Ipad: Lightroom CC, Upload in Adobe Cloud verhindern?

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Samson39, 18.11.18.

  1. Samson39

    Samson39 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.10.17
    Beiträge:
    127
    Hi,
    ich habe mir in den Kopf gesetzt, RAW-Bilder auf dem Ipad zu bearbeiten. Dazu habe ich mir am Freitag mal ein Foto-Abo bei Adobe für 1 Jahr gekauft. War gerade im Angebot. Nun kämpfe ich mit einem Cloud-freien Workflow.
    RAW-Bilder habe ich per externe App in die Datei-App vom IOS importiert, dann in ein Album in Lightroom CC.
    Warum fängt LR nun an. die Bilder in die Adobe Cloud hochzuladen? Wie kann man das abstellen?

    Danke im Voraus.
     
  2. Keef

    Keef Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.353
    Du musst oben rechts (die Wolke) den Upload unterbrechen.
     
    #2 Keef, 18.11.18
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.18
  3. Samson39

    Samson39 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.10.17
    Beiträge:
    127
    Ok, danke. Das,scheint sich die App auch zu merken.
     
  4. Keef

    Keef Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.353
    Aus welchem Grund hast Du das Abo zugelegt, wenn der Workflow ohne Cloud von Adobe auskommen soll? Auch der Import der Bilder in die Dateien-App ist für mich nicht nachvollziehbar.

    Ein sinnvoller Workflow - wenig manueller Aufwand - wäre für mich

    1. Import in Fotos ohne Nutzung der App eines Drittanbieters
    2. automatischer Übertrag nach LR CC (siehe Einstellungen)
    3. Bearbeitung in LR CC
     
  5. Samson39

    Samson39 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.10.17
    Beiträge:
    127
    Weil ich Lightroom und Photoshop auch für den PC bekomme?
    Wie kann ich Bilder sonst vom NAS per SMB importieren?
    Wie schreibe ich die fertigen JPGs wieder zurück auf das NAS, ohne PC?
    Weil 20 GB für RAW zu wenig sind?
     
  6. Keef

    Keef Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.353
    Ich hatte, wie sich jetzt herausstellt, fälschlicherweise unterstellt, dass es sich bei dem Foto-Abo nur um LR CC mit 1TB Cloudspeicher handelt.

    Aber auch bei dieser Kombination ist ein anderer Workflow möglich.

    1. Import auf dem iPad mit Fotos
    2. Automatischer Übertrag nach LR CC für iPad
    3. Bearbeitung der RAW auf dem iPad
    4. Upload in die Cloud von Adobe
    5. Weitere Bearbeitung am PC (Originale der Cloud lassen sich per Einstellungen direkt auf den PC speichern)
    6. Abschließender Übertrag auf dein NAS.
    7. Bilder in der CC löschen
     
    #6 Keef, 19.11.18
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.18