1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internetradio zieht mein Datenvolumen runter?

Dieses Thema im Forum "Apps für iDevices" wurde erstellt von n0v@, 30.09.09.

  1. n0v@

    n0v@ Jonagold

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    22
    Hii ich habe mal eine frage bezüglich des Internetradios für das Iphone. Ich habe Internet RadioBox drauf und habe gemerkt das ich pro Minute 1 mb Daten ziehe, ist das normal? Oder gibt es ein Programm das ein bisschen sparsamer ist, in guter qualität? Ist halt doof da ich viel höre, aber nur 300mb frei hab dank vodafone in Monat! ;)
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Genau so ist es... ein 128 kBit/s MP3-Stream braucht etwa 960 kByte pro Minute.
    Selbt bei 56 kBit/s wirst du auf ein halbes MB pro Minute kommen.

    Außerdem kannst du ja nur auf die Qualität zugreifen, die der Anbieter bereitstellt.
    Bietet der Sender nur 128 kBit/s an, dann kannst du nur das nehmen.

    Gute Qualität und sehr wenig Daten geht nun mal nicht.

    MfG
    MrFX
     
  3. OliO

    OliO Macoun

    Dabei seit:
    08.07.09
    Beiträge:
    116
    deswegen finger weg von denen, wenn man keine FULL DATEN FLAT hat OHNE Begrenzung/Zusatzkosten ect...
     
  4. hornig

    hornig Empire

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    84
    moien,

    oder man bastelt sich zu hause auf seinem server eine lice umkodierer, der dann auch die datenrate runter setzt und das dann wieder von zu hause auf dein iphoneläd.
    erstens sollte das dann NUR für dich sein, weil du sonst als radiosender gilst und dafür lizenzen bezahlen müsstest, ausserdem muss für jeden zuhörer die selbe datenrate gestreamt werden und wer hat zu hause schon 10mbit upload für 100 leute ;).
    wenn du nicht gerade isdn hast sollte das mit einem mittelmässigem dsl zu hause schon gehen, aber dazu muss dann zu hause IMMER ein server oder router mit serversoftware laufen, und wer hat das schon.
    aber gehen tut das, hab sowas mal für eine andere idee mit wmv/a gemacht.

    grüße, Andreas
     

Diese Seite empfehlen