• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

iOS 11 Problem

msch83at

Golden Delicious
Mitglied seit
22.09.17
Beiträge
6
Hallo, vielleicht weiss von euch jemand einen Rat. Ich bin mit meinem iPhone 6s auf iOS 11 umgestiegen und habe 2 Probleme.

1. Ich suche meine apps normal immer damit das ich den Appscreen nach unten ziehe und dort dann zB A reinschreibe und er schlägt mir meine Apps vor die mit A beginnen, zb Amazon. Seit iOS 11 findet er nichts mehr mit einem Buchstaben, ich muss Amazon ausschreiben damit er mir dort Amazon anzeigt. Ich habe wie bei iOS 10 alle Siri Suggestions aus und das er in Apps suchen kann, verwende die funktion zu 100% dafür apps zu öffnen.

Geht das bei niemandem mehr? Dachte schon vielleicht muss das iPhone erst lernen welche Apps ich meine, aber es ändert sich nichts.

2. Safari öffnet plötzlich direkt im Safari browser ein Email funktion die wie das Email App aussieht wenn man auf eine Email Adresse klickt. Dadurch kann man aber nichtmehr zwischen dem Email app (wo zuvor dann die Email gestartet wurde) mehr hinundher wechseln. Man muss extra abbrechen, den Entwurf speichern, damit man die Email im Email App hat und zwischen Safari und der Mail hinundher switchen kann. Da man oft den Kontext aus Safari braucht für die Mail.

Schonmal Danke für die Hilfe, irgendjemand dem das auch schon negativ aufgefallen ist, oder bin ich der einzige den das stört?
 
Zuletzt bearbeitet:

SomeUser

Pomme Etrangle
Mitglied seit
09.02.11
Beiträge
901
Moin.

Zumindest den unter 1. genannten Punkt kann ich bestätigen, macht er bei mit (leider) genau so.
 

MB262

Golden Delicious
Mitglied seit
16.08.13
Beiträge
10
Hilft jetzt vermutlich nicht weiter, aber bei mir (iPhone 6 Plus) geht die Appsuche. Dauert zwar einen guten Moment (ca. 2 Sekunden) bevor er Apps anzeigt, aber es funktioniert.
 

SomeUser

Pomme Etrangle
Mitglied seit
09.02.11
Beiträge
901
Moin.

Nachtrag: Ich habe das Problem nr auf meinem 6S. Auf dem iPad Pro tritt es nicht aus. Da mein dienstliches 6er noch nicht aktualisiert ist kann ich es da nicht testen.
 

NorbertM

Wöbers Rambur
Mitglied seit
03.01.15
Beiträge
6.460
Bei meinem iP7 und dem mini4 funktioniert die App-Suche einwandfrei und ohne Verzögerung.
 

ChrisW90

Herrenhut
Mitglied seit
17.09.14
Beiträge
2.274
Geht auf meinem 7 Plus auch erst seit ein paar Stunden, vorher war wohl die Spotlight-Indizierung noch nicht fertig. Wartet mal ein paar Tage und probiert es dann nochmal.
 

Mopedteer

Fuji
Mitglied seit
31.05.16
Beiträge
37
Hier 6S,

Appsuche funktioniert. iOS 11. Spotlight ist durch (hat ganz schön am Akku gesaugt).

Grüße
 

msch83at

Golden Delicious
Mitglied seit
22.09.17
Beiträge
6
Habe eben noch etwas seltsames festgestellt. Ich habe Wlan/Wifi aus am iPhone. Wenn ich das iPhone 6s aber aus und wieder einschalte ist Wlan plötzlich an. Beim ersten versuch war sogar noch zusätzlich Bluetooth plötzlich aktiviert.

Hier 6S,

Appsuche funktioniert. iOS 11. Spotlight ist durch (hat ganz schön am Akku gesaugt).

