iOS 12: Neuer Hinweis auf iPad mit Face ID

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
AT Moderation
AT Redaktion
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
44.013
iOS 12: Neuer Hinweis auf iPad mit Face ID



Es gilt inzwischen wohl als ziemlich gesichert, dass die nächsten iPad-Modelle mit Face ID ausgestattet werden. Einen weiteren Hinweis darauf präsentiert nun Entwickler Steven Troughton-Smith. Er hat in der iOS-12-Beta entdeckt, dass das AvatarKit-Framework auch für das iPad bereit steht. Falls euch AvatarKit kein Begriff ist: Die Animoji des iPhone X basieren auf diesem Framework – und diese benötigen bekanntlich Face ID.
iPad mit Face ID im September?


Bislang war AvatarKit auch nur auf dem iPhone X verfügbar. Mit iOS 12 und den neuen iPad-Pro-Modellen im Herbst scheint sich das zu ändern. Bereits neue Gesten in iOS 12 für das iPad deuten daraufhin, dass bald Modelle ohne Homebutton – und folglich stattdessen mit Face ID – ausgestattet werden. Möglich wäre eine Vorstellung gemeinsam mit iOS 12 im September. Angeblich soll ähnlich wie beim iPhone X der Rahmen um das Display deutlich kleiner, und dadurch mehr Platz für einen größeren Bildschirm geschaffen werden.

Via MacRumors
 

Reemo

Weißer Winterkalvill
Mitglied seit
27.07.09
Beiträge
3.524
Beim iPhone finde ich es schon sehr kritisch, beim iPad maximal bescheuert nur noch auf FaceID zu setzen. Touch ID lässt sich ohne Probleme ausführen wenn das iPad vor mir auf dem Schreibtisch oder im Hörsaal liegt. Für FaceID immer drüber beugen oder aber es hoch nehmen finde ich in der Praxis deutlich unhandlicher.
 

echo.park

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
08.06.11
Beiträge
11.076
Ein MacBook mit Face ID. Eine bessere Kombination kann es eigentlich nicht geben. Also warum hört man davon nichts?
 

Greenie77

Gelbe Schleswiger Reinette
Mitglied seit
03.11.11
Beiträge
1.762
Unpraktisch. Ich nutze das iPad zum Musik machen als Steuerung. Manchmal Strecke ich nur den Arm aus und touch id. Face id zwingt mich wieder Pincode zu nutzen oder die Sperre dauerhaft aufzuheben. Face id hat viele Nachteile!
 

Mure77

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
25.06.07
Beiträge
10.220
So lange man das iPad auch noch anderweitig, eventuell mit Finger über dem Display, entsperren kann wäre das in Ordnung, beim X nervt es mich manchmal dass ich es immer so halten muss dass es entsperrt wird und nicht mal eben mit dem Finger entsperren kann.

Beim iPad würde ich erstmal kein neues kaufen wenn es nur per FaceID oder Code entsperrt werden könnte.
 
  • Like
Wertungen: ullistein

iStationär

Russet-Nonpareil
Mitglied seit
11.04.10
Beiträge
3.763
Wird hoffentlich TouchID 2 sein, da man das iPad drehen und es sich immer entsperren muss - anders als beim aktuellen iPhone X.