unten und von rechts etwas mehr als von oben und von links.
    Hmm, sehr schwer zu sagen. Aufblitzen würde ich das nicht nennen. Es ist eher so, dass ein ca 1 mm dünner schwarzer Querbalken im unteren Drittel des Screens ganz kurz "aufblitzt".
    Ja. Und ja.
    Ja, ganz normale Raumtemperatur, 19-21 Grad.
     
  7. iCoco

    iCoco Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    730
    Ja, danke. Das hast du tatsächlich. :)
    Wenn es bei mehreren so ist, ist es vielleicht wirklich ein normales Verhalten des neuen Screens. Vielleicht bin ich auch nur überempfindlich. Ist halt neu, aus Italien (Garantie evtl. nicht so einfach) und deshalb bin ich etwas erschrocken. Beim 2G gab es das aber definitiv nicht, ich habe es grad noch mal verglichen.
     

Diese Seite empfehlen