1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 2G Baseband defekt?

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von falleN, 10.12.09.

  1. falleN

    falleN Erdapfel

    Dabei seit:
    10.12.09
    Beiträge:
    5
    Moin!
    Ich bin neu hier im Forum und habe folgendes Problem:

    Ich hab mir bei eBay ein defektes iPhone 2G 8GB (aus den USA) gekauft.
    Als defekt wurde vom Verkäufer angegeben "gesperrt nach Softwareupdate".

    Nach einiger rumtüftelei hatte ich das iPhone dann so weit, dass ich FW 1.1.4 drauf hatte und es mit ibrickr 0.91 aus dem Recovery Mode kicken konnte.

    Dann wurde mir jedoch angezeigt "repair needed"...
    ... ich vermute mal ein Baseband defekt.

    Ich hab hier im Forum auch ein ähnliches Thema gefunden:
    http://www.apfeltalk.de/forum/iphone-2g-fw3-t242281.html

    Ich habe mich dort durchgearbeitet und dann diese Anleitung benutzt um das Baseband zu löschen:
    http://www.apfeltalk.de/forum/p1832610.html

    Hat bis zum Punkt 19 auch alles wunderbar geklappt.
    Ich habe mir über Itunes die FW 2.1 installiert, es kam der Fehler 1011 (der aber wie ich öfter gelesen habe unbedenklich ist).

    Nun ist zwar die Firmware 2.1 drauf aber ich hänge im Recovery Mode fest.
    Wenn ich versuche das iPhone über QuickPwn 2.1 irgendwie zu bearbeiten stürzt das Programm sofort ab.

    [​IMG]


    Wenn ich versuche über Itunes wieder auf 1.1.4 downzugraden kommt der Fehler 1604.

    Was kann ich noch machen um es irgendwie wieder hinzubekommen?

    Würde mich über Hilfe sehr freuen! :)
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
  3. falleN

    falleN Erdapfel

    Dabei seit:
    10.12.09
    Beiträge:
    5
    Alles klar, danke für die ernüchternde Antwort!
     

Diese Seite empfehlen