1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internetverbindung über Switch unter OS X

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von id23, 24.11.09.

  1. id23

    id23 Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    94
    Wunderschönen guten Abend,

    Da ich seit kurzem stolzer Besitzer eines 27" iMacs und Nutzer von Kabel Deutschland Internet bin, habe ich folgende Frage an euch:

    Ich habe bereits mehrere "Speedtest" hinter mir, wobei ich festgestellt habe, dass die Internetverbindung via LAN viel konstanter und schneller ist, als via WLAN.
    Aus diesem Grund habe ich mir nun einen Switch besorgt.

    Die Idee ist folgende:

    Ich möchte via LAN mit meinem iMac ins Internet und via WLAN mit meinem iPhone.
    Nun habe ich das Kabel Modem mit dem Switch verbunden. An diesen dann den WLAN Router.
    WLAN steht, kann es über Airport nutzen.
    Nun bekomme ich es aber nicht hin, die Verbindung über LAN zu konfigurieren.
    Was hat es mit DHCP auf sich? Welche Einstellungen muss ich vornehmen, so dass er auch eine Internetverbindung bekommt?

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wo hast du denn die Daten für den Zugang hinterlegt? Ich denke die sind doch im Router gespeichert. Also solltest du vielleicht es so probieren: Kabelmodem-Router-Switch am Port des Routers.
     
  3. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    also ich kenne nur ganz ganz wenige wlan router die keine LAN ports haben - daher wunderts mich, dass der thread ersteller nicht einfach einen dieser lan ports genutzt hat ...
     
  4. id23

    id23 Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    94
    Danke für deine Antwort!
    Dazu werden keine Zugangsdaten benötigt. Bei Kabel Deutschland läuft das über die Mac-Adresse.
    Leider hat mein extrem fortschrittlicher WLAN Router ;) (Fritzbox 7113) nur einen WAN Anschluss.
    Mir bleibt also nichts anderes übrig, als aus de Router in den Switch zu gehen, da dieser ja über das Kabelmodem gespeist werden muss.
     
  5. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    also laut doku hat sie auch einen LAN port

    [​IMG]
     
  6. id23

    id23 Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    94
    Ja, hat sie ;)
    Aber da es sich beim Kabel Modem Signal wohl um ein LAN? Signal handelt, muss erst in der Benutzeroberflächer dieser in einen WAN Port umgewandelt werden. Dieses in den DSL Port zu stöpseln funktioniert leider nicht :(
    Aber die Frage ist ja, wieso ich auch keine Internetverbindung herstellen kann, wenn ich das Kabelmodem direkt an den iMac anschließe. Dazu scheinen irgendwelche EInstellungen nötig zu sein...
    "Ethernet hat eine selbst zugewiesene IP-Adresse und kann nicht auf das Internet zugreifen."
    Steht dann dort...
     
  7. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    hm da übergibt das kabelmodem wohl keine ip adresse an den iMac - es gibt kabelmodems, die agieren da ein wenig eigen - sprich die geben eine IP adresse an eine MAC Adresse raus und dann nicht mehr, es sei denn man nimmt es vom strom - also geräte hin und her stecken geht dabei nicht - vieleicht ist das bei dir die lösung ...

    ok das thema mit dem kabelmodem versteh ich jetzt - dann hast du aber generell nen problem jetzt ..

    denn das kabel moden agiert bei dir als router sprich ein netz, in deinem falle das wlan, wird auf das WAN (dein LAN port) übersetzt ... da hilft dir nen switch leider nicht, da du auf dem WAN Interface nicht "LAN" und "WAN" anliegen lassen kannst ... du wirst wohl für dein vorhaben einen wlan router mit min. 2 RJ45 ports brauchen sprich wan und lan wo du dann am lan port den switch anschliessen könntest - aber unsinn, da die meisten dann sowieso 4 ports haben ...
     
  8. id23

    id23 Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    94
  9. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    hab ich doch beschrieben - das sollte eigentlich gehen, du musst nur wenn du die geräte wechselst, das kabelmodem komplett vom strom nehmen - zumindest bei 90% der mir bekannten geräte ist das so ...
     
  10. id23

    id23 Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    94
    Super, das mit dem vom Strom nehmen hat funktioniert!
    Vielen Dank! :)
     
  11. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    na dann passts doch ;)
     

Diese Seite empfehlen