1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 2G mit Softwarefehler unbrauchbar?

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von MrNase, 09.07.09.

  1. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Guten Abend,

    Ich habe den Jailbreak an iPod touch mit Firmware 1.* und 2.* erfolgreich durchgezogen und das auch beim iPod touch 2G mit der Firmware 3.0 geschafft und so kompliziert ist es ja nicht.

    Bei eBay tauchen allerdings immer wieder Geräte auf die einen Softwarefehler aufweisen. Die Fehlerbeschreibungen sind allerdings oftmals wage. Eine Beschreibung lautet ungefähr so:
    Wie groß ist die Gefahr das Gerät (in diesem Fall ein 2G) wirklich unbrauchbar zu machen? Oder kann man diese Geräte getrost kaufen weil sie mit ein wenig Arbeit wieder voll funktionstauglich sind?

    Gut ok, natürlich gibt es hier keine definitive Antwort ohne den Schaden des Gerätes wirklich zu kennen aber mich würde interessieren ob es da überhaupt ne Chance gibt mit handelsüblichen Mitteln so viel zu verbocken, dass man es höchstens noch als Briefbeschwerer nutzen kann.
     
  2. rabbitbrain

    rabbitbrain Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    15.12.06
    Beiträge:
    434
    Wenn es wirklich nur der Fehler ist, kannst du ihn ganz easy beseitigen laut Apple Support.

    Einfach Apple Mobile Device Support deinstallieren und wieder neu installieren :) :p

    Quelle: http://support.apple.com/kb/TA38633?viewlocale=de_DE

    Der Jailbreak ist echt total harmlos. Von daher, kann ich dir nur raten es zu machen, weil es nur Vorteile (Meiner Meinung nach) mit sich bringt.
     
  3. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Das kann ich leider nicht sagen. Die Meldung stammt von einem eBay-Angebot, ich habe das Gerät nicht hier liegen.

    Darüber, dass ein Jailbreak keine große Sache ist bin ich mir schon bewusst. Ich habe es ja schon mehrere Male selber gemacht.

    Die Frage ist ganz einfach: Kann ein iPhone (in 2G in diesem Fall) wirklich dauerhaft unbrauchbar werden oder kann man bei diesen Geräten ein Schnäppchen machen?
     
  4. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Da wäre ich mir nicht so sicher, ich kann mir vorstellen das es vielleicht sogar noch andere Fehler hat und diese sind nicht angegeben. Ich habe auch ein 2G gekauft per eBay und es stand keine Kratzer auf dem Display und was hatte es Kratzer. Ich wäre bei so was eher Vorsichtiger da man es nicht zurück geben kann. Was ich nämlich nicht verstehe wieso Leute ihr iPhone verkaufen das einen so minimalen Fehler hat, den man sogar laut Apple Support ohne Probleme lösen kann, auf eBay stellen. Weil wenn er nicht so gravierend ist, wieso dann nicht reparieren.
     
  5. rabbitbrain

    rabbitbrain Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    15.12.06
    Beiträge:
    434
    Also bis jetzt ist noch nie ein iPhone durch den Versuch des Jailbreaks unbrauchbar geworden :O
     
  6. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Außer mit Ziphone...! Und zwar jede Menge. Ist zum Glück Geschichte, die Geräte schwirren aber immer noch auf eBay rum. Die Geräte sind irreparabel defekt, da hilft nur ein ComBoard Tausch.
     
  7. rabbitbrain

    rabbitbrain Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    15.12.06
    Beiträge:
    434
    Ich vergaß dies alte Drecksschleuder :D

    ist ja echt zum Glück Geschichte ;) Evtl. hat das eBay iPhone den selben Fehler :p
     
  8. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Wie äußern/äußerten sich diese Fehler? :)
     
  9. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.809
    Ein mit Ziphone zerhackstückeltes iPhone bekam ich von einer Bekannten auch schon mal. Bis zu dem Zeitpunkt konnte ich so ziemlich alle "wiederbeleben"...jenes jedoch nicht.
    Mein Rat: Finger weg. Ein solches Gerät ist für 50€ noch zu teuer, es sei denn man ist Apple Service-Techniker und hat eine handvoll Ersatz-Comboards auf Lager ;)
     
  10. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Fehler 1013, manchmal auch 1011 oder 16xx, je nach dem was gerade versucht wird. Ausgegrautes WiFi, keine IMEI, kein Bluetooth, keine ICCID, Meldung "Service needed", etc. pp
     
  11. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Ok Leute, ich habe den Versuch gewagt.
    Das Gerät müsste heute hier eintreffen. Wenn es klappt habe ich Glück gehabt, wenn es nicht klappt dann werde ich es wieder versteigern. Allerdings mit ehrlicher Fehlerbeschreibung weil ich keinen über den Tisch ziehen will. Allerdings glaube ich kaum, dass ich das Gerät nicht hinbekommen werde. Ist ja nur Software und ich glaube immer an das Gute im Menschen. :D
     

Diese Seite empfehlen