1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 3G - Dauer um e-Mails abzurufen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Christian, 01.08.08.

  1. Christian

    Christian Jamba

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    55
    Hallo!

    Wollte mal fragen, wie lang euer iPhone 3G (oder 2G mit WiFi) so braucht, um ein e-Mail-Konto zu aktualisieren. Also wenn der Push-Dienst ausgeschaltet ist, man die Mail-App startet und einfach auf aktualisieren klickt.

    (Quasi das, was aufm Mac ungefähr 0,5 Sekunden dauert ;) )

    Und wieviele Mail-Konten habt ihr eingetragen?
     
  2. exitus

    exitus Antonowka

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    359
    also..... unteruns gesagt, ist das ne doofe frage ^^ :D
    Weil es kommt nicht drauf an ob WIFI 3G oder sonst was... (jaja natürlich in gewisser maßen schon) aber hauptsächlich kommt es dadrauf an wie schnell de Mail Server antwortet.

    Meiner realtiv verhalten.... brauche bei Mac + Phone ca. 5 sec und keine 0,5 ^^
     
  3. KEIKO

    KEIKO Meraner

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    228
    auch ne Frage zu mail am iPhone: bei manchen mails schreibt mein phone: mail nicht vom server geladen.. - wie bekomm ich das dann runter??
     
  4. exitus

    exitus Antonowka

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    359
  5. KEIKO

    KEIKO Meraner

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    228
    danke! - auch wenn´s auch bei diesem Link keine Erklärung für mein Problem gibt.. LOL

    iPhone - das unbekannte wesen. ;o)
     
  6. exitus

    exitus Antonowka

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    359
    gibt es wohl ^^ du musst nur lesen....
    Auf seite 1 wird es grob angeschnitten und auf Seite 2 wird gesagt womit es teilweise zusammenhängt und was man machen muss...... ;)

    Es ging doch um die Email, die nicht vom server geladen werden kann oder ?
     
  7. Christian

    Christian Jamba

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    55
    ja gut, normalerweise gehen geringe Latenzzeiten eben auch mit breitbandigeren Zugängen einher. Es ist halt nur so, dass meine Mail-Konten auf dem Mac in maximal 2-3 Sekunden abgerufen sind, wohingegen das iPhone 1-2 Minuten braucht.

    Jemand ne Idee an was das liegen könnte?
     

Diese Seite empfehlen