1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Investieren in NanoTechnologie

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von fad.ass, 02.02.06.

  1. fad.ass

    fad.ass Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    05.08.04
    Beiträge:
    377
    Ich habe momentan zu viel Geld, und ein Intel iBook ist nich absehbar. Daher dachte ich, ich könnte mein Geld verjubeln und Aktie kaufen.

    Ich überlege mir ob ich bei NanoLogix's (http://www.nanologix.net/) einsteigen soll.

    Habe das zu denen soweit gefunden.


    Die Aktie ist auch momentan recht günstig. 19 cent die Aktie.

    Oder habt ihr bessere Empfehlungen?
     
  2. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    also aktienkurse vorauszusagen halte ich für unseriös! das können nur hellseher und insider.

    ein kurswert von 0,19 (laut www.boerse-live.at) halte ich für sehr gering.
    sieh dir mal den kursverlauf der letzten 30 tage an:
    von ca. 0,05 is der wert auf fast 0,20 gestiegen. eine vervierfachung in 30 tagen ist zwar prinzipiell toll, aber was stark steigt fällt halt meist auch wieder.

    ich halte diese aktie für höchst spekulativ. damit kannst du reich werden, genausogut aber auch alles verlieren. mir wär das zu riskant.

    aktien sind wie glücksspiele, nur das hier von seiten der statistik sogar die möglichkeit besteht gewinne zu machen ;)
     
  3. fad.ass

    fad.ass Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    05.08.04
    Beiträge:
    377

    Ich weiß, und darum denke ich ja drüber nach. Ich will da jetzt nicht großartig investieren, aber etwas spass haben. :)
     
  4. fad.ass

    fad.ass Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    05.08.04
    Beiträge:
    377
    Willst du sie mir erklären?

    Ich habe schon Alkohol getrunken, war ein einem Casino. Ich bete nicht 5 mal am Tag. Steinige mich doch.
     
  5. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    schau dir mal die gebühren an die du für so eine transaktion hinlegst, da vergeht dir der spaß :(
    bei geringer investitionssumme fressen dich die gebühren einfach auf.
     
  6. fad.ass

    fad.ass Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    05.08.04
    Beiträge:
    377
    hmm, da hast du wohl recht.

    Also alles oder nix. Vielleicht warte ich auch einfach auf ein neues iBook :)
     
  7. tobiasp79

    tobiasp79 Meraner

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    224
    Hallo

    also wenn du wirklich zu viel Geld hast, aber es nicht langweilig auf dem GiroKonto versauern lassen willst, dann investiere doch in Apple-Aktien oder in einen Fond.

    Für den Spaß, den du anscheinend mit den Aktien willst, kannst du ja mal für 100€ diese NANO-Aktien kaufen.


    Aber mal ehrlich, wenn du was von deinem Geld haben willst, dann Fahr doch 2 Wochen schön in Urlaub oder schenks einfach mir. ;)

    Bis dann

    Tobias P79
     

Diese Seite empfehlen