• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Internet langsamer als beim Windows Lappi

AppleStopfer

Idared
Mitglied seit
01.03.09
Beiträge
28
Habe den 13" weißen Macbook mit OS X 10.4 Tiger

Mein Inet Provider ist Alice mit der 16.000er leitung....An mein Sony Vaio Laptop kriege ich immer ne geschwindikeit von 13.000 bis 14.000.....

Aber auf mein Apple immer ne geschwindigkeit von 9.000 kbit......Wiesooooooooo?????

Hatte mein Mac neuinstalliert....Inet PPPoE Verbindung bei der Neuinstallation eingeben.....das der Mac dann glaub ich selbst konfiguriert hat....alles Installiert....Inet verbunden....Geschwindigkeit wie auf mein VAIO 13-14.000er geschwindigkeit.....zwei Tage später habe ich schon wieder eine geschwindigkeit von 9.000kbit

Wieesooooooo???????

Stellt der mac die verbindung neu ein während inet verbunden ist odaaa was...das es so langsam wieder wird....

also die Geschwindigkeit bringt mich beim downloaden nicht weiter...

Kann mir jemand helfen eine Lösung zu finden ausser wieder mein Mac neu zu Installieren..
 

icruiser

Himbeerapfel von Holowaus
Mitglied seit
10.07.08
Beiträge
1.267
Laufen noch andere Internetanwedungen??
 

AppleStopfer

Idared
Mitglied seit
01.03.09
Beiträge
28
Nein benutze nur Safari ... andere Inet Programme oder ähnliches laufen nicht....

Also manchmal beisst man schon in den saueren Apfel mit Apple
 

Dominik77

Jamba
Mitglied seit
31.07.08
Beiträge
54
Wenn du nur eine 802.11b WLAN Karte hast, dann ist das die Bremse .... welche Standarts hat die WLAN Karte im MacBook ??
 

AppleStopfer

Idared
Mitglied seit
01.03.09
Beiträge
28
ich hab ne 802.11n Wlan also die N-Standards.....aber benutze zurzeit eh kein wlan sondern kabel...