1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Inventur auf dem MAC

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von allanin@gmx.net, 26.10.07.

  1. allanin@gmx.net

    allanin@gmx.net Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    08.01.07
    Beiträge:
    315
    Hi,

    ich hab ein MACBOOK und leider das mit nur 60GB Festplatte und diese wird immer voller, doch leider weiss ich gar nicht genau was denn den Speicher frist...gitb es da ein nette Proggi was mir aufräumen hilft???

    danke
    allanin
     
  2. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
  3. stoeps

    stoeps Erdapfel

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    4
    Disk Inventory X finde ich persönlich sehr schön, weil es die Füllung Deiner Platte grafisch darstellt:

    http://www.derlien.com/
     
  4. allanin@gmx.net

    allanin@gmx.net Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    08.01.07
    Beiträge:
    315
    tausend dank, sind beide sehr nett...

    allanin
     
  5. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.547
    Bitte aber nicht wild drauflos löschen!

    Dateien wie Schriftarten sowie alles, was sich nicht in Deinem Home-Verzeichnis befindet, sind mit äußerster Vorsicht zu behandeln, ansonsten hast Du Dir ziemlich rasch Deinen Rechner abgeschossen und darfst neu installieren.

    Es gibt hier im Forum reichlich Erfahrungsberichte wegen zu großer Aufräum-Wut ;)

    Gruß,
    Nathea
     
  6. allanin@gmx.net

    allanin@gmx.net Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    08.01.07
    Beiträge:
    315
    danke für den hinweis...wenn du da auch erfahrungen hast, dann kannst du mir vielleicht sagen, was ich mit der iphoto libary machen kann, dass ich die bilder nicht alle 3 fach in originalgröße habe...
    ich hab über die export funktion alle bilder auf die exteren hd geschoben, aber da sind sie nun 2 fach drauf und auf der mac hd ist immer noch eine version aller dateien von iphoto...das müllt mir die kiste zu...

    kannst du mir helfen???


    allanin
     
  7. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.547
    iPhoto speichert die Bilder immer sowohl als Thumbnails (in kleiner Form, entsprechend auch in kleiner Dateigröße) und als "normale" Datei ab.

    Wenn Du iPhoto Deine Bilder hast exportieren lassen, dann ist die auf der externen Festplatte angelegte "Bibliothek" Deiner Bilder nun vollständig (hast Du mal geschaut, ob alle drin sind?) und sollte so belassen werden.

    Falls Du es nicht ohnehin bereits tust, solltest Du iPhoto auch Deine Bilder verwalten lassen. Bitte nicht in Windows-Manier alle Ordner selbst hin- und herschieben und umbeschriften. Was umzubeschriften ist, kannst Du auch mit iPhoto erledigen.

    Die Duplikate Deiner Bilder auf Deinem Mac kannst Du nun getrost löschen und so Platz auf Deinem Mac schaffen. Tip: Währenddessen Festplatte ausgestöpselt lassen ;)

    Gruß,
    Nathea
     
  8. allanin@gmx.net

    allanin@gmx.net Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    08.01.07
    Beiträge:
    315
    danke,

    also ich lass den mac mit seinem uminösen lagersystem machen, aber wenn ich es denn schon manuell archiviere, dann aber auch richtig...drum möchte ich das nicht alles fünfmal haben...

    gut tipp mit dem abstöpseln der externen HD :)

    grüße
    allanin
     

Diese Seite empfehlen