1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internetverbindung

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von St.Denis, 14.07.09.

  1. St.Denis

    St.Denis Alkmene

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    31
    Ich kriege es nicht auf die Reihe eine Internetverbindung auf minem neuen MacBook Pro einzurichten.

    Provider: AOL
    DSL-MOdem: Devolo MicroLink ADSL Fun LAN

    Unter Netzwerk Account-Name und Passwort eingegeben. Beim klicken auf Verbinden wird "Anmeldung ist fehlgeschlagen" angezeigt. Bitte dringend um Hilfe.
     
  2. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Hast du evtl. in deinem Modem (über den Browser auf deinem alten Computer) eine Sperre gegen neue Geräte eingestellt?
     
  3. St.Denis

    St.Denis Alkmene

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    31
    keine Ahnung was das ist oder wie man das macht. Kann ich das irgendwo nachschauen? Hatte es vorher unter windows xp betrieben.
     
  4. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Dazu musst du in der Bedienungsanleitung vom Modem schauen und dir aber am Besten von jemandem vor Ort helfen lassen wenn du davon noch nie was gehört hast ;)
     
  5. St.Denis

    St.Denis Alkmene

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    31
    kann mir denn niemand helfen? ich bin schon seit 4 Stunden am verzweifeln. Was mache ich nur falsch?
     
  6. iMuskelbiber

    iMuskelbiber Starking

    Dabei seit:
    11.01.08
    Beiträge:
    214
    beschreib doch mal bitte ganz genau, was du machst. also wo du was eintippst
     
  7. St.Denis

    St.Denis Alkmene

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    31
    Systemeinstellungen - Netzwerk - PPPoE-Dienst

    Account-Name und Kennwort eingegeben, auf Verbinden Klicken "Die Anmeldung ist Fehlgeschlagen"
     
  8. iMuskelbiber

    iMuskelbiber Starking

    Dabei seit:
    11.01.08
    Beiträge:
    214
    Also wenn ich das richtig verstanden habe, gibst du deine Daten im Rechner ein, allerdings musst du diese auf deinem Router/Modem eingeben. Dieser stellt dann die Internetverbindung her.
     
  9. St.Denis

    St.Denis Alkmene

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    31
    Wie kann ich denn in diesen Kasten mit Lämpchen bitte meien Daten eingeben?

    Bei "Ethernet" wird angezeigt dass ein netzwerkkabel angeschlossen ist, mein Macbook jedoch keine IP adresse hat, kann das etwas damit zu tun haben?
     
  10. iMuskelbiber

    iMuskelbiber Starking

    Dabei seit:
    11.01.08
    Beiträge:
    214
    Mh....sorry, da bin ich leider überfragt. Aber ich reiche die Frage mal an die allwissende AT-Community weiter :)
    *weiterreich*
     
  11. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    St.Denis, da es so viele verschiedene Router und so viele verschiedene Einstellungsmöglichkeiten gibt, ist es, ohne direkt davor zu sitzen, nahezu unmöglich Hardware einzurichten, die man selbst nicht kennt.
    Ich würde dir vorschlagen, dir einen Bekannten zu suchen, der sich mit dem Thema auskennt und bei dir vorbeikommen kann.
     
  12. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    in der bedienungsanleitung sollte stehen, mit welcher ip du auf das modem über safari zugreifen kannst. alternativ wäre es sinnvoll, das modem auf werkseinstellung zurückzusetzen. wie das geht, steht auch im handbuch.
     

Diese Seite empfehlen