Eine frohe Adventszeit wünscht Apfeltalk!

Interne Festplatte wird nicht initialisiert

abawid

Erdapfel
Mitglied seit
25.03.18
Beiträge
1
Hallo liebe community,

ich habe ein großes Problem. Mein Macbook pro 13" 2017 lies sich nicht mehr booten und hat sich beim starten immer aufgehangen. Ich habe ein Time-Machine backup, das ca. 100 Tage alt ist. Viele wichtige Dateien sind also sicher, aber auf meinem Schreibtisch und in meinen Downloads befinden sich Daten, die ich unbedingt retten muss. Inzwischen war ich schon beim Gravis-Store und die meinten, dass ich meinen mac von einer externen Festplatte booten kann, um dann auf meine interne Festplatte zugreifen zu können. Das habe ich auch gemacht und jetzt wird mir aber die interne Festplatte nicht mehr angezeigt und im Festplattendiesntprogramm wird sie als nicht initialisiert angezeigt. WIe kann ich denn jetzt auf meine interne Festplatte zugreifen und meine Daten sichern? Brauche dringend HIlfe! Viele Grüße und Danke für die Hilfe!
 

doc_holleday

Roter Winterkalvill
Mitglied seit
14.01.12
Beiträge
11.636
Willkommen im Forum!

Deine Beschreibung klingt für mich so, als würde das nicht so einfach werden. Daher: geh damit zu einer Firma, die professionell Daten rettet. Das kostet zwar Geld, bietet aber die höchsten Chancen die Daten zu retten.
 
  • Like
Wertungen: trexx