1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internet unter Leopard sehr langsam, unter windows nicht

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Soldier360, 22.07.09.

  1. Soldier360

    Soldier360 Roter Delicious

    Dabei seit:
    17.08.08
    Beiträge:
    95
    Gott zum Gruße,
    habe einen iMac von anfang 08 mit 10.5.7 druff.
    Wir haben einen 16000er anschluss bei alice, router ist fritzbox 7270. Es ist über wpa2 gesichert.
    Seitdem ich meinen mac habe ist das internet verdammt langsam, wenn ich mit meinem netbook oder notebook online gehe dann lade ich bei rapidshare mit gut 400-1400 kbs runter.
    Wenn ich mit dem Mac etwa von rapidshare lade bekomme ich meist nur 150 kbs rein, momentan sogar nur 25 kbs.
    Der Router ist etwa 13 Meter vom mac entfernt und ist eine etage tiefer. Dazwischen befinden sich auch noch 1 oder 2 wände. Von der selben entfernung hab ich mit dem notebook eine hervoragende verbindung, beim mac ebenfalls jedoch bekomm ich lediglich 150 kbs rein.

    weiß jemand vielleicht woran es liegen könnte?
     
  2. Illy

    Illy James Grieve

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    132
    Hallo,

    hatte ein mehr oder minder ähnliches Problem. Es könnte sein, dass deine FritzBox schuld ist. Prüfe mal wie aktuell deine Firmware ist.

    http://www.heise.de/newsticker/Fritz-Box-bremst-Mac--/meldung/121555

    Alternativ könntest du einfach einen anderen DNS Server eintragen wie zum Beispiel
    208.67.222.222 oder 208.67.220.220 oder aber den deines Providers.

    Gruß illy
     
  3. Balkenende

    Balkenende Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    6.141
    Das ist seit 10.5.7 nicht mehr das Problem.

    So oder so, hast du für die 7270 alle Updates aufgespielt?
     
  4. iAndi

    iAndi Bismarckapfel

    Dabei seit:
    30.12.08
    Beiträge:
    140
    und wie gut ist die W-Lan Verbindung selber? (Fritzbox bzw. Menüleiste Mac)

    als Geschwindigkeitsmesser würde ich mal sowas wie speedmeter.de nehmen
     
  5. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    ist vielleicht ein aquarium oder so etwas zwischen mac und wlan router (es geht doch um wlan, oder?), das zwischen dem PC und dem router nicht ist?

    wasser und glas schirmt nämlich perfekt die wlan strahlen ab, drum hab ich am mac nur 1/10 von der richtigen geschwindigkeit…
     

Diese Seite empfehlen