Grüße
Weist du wie man das manuell starten kann? Oder den fortschritt sieht? Ich habe immer alle Suggestions deaktiviert. Meinst du alles aktivieren für einen Tag reicht? Aber selbst wenn, heist das dann nicht auch das sobald ich es wieder deaktiviere er keine neuen Apps mehr findet die danach installiert werden?
Ich kann nur sagen das es bei iOS10 immer alles gefunden hat und sogar sich gemerkt hat welche apps ich meinte und die dann priorisiert hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mopedteer

Fuji
Mitglied seit
31.05.16
Beiträge
37
Ich habe immer alles an.
Die Spotlightgeschichte kann ich nicht genau einschätzen. Gefühlt war es nach etwa 3-4 Tagen durch (128GB-Gerät).
Ich weiß nicht, ob man da manuell etwas machen kann, oder ob es etwas hilft (wie bei Fotos) das Gerät mit aktivem WLAN ans Ladekabel zu hängen.

edit: Firmenhandy (6S 64GB) tut auch.
 

ottomane

Welschisner
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
11.697
Ich habe Wlan/Wifi aus am iPhone. Wenn ich das iPhone 6s aber aus und wieder einschalte ist Wlan plötzlich an. Beim ersten versuch war sogar noch zusätzlich Bluetooth plötzlich aktiviert.
Hast du es im Controlcenter abgeschaltet? Das trennt nur die Verbindung und schaltet es nicht ab. Abschalten geht nur noch in den Einstellungen.
 
  • Like
Wertungen: msch83at

msch83at

Golden Delicious
Mitglied seit
22.09.17
Beiträge
6
Also ich habe iOS 11 jetzt seit ein paar Tagen, das Problem das es Apps nur noch findet wenn man den Titel ganz ausschreibt also zB Amazon ist immer noch. Hat sich noch nichts geändert.
Bei iOS 10 reichte in der suche ein A oder Am.

Geht das bei euch? Ich meine jetzt wirklich nur die installierten Apps, keinen Siri Vorschlag für zb Amazon selbst. Danke
 

kmffl

Idared
Mitglied seit
29.06.17
Beiträge
27
Hallo zusammen,
ich hab ein riesig großes Problem
ich benutze auf meinem iPad Pro Good notes, um die Folien von meinem Studium zu bearbeiten
nach dem update lässt sich good notes zwar noch öffnen, aber sobald ich in eine Kategorie wechseln will wird der Bildschirm kurz schwarz und ich lande wieder auf dem Homescreen.

hab goodnotes schon einmal deinstalliert aber genau dasselbe
hat zufällig jemand dasselbe Problem oder vielleicht eine Idee was ich machen könnte?
habe sicherheitshalber zwar ein backup gemacht vor der Deinstallation aber naja,... ich komm ja irgendwie an gar keine Daten mehr ran.

ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen
Annika
 

kmffl

Idared
Mitglied seit
29.06.17
Beiträge
27
Vielen vielen dank für die schnelle Reaktion.
du hast meine Mittwoch gerettet ;)
 
  • Like
Wertungen: ottomane

enux

Riesenboiken
Mitglied seit
04.12.13
Beiträge
284
Gude,

Punkt 1 funktioniert bei mir, zumindest auf dem iPhone SE. Das iPad habe gerade nicht zur Hand.
Punkt 2 kann ich bestätigen. Man kann dann noch nicht einmal in einen anderen Tab innerhalb von Safari wechseln.
 
  • Like
Wertungen: msch83at

msch83at

Golden Delicious
Mitglied seit
22.09.17
Beiträge
6
Gude,

Punkt 1 funktioniert bei mir, zumindest auf dem iPhone SE. Das iPad habe gerade nicht zur Hand.
Punkt 2 kann ich bestätigen. Man kann dann noch nicht einmal in einen anderen Tab innerhalb von Safari wechseln.
Das mit Punkt 2 wird wohl viele Leute stören, ich hoffe da kommt ein fix recht bald. Zumindest eine option in den Safari Settings wo man das Safari interne handling von Mails deaktivieren könnte wäre nett.

Zu Punkt 1, kannst du mir bitte genau deine Siri & Suche settings scnreiben?
Und er findet bei dir installierte Apps mit einem Buchstaben? wo du dann auch das Appicon siehst? Schonmal Danke.
 

msch83at

Golden Delicious
Mitglied seit
22.09.17
Beiträge
6
Etwas anderes seltsames das mir aufgefallen ist, gewisse App Icons werden dunkler dargestellt, erst nach dem man draudrückt und das app wieder schliesst werden die icons richtig dargestellt.

Das suchen nach installierten apps mit der eingabe von nur einem Buchstaben geht leider auch nach 11.0.1 noch immer nicht auf meinem 6s.

*EDIT* ok, ich hab rausgefundem wie er die Apps mit einem Buchstaben findet. Man muss in Siri und Suche erlauben das IN den Apps gesucht werden darf, aktiviert man das zb bei Amazon, dann findet er auch das App mit suche nach A.
Das war bis iOS 10 nicht der fall, kommt man wohl nicht mehr drum rum.
 
Zuletzt bearbeitet: