1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

InternetSharing deaktiviert sich von selbst

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von nate, 02.04.09.

  1. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    InternetSharing deaktiviert sich von selbst, wenn ich es einstelle, woran könnte das liegen?

    mir ist gerade mal aufgefallen, dass das Internetsharing leicht durchsichtig ist bei dem Button wo man es aktiviern muss... kp ob das was zu bedeuten hat.
    [​IMG]

    weil ich würde gerne mit meinem iPhone über den iMac ins Netz, aber an irgendwas scheitert es immer wieder, vielleicht auch an dem? oder ist das normal?
     
  2. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Hallo,

    ich bin mir nicht sicher, ob ich dir weiterhelfen kann, da ich hier mit Tiger unterwegs bin, aber wenn ich unter „Netzwerk“ nur eine Verbindung aktiviert habe, lässt sich bei mir auch kein Internetsharing einstellen. Du musst mindestens zwei Verbindungen aktiviert haben, einmal die, über die dein Mac sich verbindet (also LAN/Ethernet) und dann eine zweite, über die sich das iPhone mit dem Mac verbindet (also WLAN). Dein Mac ist dann über LAN ans Internet angeschlossen und stellt ein WLAN bereit.
    Siehe Anhänge.

    Aber wenn du einen Router benutzt, dann kannste auch mit dem ein WLAN erzeugen, falls du das nicht eh schon hast. Wie ist dein Mac denn mit dem Internet verbunden, über ein Modem oder einen Router, wenn Router, über Ethernet oder WLAN?
     

    Anhänge:

    nate gefällt das.
  3. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    hmm sorry aber mit Router Ethernet kenne ich mich sehr wenig/ bis garnicht aus...

    an meinem iMac habe ich dlink - lan (iMac-Steckdose-Steckdose-denke Router) Kabel BW. da unser wlan nicht gut in mein Zimmer reicht.

    also würde ich gerne ein Wlan mit meinem iMac erstellen (so wie AirPort Express das kann/macht) oder geht das garnicht am Mac?

    also ich kann mit meinem iPhone über Remote zb den Mac/iTunes bedienen, und auch das iPhone als Mouse benutzen. Aber ich bekomme keine Internetverbindung hin. kp wieso.

    oder würde AirPort Express helfen?
     
  4. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Kann es sein, dass sich dein iPhone ins WLAN des Routers einwählt? Dann sollte allerdings auch dein iMac selbiges erreichen können.

    Also, momentan sieht es wohl bei dir so aus, dass du über LAN mit dem Router (über d-link) verbunden bist. Zudem stellt der Router ein WLAN bereit, in das sich das iPhone einwählt.

    Was du jetzt machen möchtest ist Folgendes:

    In den Systemeinstellungen aktivierst du unter „Netzwerk“ noch Airport, ähnlich wie auf dem ersten Bild meines obigen Posts, falls es nicht eh schon aktiviert ist.

    Dann gehst du zu „Sharing“ und aktivierst dort, wie im zweiten Bild, als gemeinsam zu nutzende Verbindung „Ethernet“ aus, denn darüber ist dein Mac ja mit dem Internet verbunden.
    Unter „Mit Computern, die folgendes verwenden:“ wählst du „Airport“ an (Bild 2) und klickst „Airport Optionen“ und gibst dem neuen WLAN einen sinnigen Namen, aktivierst die Verschlüsselung, gibst ein Kennwort an und wählst die maximale Sicherheitsstufe (Bild 3). Zuletzt aktivierst du natürlich noch Internetsharing über den „Start“-Button.

    So sollte es gehen. Dieses Netz musst du dann im iPhone anwählen. Natürlich kannst du dann nur ins Internet, wenn der iMac auch läuft.

    Seltsam ist jedoch, dass du nicht mit dem iPhone ins Internet kommst, da du ja ganz offensichtlich ins WLAN eingeloggt bist, sonst könntest du den iMac nicht fernsteuern, oder geht das etwa auch über Blutooth?

    Da ich weder ein iPhone, noch Leopard habe, würde ich Mitleser bitten dazu noch etwas zu sagen.



    PS: Danke für's Karma BTW!
     

    Anhänge:

  5. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    hmm vielen dank schonmal. ja ich kann mit meinem iphone ins Wlan bei uns, aber halt nich von meinem Zimmer aus und das würde ich sehr gerne...

    in nem anderen Forum wurde mir das gesagt:
    IMac:
    Systemeinstellungen -> Sharing -> Internet Sharing ->Verbindung gemeinsam nutzen über Airport -> Mit Computer über Ethernet.

