Internet extrem langsam

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von opw, 19.05.18.

  1. opw

    opw Erdapfel

    Dabei seit:
    19.05.18
    Beiträge:
    2
    Abend,

    ich habe seit einem Monat ein MBP 13'' ohne TB mit dem ich an sich sehr zufrieden bin, allerdings macht das WLAN anscheinend Probleme.

    Per Speedtest habe ich auf dem Macbook immer vollen Speed, egal ob Zuhause (120K Leitung) oder in der Uni, allerdings kommen per Download immer maximal 1-2MB an und ich kann mir das nicht erklären.

    Egal ob per Steam, heise, ovh, oder die Apple Server, immer ist die Leitung so langsam obwohl sie per Spendetest schnell ist.

    Was kann man da machen?
     
  2. ken-wut

    ken-wut Herrenhut

    Dabei seit:
    30.09.09
    Beiträge:
    2.300
    Hab das zwar nicht beim Macbook aber das iPhone 6 plus meiner Frau,hat das gleiche Problem. Allerdings nur im heimischen Wlan. Vielleicht hat ja wer nen guten Tipp
     
  3. u0679

    u0679 Moderator Apple-Services + Software
    AT Moderation

    Dabei seit:
    09.11.12
    Beiträge:
    5.037
    Das kann sehr viele Ursachen haben, ich würde als erstes mir die Konfiguration des Routers ansehen, anschließend beim iPhone die Netzwerkeinstellungen mal zurücksetzen.
    Beim MacBook Mals einen anderen User anlegen und dann testen, irgendwelche Schutzprogramme oder Firewall aktiv? Ggf. zum testen mal deaktivieren.
     
  4. opw

    opw Erdapfel

    Dabei seit:
    19.05.18
    Beiträge:
    2
    Ich habe mal ein wenig rumprobiert und das 5Ghz Wlan ausgeschaltet und nun habe ich 80k anstatt 120 am Macbook anliegen.
    Speedtest kriege ich zwar 120k, aber es ist immerhin ein Fortschritt. Vielleicht hilft dir das ja.
     
    ken-wut gefällt das.