1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internetradio im Auto mit VW Ipod Interface

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von andreas100, 21.03.09.

  1. andreas100

    andreas100 Stechapfel

    Dabei seit:
    21.03.09
    Beiträge:
    162
  2. Pzycho

    Pzycho Alkmene

    Dabei seit:
    17.02.08
    Beiträge:
    35
    Hi,
    hab zwar nicht den VW-Kit, aber ein Autoradio mit Front-USB bzw. AUX, was rein technisch diesem Kit entsprechen dürfte, nur das das Kabel irgendwo hinten reingeht und beim Handschuhfach rauskommt :-D
    Du kannst damit schon Inet-Radios hören. Ich kann dir aber aus Erfahrung sagen, dass du damit keinen Spaß hast, weil andauernd zwischengepuffert wird. Entweder, wenn du schnell auf der Autobahn fährst (da kommt's nicht hinterher) oder wenn du außerhalb einer Großstadt unterwegs bist und das Netz schonmal zwischen 3G und E wechselt :(
    Ich könnte mir vorstellen, dass es ganz gut funktioniert, wenn du 90% deiner Zeit im Großstadtstau stehst. Ansonsten wird's einem schnell zu blöd, weil man nicht nur die Unterbrechungen hat, sondern weil nach ca. 5 mal puffern sich die Sache einfach aufhängt und man nicht drumrum kommt, wieder auf dem iPhone rumzuklicken. Wenn ich 10 Minuten am Stück Webradio hören kann, dann ist das schon eine sensationelle Ausnahme. Aber ich muss auch dazusagen, dass ich etwas ländlich wohne (aber bei Fahrten in Städte das Problem auch hatte).
    Das liegt aber nicht an dem Car-Kit, sondern eben am Empfang. Was du allerdings problemlos machen kannst ist das Musikhören deiner Songs auf dem iPhone. Das hat aber dann lediglich den Vorteil, dass man keine CD's mehr brennen muss und ob einem das dann 99 Euro wert ist...?? ;)
    Viele Grüße
    Tanja
     
  3. M@th3w

    M@th3w Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    309
    Nein, leider nicht!

    Abgesehen das es keinen Spaß macht, ist es schlicht nicht machbar mit dem VW Teil.
    Ich hab das auch. Du nutzt dann praktisch deinen iPod (Phone) als CD Wechsler, d.h. du kannst die ersten 5 Playlists am Autoradio auswählen und brauchst nicht am iPod rumzufummeln. Sehr praktisch (habe meine Autoplaylists 1-5 genannt, dann stimmen sie mit den CD Nummern überein, CD 6 ist alle Titel!), aber gerade weil beim Anschluß ans Radio automatisch auf die Playlists zugegriffen wird, sind die Internetradio Apps aussen vor. Die werden nämlich erst beendet und die iPod App geht auf. Leider leider, habs auch schon versucht. Beim Kumpel geht es, aber der hat es über einen Radiotransmitter gelöst, aber der hat dafür ne schlechtere Audio Qualität.
    Telefonieren geht übrigens auch nicht über Radiolautsprecher. Auch schon getestet. Wenn ein Anruf kommt, mußt du entweder das iPhone abstöpseln, oder das Radio ausschalten und über den iPhone Lautsprecher quatschen.
     
  4. andreas100

    andreas100 Stechapfel

    Dabei seit:
    21.03.09
    Beiträge:
    162
    Dank dir für die Antwort...

    Muss ich Playlisten machen oder kann ich einfach auch durch die einzelnen Ordner switchen ? Und mitn Multifunktionslenkrad kann ich den auch steuern oder ?
     
  5. M@th3w

    M@th3w Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    309
    Mit dem Lenkrad geht es denk ich auch. Lauter leiser (logisch) und Lied vor und zurück sollte gehen.
    Playlisten brauchst du, Ordner rafft er leider nicht. Er wählt immer die ersten 5 Playlists! Ob im Ordner oder nicht!
     
  6. D4niel

    D4niel James Grieve

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    136
    hmm der adapter müsste ja auch mit meinem RDC 300 laufen.
    wie legt ihr das iphone denn ins handschuhfach? normal rutscht das doch beim fahren hin und her, oder?
     
  7. M@th3w

    M@th3w Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    309
    Wenn dein Radio eine CD Wechslersteuerung hat, geht es. Denke das hat das 300er, glaub das hab ich sogar auch, kenn mich damit nicht so aus!
    Ich habe mein Kabel extra unten an der Konsole ausführen lassen, dann kann ich den iPod in die Ablage legen, wo der Zigarettenanzünder ist. Paßt perfekt und ist gummiert gegen verrutschen, muß ihn halt immer abmachen und ins Handschuhfachlegen, wenn ich das Auto worum stehen habe, wegen der Langfinger.
    Da ist das Handschuhfach natürlich besser, aber das ist innen doch auch mit Stoff ausgeschlagen!
     
  8. D4niel

    D4niel James Grieve

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    136
    hmm ich hab ne mittelarmlehne bei mir drin, da is en geniales fach, wo das iphone gut rein passen würde. wird der adapter als original zubehör erkannt oder kommt beim anschließen ne meldung?
     
  9. M@th3w

    M@th3w Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    309
    Die Meldung mit dem Flugmodus kommt.
    Allerdings ist mein Adapter schon 3 Jahre alt, den hab ich eingebaut für den iPod, da war ans iPhone noch nicht zu denken. Fand ich trotzdem Klasse, das es funktioniert. Wie es bei den neueren Adaptern ist, oder ob es immer noch der selbe ist, kann ich leider nicht sagen.
    Die Meldung stört mich nicht, die geht nach 20Sek automatisch weg, und ich hab mein iPhone eh immer in ner Hülle und stöpsel es dann so an das ich meistens nichtmal die Hülle wegmache.
     

Diese Seite empfehlen