1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPad in der ersten Generation schon mit Kamera?

Dieses Thema im Forum "iPad" wurde erstellt von ActiveMan, 02.02.10.

  1. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Hallo Forum,

    für wie wahrscheinlich haltet ihr es, dass Apple dochnoch kurz vor Release bekannt gibt, dass das iPad eine Frontakmaera haben wird?
    Also ich könnte mir gut vorstellen, dass Apple da so ein "Ass im Ärmel"hat was kurz vor Release die ersten Kritiker dazu bewegt sich das iPad zu kaufen. Vielleicht hatte Apple wie beim iPod touch technische Probleme und hatte deswegen zur Sicherheit mal keine Kamera versprochen... Könnte doch sein, oder?
     
  2. lmb

    lmb Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    776
    Könnte sein …
     
  3. uffzvd

    uffzvd Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    606
    Ich tipp mal eher auf unwahrscheinlich - mag ja sein dass es vorbereitet ist, vielleicht auch bald vorgesehen, aber ich glaub Apple wird bestimmt schon gut in der Produktion laufen damit die Geräte schnell auf den Markt kommen - wird dann sicher nachgereicht werden in der 2. Generation - wer weiß...
     
  4. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Du meinst das Gehäuse bleibt in der 2. Generation das gleiche?
    Ich dachte bei der 2. wird der Rahmen vielleicht schmaler.
     
  5. smoe

    smoe Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    10.901
    Ich denke hätte das iPad eine Kamera wäre das auf der keynote erwähnt worden. Alles andere macht einfach keinen Sinn.

    Und der Rahmen muss imho so breit sein weil man das Ding daran hält, sonst würde man ja ständig in den Touchscreen greifen...
     
  6. wdominik

    wdominik Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.01.10
    Beiträge:
    873
    Naja ich denke die Kritik am Rahmen wird sich legen, wenn jeder das Ding mal in der Hand gehalten hat und plötzlich merkt, dass dieser vllt doch nicht soooo dumm ist. ^^

    Und wenn Apple das vorhatte eine Kamera zu integrieren, meint ihr nicht sie hätten diese präsentiert? 60 Tagen vor der Veröffentlichung versucht man doch nicht da eine Kamera einzubauen und produziert und ausgeliefert muss das ganze ja auch noch werden ^^
     
  7. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Wenn es wie biem iPod technische Probleme gab?
    Wenn sie eine präsentiert hätten, und bei der Veröffentlichung kann sie nicht verwendet werden, dann hat Apple ein Problem.
     
  8. joschijoschi

    joschijoschi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    19.08.09
    Beiträge:
    537
    Also Leute, denkt mal nach:

    Wenn sich Apple die Option für ein Modell mit Kamera offen halten will, vielleicht sogar aus Gründen der Preisdifferenzierung für die Zukunft fest eingeplant hat, dann macht es doch fertigungstechnisch Sinn, die Aussparung in den Rahmen schon jetzt rein zu machen. Diese Aussparung kostet nichts. Wenn man sie weglässt und muss irgendwann das Werkzeug ändern, das den Rahmen produziert, dann wirds richtig teuer. Insofern finde ich da rein gar nichts verwunderlich.

    Ehrlich gesagt könnte ich auf die Kamera auf der Seite des Ipad auch gut verzichten. Auf der Rückseite wäre sie sinnvoller, wenn man damit auch fotografieren könnte.
     
  9. Chriis

    Chriis Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    25.01.10
    Beiträge:
    1.467
    Du möchtest dich also mit dem iPad vor einen Baum stellen, das iPad hochhalten und nenn Foto machen??
    Ich stell mir das gerade mal vor...:D

    Eine Kamera zum Videochat ist doch um Welten praktischer!!
     
