1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internet Sharing fällt aus!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Mindbreaker, 29.01.07.

  1. Mindbreaker

    Mindbreaker Granny Smith

    Dabei seit:
    08.08.05
    Beiträge:
    15
    Hallo zusammen,
    hier bei mir werkelt ein alter B/W PM G3 als Server im lokalen Netz und gleichzeitig als Gateway. Desweiteren noch ein D-Link DWL-2000AP als WLAN AccessPoint und auch als DHCP Server im WLAN und LAN damit die Clients auch einen externen DNS-Server bekommen weil der G3/OSX wohl keinen integrierten hat (bin kein Profi-Admin) Soweit so gut!
    Das Problem ist folgendes: Immer wenn ein "neuer" (also ein Rechner der nicht in den letzten paar Stunden im (W)LAN war sich in dieses einloggt schaltet sich das Internetsharing des OSX auf dem Server automatisch aus und verweigert so dem gesamten Netzwerk den Internetzugriff. Ein manuelles Anschalten der Funktion gibt das Netz wieder frei aber das kann ja nicht die Lösung des Problems sein wenn ich immer wieder das Sharing neu aktivieren muss.
    Kennt einer von euch die Problematik bzw. weiß einen Lösungsvorschlag?
    Danke im Vorraus...
    Gruß...
     

Diese Seite empfehlen