1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Internet verbinden ist umständlich

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Indigo0815, 11.11.05.

  1. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    Hallo AT-ler,

    ich habe vor ein paar Wochen ein Netzwerk zwischen 2 iMacs (G5 & Indigo)
    über einen Router eingerichtet.
    Es läuft alles einwandfrei & ohne Probleme (Internet, Serververbindung etc.).
    Das einzige was mich noch stört, ist das umständliche einloggen ins Internet.
    Früher (ohne Netzwerk/Router) habe ich oben in der Mac-Leiste
    >Internet verbinden< angeklickt & ich war verbunden.
    Heute sieht das so aus:
    >Systemeinstellungen drücken, Netzwerk drücken, Umgebung aussuchen,
    dann >jetzt anwenden> drücken.
    Wie schon erwähnt, läuft dann alles ohne Probleme, wie ich´s von Apple gewohnt bin.
    Muß ich damit leben oder hab ich was übersehen, wie´s einfacher geht? o_O

    Wäre für einen Tip dankbar...
     
  2. macbiber

    macbiber Gast

    ????? :oops:

    Warum denn DAS?

    Eigentlich musst Du nur den Browser starten und lossurfen...

    Die Einstellungen im Netzwerk muss man nur einmal machen.
     
  3. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...das heißt ich bin dann IMMER Online???
    Oder werde ich erst durch den Start des Browsers
    mit dem Internet verbunden?

    Das ich ein Technisches Ass bin, weißt du sicher ja noch,
    als du mir mit dem Netzwerk geholfen hast. :innocent:

    Gruß...
     
  4. macbiber

    macbiber Gast

    Klar :) - Ich kann mich an den Thread noch sehr gut erinnern.

    Es ist so - Du kannst beim Router verschiedene Einstellungen vornehmen....
    Ich hab ihn so, daß er mich dann mit dem Internet verbindet wenn ich den Internet-Browser starte und irgend eine Seite anwähle - so wird es bei Dir auch sein.
    Der Router geht dann nach einigen Sekunden-Minuten(kann man einstellen) wieder aus dem Netz raus.
    Ich könnte ihn auch so einstellen, daß ich permanent verbunden bin.

    Keine Panik also - Dein Router macht das von ganz alleine.
    Du musst gar nix machen.
     
  5. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...diese alte Geschichte muß aber unter uns bleiben! ;)

    Auch wenn ich bei der Router-Konfiguration nichts eingestellt habe,
    loggt er mich nach einer gewissen Zeit wieder aus?
    Mein Browser ist also der "Ein/Aus-Schalter" für´s Internet?

    Wenn ich E-Mails (mit Mail) abrufen will, muß ich dann auch erst
    den Browser öffnen?

    Du siehst...
    ...Fragen, über Fragen. :eek:
     
  6. macbiber

    macbiber Gast

    ....bleibt alles unter uns...:)

    Nö - Du musst gar nix machen - der Router stellt eine Verbindung her wenn Du es willst.
    Völlig egal ob Browser,Mail,Softwareaktualisierung....

    Die Router sind eigentlich immer so eingestellt, daß sie automatisch rein und wieder raus gehen.

    Probier es doch einfach aus - Rechner aus - an - Browser starten surfen,mails abrufen - Du wirst sehen das funktioniert ganz problemlos.

    Am Besten Du lässt die Routereinstellung so wie sie ist.
    Diese Einstellungen findest Du irgendwo im Routermenue das Stichwort ist hier z.B. idle-timeout
     
  7. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...bin froh, wenn ich nichts Einstellen muß & alles so easy ist.
    Ich hab zwar ´ne Flatrate, aber ich wollte trotzdem nicht immer Online sein,
    wenn ich nicht Surfe (man kann ja nie sicher sein, was einem so von
    "draußen" rein kommt).
    Auch wenn OSX so sicher ist.

    Ich laß einfach alles so wie es ist, nur laß ich ab jetzt
    das "Einlog-Ritual" weg & freu mich das Du mich wieder auf den
    richtigen Weg gebracht hast.

    Ach eine Frage noch:
    Was loggt mich ins Internet ein,
    -einschalten des PC´s?
    -öffnen eines Programms (Browser, Mail etc.)?
    Ist es mit dem ausloggen genauso?

    Ich hoffe ich nerv nicht schon... ;)
     
  8. macbiber

    macbiber Gast

    Das anwählen einer Internetseite, das Abrufen der Mails.....

    Das alleinige Einschalten des Rechners aktiviert erst mal gar nix - es sei denn es läuft ein Programm welches eine Verbindung automatisch herstellt.

    Der Router geht immer rein und raus - so wie die angeschlossenen Rechner es grad möchten.

    Natürlich gibt es Programme die autonom eine Verbindung mit dem Internet herstellen - z.B. Stuffit,Softwareaktualisierung..... - das kann man aber abschalten.

    Es gibt auch Programme wie LittleSnitch, die den Rechner überwachen und Dir sagen wann ein Programm eine Verbindung zum Internet herstellen will, man kann das dann auch blockieren... - aber ich glaub so was brauchst Du erst mal nicht.
     
  9. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...das ich Offline bin, wenn mein Mac aus ist, reicht mir völlig.
    Erstmal... ;)

    >Natürlich gibt es Programme die autonom eine Verbindung mit dem Internet herstellen - z.B. Stuffit,Softwareaktualisierung..... - das kann man aber abschalten.<
    Schalte ich das bei den Einstellungen der jeweiligen Programme
    oder in der Router-Einstellung ab?

    LittleSnitch ist wohl nichts für einen blutigen Anfänger wie mich? ;)
     
  10. macbiber

    macbiber Gast

    Du schaltest diese Funktion immer im Programm selbst ab.
    Klick mal auf die Softwareaktualisierung - da kann man z.B. anklicken "Nach Updates suchen....tägich" - dann sucht das Programm halt mal jeden Tag.
    Bei Stuffit Expander steht da z.B. Allow Version Checking - dann sucht das Programm eben ab und zu ob es ne neuere Version gibt und loggt sich ins Internet ein.

    So was wie LittleSnitch lass erst mal...
     
  11. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...aha, bin im Bilde.

    Hab inzwischen ein bischen in meinen Programmen & deren Einstellungen
    nachgeschaut & Häckchen entfernt.
    Stuffit war auch dabei...

    Vielen, vielen Dank, du hast mir (wieder) sehr geholfen.

    Gruß & schönes Wochenende... :cool:
     

Diese Seite empfehlen