    IPhone:
    Einstellungen-> WLan -> das gerade entstandene Netzwerk auswählen
    -> Verbinden

    FERTIG

    klappt bei vielen nur nicht bei mir :(

    ich habe beides gemacht, aber irgendwie klappt es immer noch nicht. (siehe anhang)
    mein iphone bekommt aber auch ne falsche IP: irgendwas mit 169.... und soviel ich durch andere erfahren habe sollte es eine IP mit 10... irgendwas sein.

    wie sieht es mir Airport Express aus, geht das?

    vielen dank für deine Hilfe, vielleicht weiss noch jemand ne lösung.

    nein mit bluetooth geht das nicht am iphone.
     
  6. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Wie ich es verstehe muss es in deinem zweiten Bild genau umgekehrt sein. Verbindung gemeinsam nutzen: Ethernet (nicht Airport), mit Computern über AirPort.

    Die gemeinsame Verbindung ist die Ethernetverbindung deines iMac, andere Computer verbinden sich über AirPort mit deinem iMac.

    Edit: Es geht nur dann über Airport Express, sofern dein Router WDS unterstützt und der WDS-„Standard“ deines Routers mit dem der Airtport Express kompatibel ist. Wäre dem so, könntest du das WLAN des Routers mit der Express erweitern und so hättest du WLAN auch in deinem Zimmer. Aber m.E.n. ist WDS alles andere als ein Standard. Deshalb solltest du, bevor du dir unnötig eine Express zulegst, genau recherchieren.

    Aber es sollte eigentlich auch ohne funktionnieren.

    Wenn garnichts hilft, kannst du mal schauen, ob der Hersteller deines Routers evtl. Geräte zum Erweitern eines bestehenden WLAN anbietet, das ist i.d.R. der sicherere Weg, solltest du die Zusatzfunktionen der Express, wie Airtunes, nicht benötigen.
     
  7. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    hmm klappt auch nicht wenn ich andersrum mache...

    und ich denke eher so: Computer am Ethernet und Gemeinsam nutzen: AirPort... aber führt beides zu keinem Ergebnis, hmmm sehr schade, weil ich kann auch keine anderen Fehler finden, was ich noch falsch gemacht habe. Da ja eigentlich ein Wlan besteht zwischen meinem iphone und dem Mac.

    oder ich hol mir eine erweiterung bzw nen stärkeren Router... nur schade weil das ja der Mac eigentlich könnte und ich das genial finde...

    oder liegt der fehler darin das ich nicht direkt am Router mit lan verbunden bin, sondern nur mac-steckdose-steckdose-router
     
  8. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Du siehst das (sprachlich) falsch. Verbindung (Singular) gemeinsam nutzen > Ethernet (das ist die Verbindung deines iMac zum Router). Mit Computern (Plural!), die Airport verwenden.

    An der Steckdose liegt es wahrscheinlich nicht, die „verlängert“ ja praktisch nur das LAN-Kabel, wie ich es verstehe.

    Es könnte evtl. noch an den IPs liegen. Hast du DHCP am Router, wie auch an beiden Verbindungen (Ethernet und Aiport) am iMac aktiviert?

    Ich kann dir sonst nicht weiterhelfen, bitte also die lieben Mitleser!


    Viel Erfolg.
     
  9. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    ok, hmm könntest du mir das genau erklären, sorry kenne mich da null aus mit DHCP, wie und wo ich das aktivieren kann am Router und Mac?

    trotzdem vielen dank!! für deine Bemühungen und vielleicht fällt dem einen oder anderem noch was ein.
    :eek:
     
  10. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Schau mal in den Anhang, ich nutze AirPort, um mich mit dem Router zu verbinden, der Router weist mir dynamisch eine IP zu (das ist DHCP), wenn das bei dir (entpsr. bei Ethernet) ebenso ausschaut, musst du dir um die Einstellungen deines Routers keine Gedanken machen, da aktiviert.

    Edit: hier noch ein Link, der das vielleicht besser erklärt, wie ich das sprachlich meine und wie es Apple sich wohl denkt.
     

    Anhänge:

  11. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    also bei mir sieht es so aus - siehe ahnung.

    und das hier zeigt es jetzt oben in der leiste an...

    [​IMG]

    kp warum aber ES GEHT :-D ich hab kein plan was ich jetzt anders gemacht habe :-[ hoffe das bleibt so... vielleicht wegen nem neustart... aber hab jetzt Ethernet eingestellt als gemeinsam und Computer AirPort... und jetzt tut es =)

    1000 dank für deinen Support und Hilfe, woran es jetzt wirklich gelegen hat kp. vielleicht musste man echt nen neustart machen oder so.
     
  12. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Sehr schön, viel Spaß damit.
     

Diese Seite empfehlen