• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

[Sammelthread] iPad Case / Cover / Schutzhülle / etc.

moema

Holländischer Prinz
Mitglied seit
23.11.07
Beiträge
1.859
Das stimmt, die Stabilität ist nicht mehr genau so, wie beim "richtigen" Falten, jedoch dank der Magnete (die halten das Cover ja auch beim Faltvorgang), steht es dennoch ausreichend stabil, wie ich meine.
Kann ich bestätigen --> solange man mit dem iPad nicht Fußball spielt, hält das gut!

Ich habe vom iPad 1 das Sleeve von Speck (aus Stoff/Neoprenartig, was ausschaut wie eine Wärmflasche ...). Dort hinein passt das iPad 2 inkl Cover auch noch perfekt und geht so bei mir wieder super geschützt mit auf längere Ausflüge.
 

iWood

Riesenboiken
Mitglied seit
15.04.10
Beiträge
293
Alle Fragen geklärt ;) Ist gut zu wissen, dass es in ein Sleeve mit Cover auch noch sehr gut passt!

Dann stelle ich mich jetzt in die Ecke und klopfe mir dafür auf die Finger, dass ich es gewagt habe die Heiligkeiten eines Fanboys (Apples Produktdesigner) in Frage zustellen. Da ich intelligent genug war den Sicherheitscode auf der Kreditkarte zu finden, sollte es mit dem Falten ja auch klappen ;) Ich berichte dann ob das Leder darunter leidet, dass es in zwei Richtungen gedehnt wird...

G, iWood
 

CharlieBrown

Maren Nissen
Mitglied seit
10.06.08
Beiträge
2.337
Also nach 1,5 Tagen finde ich das Smartcover ganz toll für den Indooreinsatz!

Schnell dran, schnell ab, einfach fantastisch!!

Für Reise und Outdoor braucht man sicher mehr Schutz, aber das ist schon OK.

Ich liebe das Smartcover ;)
 

magga

Neuer Berner Rosenapfel
Mitglied seit
27.08.10
Beiträge
1.971
Also nach 1,5 Tagen finde ich das Smartcover ganz toll für den Indooreinsatz!

Schnell dran, schnell ab, einfach fantastisch!!

Für Reise und Outdoor braucht man sicher mehr Schutz, aber das ist schon OK.

Ich liebe das Smartcover ;)
Und wie schützt Du die Rückseite, wenn Ich fragen darf?
 

iWood

Riesenboiken
Mitglied seit
15.04.10
Beiträge
293
hehe, ein iWood Case ;) Habt ihr gesehen, dass das keine Clips an der Seite hat wie das original von Apple? Und das kann man leider nicht falsch herum rollen, die Kerbe um das iPad aufzustellen ist logischerweise auf der Holzseite...
 

schnizi

Cox Orange
Mitglied seit
25.03.08
Beiträge
99
Hat schon jemand Erfahrung mit der BulletProof Slim von Cool Bananas gemacht?
 

DJ ANDY

Zuccalmaglios Renette
Mitglied seit
19.01.10
Beiträge
262
Cool Bananas ? Der Name ist jedenfalls schon mal Geil :) Gleich mal danach googlen :)
 

schnizi

Cox Orange
Mitglied seit
25.03.08
Beiträge
99
Cool Bananas ? Der Name ist jedenfalls schon mal Geil :) Gleich mal danach googlen :)
Gibts einiges von denen, was ganz brauchbar aussieht. Bestell jetzt mal das BulletProof in grün, in der Hoffnung, die Farbe passt zum Smart Cover ... ;)
 

handyfan

Erdapfel
Mitglied seit
23.10.08
Beiträge
3
Hallo,

ich bin mit dem Smartcover sehr zufrieden. Habe mir das aus Leder geholt. Es behebt genau das Manko des alten Covers: das iPad 1 war ja komplett in diesem hässlichen Plastikteil eingepackt und man konnte die Schönheit des iPad gar nicht mehr richtig sehen bzw das Alu fühlen.

Mit dem Smart Cover kann ich nun tippen und es abgeschrägt oder als Bilderrahmen aufstellen ohne das Manko des hässlich komplett eingepackt seins. Zudem ist das empfindlichste Teil geschlossen geschützt - der Glas Screen. Und - zumindest derzeit - schaut meine helle Lederhülle auch noch sehr gut aus - bin mal gespannt ob das so bleibt.

Zum Lesen oder Benutzen klippe ich persönlich das Smart Cover immer komplett weg - schlägt man es sonst nach hinten steht es etwas über und man kann das iPad 2 nicht mehr so komfortabel greifen.

