1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Intern zu Extern?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Gregga, 15.03.07.

  1. Gregga

    Gregga James Grieve

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    133
    Hallo,

    da ich noch einige alten Festplatten hier rum fliegen habe, wollte ich sie extern nutzen. Ich will aus denen eine externe Platte am besten mit USB oder Firewire machen. Ich will darauf alles von meinem OS X als Back up machen, vllt sogar alle Einstellungen übertragen. Zur der alten Platte, ich weiß noch nichtmal was das für eine ist. Sie kommt aus dem alten Winrechner.

    Erstmal geht sowas überhaupt?

    Was kostet sowas?

    Ist eine normale externe Platte günstiger?
     
  2. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    du kannst deine platten einfach in ein externes plattengehäuse schrauben und via usb oder fw anschließen. dazu solltest du aber wissen was das für platten sind.
    und dann einfach bei amazon oder sonst wo nach dem passenden gehäuse suchen.
     
  3. Gregga

    Gregga James Grieve

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    133
    Kann das auch ein normaler Mensch wie ich mit den ganzen Kabeln, die zu verbinden sind und so machen oder brauch man da Fachwissen.

    Wie funktioniert das ganze im genauen? Brauch ich eine Stromversorgung?
     
  4. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    also das ist eigentlich sehr einfach und das wirst du auch hinbekommen.
    du kaufst dir ein festplattengehäuse in der richtigen größe und mit dem richtigen anschluss (dazu musst du halt wissen was für ne platte das is, IDE, ATA, ..., ich tippe mal auf IDE).
    und dann musst du nur die platte ins gehäuse schrauben (bei der Icy Box sinds z.B. 4 schrauben), und noch 2 kabel einstecken, einmal das datenkabel und das stromkabel.
    gehäuse zu schrauben, usb/fw kabel anschließen, platte noch in die steckdose und es kann los gehen.
     

Diese Seite empfehlen