1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphone 2G ausgetauscht - neue garantie???

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von surfin@maui, 06.05.09.

  1. surfin@maui

    surfin@maui deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    118
    servus,

    mir wurde mein defektes (lautsprecher- und mikrofonschaden ohne sturz) iphone 2G durch die firma dat repair in flensburg getauscht. mein vertrag und auch das iphone stammen aus der ersten woche, in der t-mobile das iphone in deutschland angeboten hat. daher war ja mein jahr apple-garantie schon verjährt. jetzt die frage:
    wie verhält sich das mit dem neuen gerät? es ist ja sicherlich ein refurbished iphone. kann ich da jetzt z.b. den protection plan dafür noch abschliessen? hab ich überhaupt sowas wie ne garantie?
    danke für die tips!

    denn nach dem ärger mit dat repair ist meine nächste anlaufstelle definitiv der applecare!!!!!!!!!
     
  2. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    Apple Care kann man nur innerhalb des Jahres abschliessen in welcher man noch Apple-Garantie hat!
     
  3. iRaszibilitus

    iRaszibilitus Boskop

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    210
    wenn du ein neues gerät bekommen hast beginnt die garantie von neuem
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Falsch... Soweit ich weiss kriegt man noch 3 Monate Gewährleistung.
     
  5. xb4

    xb4 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    403
    richtig, WEIL: wenn man bei einem Austauschgerät immer wieder neue Gewährleistung bekommen würde und das Gerät nach ca. 11 Montaten immer aus irgendeinem Grund austauscht, hätte man ja ein Leben lang Garantie ;)

    ps: bitte nicht Gewährleistung und Garantie verwechseln!
     

Diese Seite empfehlen