1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iomega externe festplatte wird nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von vinzenzd, 24.12.08.

  1. vinzenzd

    vinzenzd Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    127
    hallo zusammen und ein frohes fest!!

    zu weihnachten gabs neue hardware und leider auch neue probleme…
    ich habe mir eine Iomega 1TB Externe schenken lassen. Sie verfügt über ein eigenes Netzteil und wird über USB angeschlossen.
    Ich habe sie anfang Dezember gekauft und auch ausprobiert. Sie funktionierte auch… Hab sie direkt auf HFS+ formatiert und dann wieder in den Schrank gelegt.

    Heute hab ich sie wieder angesteckt, sie wird jedoch nicht im Finder angezeigt. Im System Profiler wird sie jedoch erkannt (=> angehängte Grafik). Hab sie an einen Rechener mit Win XP angeschlossen. Dort das gleiche problem.

    Ich hoffe, jemand kann mir noch heute Abend helfen.

    Viele Grüße,

    Vinz
     

    Anhänge:

  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wird die Platte nicht im Festplattendienst Programm angezeigt? Kann man die da aktivieren?
     
  3. vinzenzd

    vinzenzd Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    127
    hi!
    danke schonmal für die schnelle antwort, trotz des heiligen Abends :)

    Nein, leider nicht, da hab ich als erstes nachgeguckt.

    Edit: Ich habe grade festgestellt, das der Stecker am Anschluss an der Festplatte ein bisschen wackelt. Ist das normal??
     
    #3 vinzenzd, 24.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.08
  4. vinzenzd

    vinzenzd Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    127
    kann mir keiner helfen??? :(
     
  5. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Hast du das Book schon neu gestartet? Oder mal einige Zeit vom Strom getrennt?
    Normalerweise laufen die Iomega recht zuverlässig.
    Vielleicht solltest ein anderes USB-Kabel benutzen.
    Es ist häufig so, dass viele beigepackte Kabel keine so feste Verbindung haben.
     
  6. vinzenzd

    vinzenzd Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    127
    Hi!
    Hab das Book schon etliche male neugestartet. Mit angeschlossener Platte und ohne.
    Was meinst du mit "Oder mal einige Zeit vom Strom getrennt?" ? Die Platte oder das Book?
    Ein anderes Kabel hab ich auch schon probiert; mit dem selben Ergebnis. (Keinem)

    Viele Grüße,
    Vinz
     
  7. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Ich meinte das Book. Hast du die Möglichkeit die Platte an einem anderen Rechner
    auszuprobieren? Vielleicht ist sie doch im Eimer.
     
  8. vinzenzd

    vinzenzd Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    127
    Auch das Book jetzt mal vom Strom getrennt.Bisher nichts neues. Ich werde sie morgen/übermorgen zum Händler bringen und umtauschen lassen.
    Danke für die Hilfe.

    Vinz
     
  9. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Wie gut, dass noch keine wichtigen Daten drauf waren.
    Sowas ist sehr ärgerlich. (Vor allem, wenn man das Gehäuse nicht öffnen kann.
    Meistens gehen die Controller ja hops und nicht die Platte ansich)
     
  10. vinzenzd

    vinzenzd Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    127
    Sie funktioniert!!!
    Ich weiß nicht, was ich andersgemacht habe. Nachdem ich sie nochmal angesteckt habe, surrte sie auf einmal los!
    Bisher funktioniert sie einwandfrei!

    Viele grüße und nochmal Danke für die Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen