1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 1.1.1 will nicht Deutsch Sprechen...

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von method, 02.01.08.

  1. method

    method Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.045
    Habe es endlich geschafft und mein iPhone auf 1.1.1 gebracht (AnySIM)
    Nun habe ich iDeutsch versucht zu installieren, allerdings ohne erfolg.

    Ich bin so vorgegangen

    iDeutsch Laden
    Entpacken
    die Ordner Applications und System via Cyberduck aufs iPhone geladen (überschrieben)
    Rechte Maustaste auf die Ordner und auf 0755 gesetzt
    iPhone neu gestartet, aber tut sich nix...

    was mach ich falsch?

    Das iDeutsch hat die Version 3.3.1 also das neue.

    Danke für die Hilfe.
     
  2. iFloorball

    iFloorball Tokyo Rose

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    67
    erstmal herzlichen glückwunsch method zum erfolgreichen upgrade! ;)

    leider kann ich dir da nicht weiterhelfen. ich hab ideutsch nicht drauf, aber das von sendowski das du in einem anderen thread gepostet hast und somit kann ich zwischen english und deutsch switchen...
     
  3. Westbär

    Westbär Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    882
    Bitte!
    Nimm doch kein iDeutsch, das ist der größte Mist überhaupt.

    Wenn du schon 1.1.1 hast, dann kannst du auch auf 1.1.2 updaten das bringts sichs wohl mehr.
     
  4. method

    method Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.045
    danke danke :)
    ich habe ja schon die iDeutsch Dateien auf das iPhone gespielt, meint ihr das gibt probleme mit dem sandowsky?

    auf 1.1.2 will ich nicht unbedingt, aber danke ;)
     
  5. Westbär

    Westbär Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    882
    Sollte eigentlich nix passieren dabei. Trotzdem vorher die Sprache wieder auf Englisch und alles auf original zurücksetzen und das iDeutsch löschen.


    Gruß
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ich betreibe inzwischen problemlos 1.1.2, es gibt wirklich keinen mir bekannten besonderen Grund auf 1.1.1 zu bleiben. (Ich verwende mein iPhone zwar bewußt in englischer Sprache, aber eben unter 1.1.2 und könnte jederzeit auf Deutsch wechseln wenn ich das unerklärlicherweise tun wollte.)
    Gruß Pepi
     
  7. method

    method Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.045
    so asgerman läuft jetzt :) einfach drüber installiert keine probleme.
    Gruß der Method
     
  8. Hauns4

    Hauns4 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    245
    ich würd dir auch zum update raten!

    hatte zuerst auch angst davor, aber jetzt klappt alles perfekt!
     
  9. method

    method Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.045
    angst habe ich davor nicht, möchte mir einfach nicht den Stress antun wenn was schief gehen SOLLTE, ausgeschlossen ist es ja nicht ;)

    Seit dem ich damals beim 1. Versuch auf des Upgrades auf 1.1.1 die Meldung "Repaird Needed..." auf meinem Display hatte, habe ich daraus gelernt.
    Es hat mich eine Woche Nerven und Geld gekostset und jetzt gebe ich mich mit dem zufrieden was ich habe ;)
    Großartig anders ist die 1.1.2 auch nicht, mein Bruder hat eins mit 1.1.2, von daher ist das schon OK so ;)

    Aber trotzdem danke
     

Diese Seite empfehlen