1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iomega Ultramax: Kann man die Festplatten tauschen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von MobileMe, 12.08.08.

  1. MobileMe

    MobileMe Alkmene

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    30
    Ich möchte mir die externe Festplatte "Iomega Ultramax 1 TB" zulegen. Diese Festplatte hat einen USB-Hub integriert, sowie zwei FireWire 400 und einen FireWire 800 Anschluss. In dem Gehäuse stecken zwei Platten, je 500 GB. Also kann man die HDD als RAID 0 und RAID 1 benutzen.

    Nun zu meiner Frage:
    Kann man die Platten in dem Gehäuse auch tauschen, also größere einbauen? Denn ich würde mir dann zwei mal 1 TB-Festplatten kaufen und diese dann anstelle der anderen einbauen, insgesamt wären das dann 2 TB. Ist das möglich? Geht die Garantie verloren? Oder ist das nicht zu empfehlen?

    Vielen Dank im voraus,
    MobileMe.
     
  2. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Sie hat zwei FW800 Ports, aber das nur nebenbei.

    Die Platten kannst du natürlich tauschen, dass die Garantie dabei aber erlischt, dürfte wohl auch klar sein.
     
  3. MobileMe

    MobileMe Alkmene

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    30
    Hey!

    Vielen Dank für deine Antwort.
    Du hast recht, ich habe mich bei den Anschlüssen getäuscht. Dann werde ich diese Festplatte jetzt bestellen und dazu noch zwei Samsung 1 TB-Platten. Das die Garantie erlischt ist nicht so schlimm, denn wenn eine Platte mal defekt werden sollte, gehe ich zum Samsung-Support. Die internen, "alten" Platten kommen auf eBay.

    Nochmals Dank für deine Antwort,
    MobileMe.
     

Diese Seite empfehlen