  10. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Ausserdem könnte man das iPad einfach rumdrehen dass der Bildschirm zum Baum zeigt, und mit der Frontkamera Fotos machen;)
     
  11. joschijoschi

    joschijoschi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    19.08.09
    Beiträge:
    537
    Da ich auf Arbeit nicht video chatte, sondern eher mal ein Dokument schnell Fotografieren will, damit ich mir das Scannen spare, könnte ich mit der Fotokamera mehr anfangen, aber jedem das seine.
     
  12. wdominik

    wdominik Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.01.10
    Beiträge:
    873
    Wenn man ein Tablet mit sich rumschleppt hat man sicher auch ein Handy in der Tasche, das wär' evtl. auch eine Möglichkeit.
     
  13. Matze1983

    Matze1983 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    637
    Ich weiß nicht, was alle mit der Kamera haben. Ich bräuchte sie definitiv nicht. Für was auch? Gerade im iPad... Das ist doch wahrscheinlich die unpraktischste Art schlechte Bilder zu machen ;)
    Spass beiseite. Videochat brauche ich nicht. Mir reicht es, wenn ich die Leute hören kann. Bilder mache ich mit der Digicam. Dass Apple die Kamera quasi vorbereitet hat und in der ersten Generation nicht verbaut, wundert mich nicht. Nur, dass es schon jetzt rausgekommen ist, ist halt etwas ungünstig...
     
  14. Apple-Freak

    Apple-Freak Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    776
    Wenn die Kamera tatsächlich eingebaut ist, wird diese wohl nur per Firmware-Update aktiviert. Genau so ist es auch beim iPhone 3GS und iPod touch 2G - das eingebaute FM-Modul müsste nur noch per Firmware aktiviert werden.
     
  15. carl88

    carl88 Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.07.09
    Beiträge:
    6
    Und effektiv hat doch eh keiner wirklich eine Ahnung und es wird sowieso nur spekuliert...
    Muss man sich mal Gedanken darüber machen!

    Ich persönlich fänd eine Frontkamera schon sehr sinnvoll. Einfach um praktisch mit der Verwandtschaft im Ausland zu skypen... Das schätze ich auch so sehr am MBP!

    Man macht eigentlich auch mit Telefonen, wie die Gerätebezeichnung schon sagt, keine Bilder, sondern benutzt für sowas Fotokameras...

    Ich finde es schon sehr vernünftig, dass man nicht versucht hat eine eierlegende Wollmilchsau zu schaffen, die sogar nur 1€ kostet!
     
  16. joschijoschi

    joschijoschi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    19.08.09
    Beiträge:
    537
    Ich verstehe die Diskussion nicht. Auf der Apple Homepage ist dick und fett zu sehen, dass das Ipad keine Kamera hat. Ob im Rahmen für zukünftige Versionen was vorbereitet ist, ist doch für die erste Generation erst mal egal, weil sie es nicht hat, das sieht man doch deutlich sowohl auf den Fotos, also auch in den Werbefilmen auf der Apple HP.
     
  17. N0ob

    N0ob Allington Pepping

    Dabei seit:
    28.04.07
    Beiträge:
    190
    Link...?
     
  18. walnussbaer

    walnussbaer Roter Stettiner

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    960
    Ähem...auf Apple.de vielleicht? Auf den Bildern ist keine Kamera zu erkennen und in den technischen Daten steht auch nix. Ende - aus.
     
  19. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Ja und, hat nix zu heissen.
    Wie soll Apple eine Kamera im iPad versprechen, wenn sie noch nicht wissen ob sie bis dahin funktioniert?
     
  20. Paul_

    Paul_ Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    855
    Wäre auf jeden Fall eine Überraschung, aber wenn ja, dann steht das jetzt schon fest, denn Apple hat auf jeden Fall lange Vorlaufzeiten, um beim Verkaufsstart eine ausreichende Menge bereit zu halten.

    Also ich sage, es kommt in der zweiten Generation, dann mit der zweiten iPhone Kamera.
     

Diese Seite empfehlen