Danke für den Tipp: man kann das Smart Cover ja wirklich auf zwei Arten falten. Bisher hab ich es auch immer so gemacht, dass die Mikrofaser Seite aussen liegt. Jetzt nehm ich natürlich die Lederseite ;)

Allerdings kann ich auch bestätigen. Wenn das Smartcover geschlossen ist reinigt es nur dort, wo keine Rillen zum Knicken sind, lässt also 3 Streifen vertikal stehen. Die muss ich dann wohl von Zeit zu Zeit so wegputzen. Das empfinde ich aber nicht als Manko sondern ist halt unumgänglich.

Kleines Manko aus meiner Sicht: die Magnete sind ja nur im äußersten Cover Segment. Wen das Cover aufliegt kann es somit etwas herumlabbern bzw wenn man das iPad umdreht auch ganz abfallen. Da fände ich es besser wenn es an allen Segmenten Haltemagnete hätte und somit richtig bombenfest pappen würde. Weitestgehend ist der Zweck aber erfüllt - nur in extremen Situationen hällt es nicht ganz perfekt.

Das Smart Cover ersetzt mir auch nicht die Tasche und ich bin sehr froh es SO zu haben. Im iPad 1 war das ja schon n Vollgummianzu - beim iPad 2 kann ich jetzt endlich noch eine passende richtige Tasche suchen - es gibt da so schöne von Porsche Design oder Louis Vuitton etc. - da bin ich mal sehr gespannt welche es dann werden wird.

Kann auch nicht verstehen, dass sich einige Leute wundern wenn die Covers verdrecken wenn man es einfach so in Rucksack oder Tasche wirft. Taschen sind doch solche Drecksammler - ich hätte da auch Sorge dass es mir den Dreck zu den Lautsprecher oder Ladeöffnungen ins Gehäuse drückt wenn ich es einfach so transportiere. In meiner Tasche kriegt es erst mal n Stoff Sleeve - bald hoffentlich ne genau passende iPad 2 Tasche wo ich auchs Cover drauf lassen kann.

Wie ist das bei Euch mit Verdrecken, Haftkraft der Magneten, etc?
 
  • Like
Wertungen: wdominik

arami

Niederhelfenschwiler Beeriapfel
Mitglied seit
18.01.07
Beiträge
843
Hat schon jemand eine brauchbare Hülle gefunden die man gemeinsam mit dem Smart Cover vernünftig verwenden kann?
 

Keira

Idared
Mitglied seit
07.06.10
Beiträge
25
Hab von Cool Bananas die grüne BulletProof Netbooktasche mit Schultergurt. Nutze sie derzeit noch mit dem "alten" iPad und finde sie genial. Durch den Schultergurt kann ich sie mir umhängen oder am Henkel fassen und sie wirkt schön stabil und das iPad gut geschützt (wird durch Gurte gehalten). Außerdem ist sie klein genug um auch mal in einer meiner großen Taschen zu verschwinden und so nur als Case zu dienen.
 

maiq

Roter Delicious
Mitglied seit
16.01.11
Beiträge
92
Für mein iphone 4 nutze ich ne Hüller von Cote et Ciel, die ist aus einer Art Neopren und ist wirklich saumäßig gut. Ich frage ich mich ob die Tasche vom iPad 1 auch was fürs iPad 2 taugt. Hier der Link Klick. Also vom Aussehen find ich es einfach geil^^ Wobei ich sagen muss wenn die Tasche von Sequoia 0,5l Cola aushält ist das natürlich schon nicht schlecht wäre auch ne coole Option.
 

macanzie

Ingrid Marie
Mitglied seit
25.03.11
Beiträge
272
Hat schon jemand eine brauchbare Hülle gefunden die man gemeinsam mit dem Smart Cover vernünftig verwenden kann?
Also mit der Marke ja, wenn auch in Punkto Kamerarucksack. Aber hier bin ich absolut zufrieden was die Quali angeht. Kann da absolut nix bemängeln, auch wenn es sicher günstigeres gibt.
 

oiram

Braeburn
Mitglied seit
29.01.08
Beiträge
43
Das sollte alles sagen:
[video=youtube;g1u0-4Tpfok]http://www.youtube.com/watch?v=g1u0-4Tpfok&feature=player_embedded[/video]
also die Schmutzsache kann ich nicht nachvollziehen. Ist doch logisch, dass das Cover das Glas nicht wie durch Geisterhand säubert. Was hat der gute denn erwartet. Cover zu/Cover auf und das Teil ist blitz blank? Als leichter Schutz bzw. zum Hinstellen ist es wunderbar. Ab und an geh ich wie beim iPhone, Macbook usw. einfach mit dem Lappen drüber und gut ist .. dann sammeln sich auch keine Brocken in den Rillen :innocent: