1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internet Sharing nach Bootvorgang

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Gwarf, 29.02.08.

  1. Gwarf

    Gwarf Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.02.06
    Beiträge:
    9
    Ich habe ein kleines aber doch irgendwie störendes Problem...

    Ich habe meinen Touch über Internet Sharing mit meinem iMac (Tiger) verbunden, dieser ist seinerseits per Kabel im Netz, soweit so gut. Das Problem ist nur das nach dem hochfahren des Mac das Internet Sharing nicht automatisch aktiviert (in den Systemeinstellungen steht es jedoch auf gestartet) ist und mein WLan nur planlos auf der Suche nach einer Verbindung ist...

    Ein Klick auf Airport deaktivieren und anschließend aktivieren behebt das Problem und ich kann mit dem iPod per Sharing surfen...

    Jemand eine Idee wie ich es so einstelle das mein Airport nicht erst nach einem WLan Netzwerk sucht sondern gleich das ja schon aktive Internet Sharing verwendet?

    Hoffe jemand kann mir helfen... :)


    Ps. Ich habe mich übrigens soweit es ging an die Anleitung von IO Spirit gehalten - siehe den folgenden Link unter "Wie kann ich meinen iPod® Touch / mein iPhone™ auch direkt - also ohne separate Basisstation - mit dem internen WLAN meines Mac® verbinden? - ODER: - Wie richte ich meinen Mac® als WLAN-Basisstation ein?"

    Anleitung bei IO Spirit (runterscrollen)
     

Diese Seite empfehlen