Ipad lässt sich nicht updaten!!! Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "iPad" wurde erstellt von pumaschuh, 30.06.11.

  1. pumaschuh

    pumaschuh Jonagold

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    19
    Hallo zusammen,
    meine Freundin und ich teilen uns ein MBP mit 2 Benutzer-Accounts für jeden, da sie ein iPad hat unter ihre Apple-ID und ich hab ein iPhone 3G unter meiner Apple-ID. Am Wochenende wollte ich ihr iPad auf den neusten Stand bringen und drück ich halt auf updaten, dann lädt iTunes die neue Firmware runter und dann kam die Meldung: Das iPad konnte nicht aktualisiert werden. This device isn't eligible for the requested build.

    Wie kann ich das Problem lösen?

    Dankbar für jede Antwort.
     
  2. Prince Junior

    Prince Junior Martini

    Dabei seit:
    01.06.11
    Beiträge:
    656
    Das problem hatte ich auch. Gibt ne datei die man irgendwo im system loeschen muss. Ein neustart des systems und der wechsel des usb eingangs sollte auch eventuell abhilfe schaffen. Google aber am besten mal navh der datei die man loeschen muss. Diese installiert sich beim erfolgreichen update sowieso. Also keine angst.
     
  3. pumaschuh

    pumaschuh Jonagold

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    19
    Danke für die Antwort. Aber du weißt nicht zufällig wie die Datei heißt.
     
  4. Prince Junior

    Prince Junior Martini

    Dabei seit:
    01.06.11
    Beiträge:
    656
    Nein leider nicht. Hatte den selben fehler spaeter nochmal und habe es anders hinbekommen. Hat durch zufall geklappt. Kann dir da leider nicht mehr weiter helfen.
     
  5. pumaschuh

    pumaschuh Jonagold

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    19
    Ok, dann google ich mal. Aber danke für den Tipp.
     
  6. egalus

    egalus Idared

    Dabei seit:
    14.04.11
    Beiträge:
    26
    Viel wichtiger als der Text wäre dabei die Fehlernummer, die wird nicht umsonst mit angegeben.

    Ich tippe mal darauf, dass du mal Tinyumbrella benutzt hast. Das fügt deiner hosts Datei einen Eintrag hinzu der einen DNS-Eintrag von apple umbiegt (gs.apple.com wars glaube ich).
    Wenn du den einfach wieder entfernst funktioniert auch das Update. Warum der relativ ausführliche Netzwerktest, den iTunes anbietet, das nicht findet ist mir schleierhaft.
     
  7. zaimania

    zaimania Bismarckapfel

    Dabei seit:
    14.04.10
    Beiträge:
    142
    Also ich wollte ebenfalls mein IPAD2 update auf 4.3.3. machen. Per Itunes natürlich. Leider immer am Schluss die Fehlermeldung: This device isn't eligible for the requested build

    Wie habt Ihr nun dieses Problem gelösst???
    Und was auch noch interessant wäre, wenn man ein Update macht, wird ja zuerst ein Backup gemacht vom Ipad2. Wo wird dieses Backup abgespeichert???
     
  8. egalus

    egalus Idared

    Dabei seit:
    14.04.11
    Beiträge:
    26
    Guck mal einen Post über deinen....
     
  9. zaimania

    zaimania Bismarckapfel

    Dabei seit:
    14.04.10
    Beiträge:
    142
    Ich habe leider diesen ort wo ich denn erwähnten Eintrag löschen müsste nicht gefunden. Habe es nun so gelöst dass ich einfach einen andere Computer benutzt habe :)
     
  10. pumaschuh

    pumaschuh Jonagold

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    19
    Also für alle die die Lösung brauchen und Tiny Umbrella im spiel war müssen folgendes ausführen:
    - itunes schließen
    - Starte Terminal
    - "sudo nano /etc/hosts" eingeben (ohne Anführungszeichen) und Passwort eingeben
    - alle Einträge die mit gs.apple.com löschen
    - mit ctrl+x speichern unter dem gleichen namen
    - vllt noch ab- und wieder anmelden (zur Sicherheit)
    Und dann sollte es funktionieren