1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internet auf dem Mac

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von ghostdawg, 07.01.10.

  1. ghostdawg

    ghostdawg Granny Smith

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    17
    Hi,
    ich habe eine Frage, und ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    ich möchte meinen mac ans internet anschließen. allerding muss ich dafür spezielle einstellungen vornehmen. ich habe eine anleitung diese beschreibt die vorgehensweise leider nur für windows rechner.
    also, ich muss:
    -eine lan-verbindung über das protokoll tcp/ip einrichten
    -hierzu muss ich eine feste ip, die subnetzmaske, standartgateway und den dns-server eingeben.
    -desweiteren muss ich, und daran scheitert meine einstellung glaub ich den computernamen anpassen. muss hierfür wirklich meinen mac umbenennen oder kann ich eine bestimmte einstellung nur fürs internet vornehmen?
    ich hoffe ihr könnt mir helfen und ich danke shcon mal im vorraus:)
    liebe grüße
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Warum deinen Rechner umbenennen? Feste IP ist ja kein Problem, aber unter Systemeinstellungen Freigabe kannst du den Namen ändern. Sollte aber nicht nötig sein.

    Gruß Schomo
     
  3. ghostdawg

    ghostdawg Granny Smith

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    17
    das mit dem namen steht so in der anleitung die ich vom administrator bekommen habe.
    bei meinem windows rechner musste ich das auch machen sonst konnte ich nicht ins netz. muss ich jetz wirklich meinen namen umbenennen oder kann ich eben meinen namen für das netzwerk speziell bestimmen?
     
  4. Rootgar

    Rootgar Riesenboiken

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    287
    Ob du jetzt den Namen ändern MUSST kann hier keiner wissen. Ändern kannst du ihn unter:
    Systemeinstellungen -> Freigaben

    IP unter:

    Systemeinstellungen -> Netzwerk -> Ethernet -> dort IPv4 konfigurieren -> Manuell

    Allerdings frage ich mich echt was für ein Konzept hinter der Sache stehen soll.

    Gruss,
    Rootgar
     
  5. ghostdawg

    ghostdawg Granny Smith

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    17
    ok, danke schon mal. ich weiß auch nicht warum das wichtig ist.. was ist dann mit meinen daten, die in meinem persönlichen ordner sind. die bleiben da oder? der ordner heißt nur anders?
     
  6. Rootgar

    Rootgar Riesenboiken

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    287
    unter "Freigaben" oben den "Gerätenamen" ändern. Alles andere bleibt so wie es ist; ändert sich auch nicht. :)

    Gruss,
    Rootgar
     
  7. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Er muss nicht den Computernamen ändern, sondern lediglich den NetBIOS-Namen unter Systemeinstellungen > Netzwerk > (Schnittstelle auswählen) > Erweiterte Optionen > WINS.

    Das ist der Name für alle Windows-Netze.

    Nein der Ordnername (unter Macintosh HD/Users/<Benutzername>) bleibt gleich. Bitte verwechsle nicht deinen Benutzernamen mit dem Rechnernahmen.
     
  8. ghostdawg

    ghostdawg Granny Smith

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    17
    also vielen dank euch schon mal:)
    jetzt hab ich nur noch ein problem;) ich muss ein primäres dns-suffix des computers eintragen.. wo muss ich das eingeben?
     
  9. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Hab ich vergessen: erst mal Willkommen bei Apfeltalk!!!

    Unter DNS trägst du diese IP Adresse ein. Warum kompliziert wenn es auch einfach geht?

    Gruß Schomo
     
  10. ghostdawg

    ghostdawg Granny Smith

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    17
    vielen dank schon mal für die hilfe, kanns grad leider nicht ausprobieren, aber werds später versuchen und ich hoffe dann klappt das endlich:)
    eine frage hätte ich noch, kann ich diese netzwerkeinstellungen dann irgendwie speichern, weil ich gehe wo anders noch über kabel ins internet und brauch da andere einstellungen. geht das?
    danke lg
     
  11. wlkenny

    wlkenny Granny Smith

    Dabei seit:
    19.04.09
    Beiträge:
    12
    Sorry, dass ich blöd frage, aber seit wann benutzt du Computer? Und was soll das für ne merkwürdige Lösung sein, wo du das ganze Zeug angeben musst?

    Die Einstellungen werden normalerweise automatisch gespeichert, kannst aber bei den Netzwerkeinstellungen auch einfach ne neue Umgebung erstellen. Gibts denn da kein Wlan?
    Und warum zu Hause kein Wlan?
     
  12. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Dass er obiges nicht weiß, muss nicht mit mangelnder Computererfahrung (bzw. sehr geringer Computernutzung) zusammenhängen. Ich wüsste etliche Leute, die zwar teilweise deutlich länger einen Computer hatten als ich, aber deren "Teifenkenntnisse" deutlich zu Wünschen übrig lassen.

    Viele Benutzer möchten sich einfach nicht mit diesen "komplizierten" Dingen beschäftigen.

    Aber für den Fragesteller ist es in jedem Fall besser, lieber alles im Detail zu fragen, bevor wir hier eine Ferndiagnose über irgendwelche Systemfehler durchführen müssen. :)
     
  13. ghostdawg

    ghostdawg Granny Smith

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    17
    also erstmal, diese "merkwürdige Lösung" ist nicht von mir, sondern wenn dus genau wissen willst vom netzwerk in meinem studentenwohnheim.. und nein, da gibts kein wlan, und sry ich hab meinen mac erst seit zwei wochen und hab nunmal keine ahnung deshalb frage ich mich hier durch.
    wie kann man nur darauf kommen, dass ich mir diese lösung selber ausgedacht habe, sowas absurdes.
    danke an alle für die hilfe
     
  14. ghostdawg

    ghostdawg Granny Smith

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    17
    edit: hat sich erledigt, danke nochmal:)
     
  15. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Was heisst hier hat sich erledigt? Wenn du schon einen fred aufmachst, dann lass uns nicht dumm sterben. Das ist hier so üblich. Gehört also zum guten Ton bei Apfeltalk...

    Gruß Schomo
     

Diese Seite empfehlen