1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Intelligente Ordner oder Verknüpfen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Itschi, 04.04.07.

  1. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
    Ja, wie die Überschrift schon sagt möchte ich in einem Intelligenten Ordner die Suchkriterien nicht UND sondern ODER verknüpfen. In der Suche habe ich ja schon diverse Hinweise zum ändern der Suckkriterien über Textedit gefunden, aber nichts was aus and ein or macht. Als Beispiel möchte ich in einem Ordner alle .txt und .rtf Dateien anzeigen lassen oder zb alle .pps und .pages. Bin ich blöd? (Rhetorische Frage) Das muss doch gehen.

    Vielen Dank

    Michael
     
  2. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Lösungsvorschlag...

    Hallo Michael,

    Ja, dies ist wirklich eine coole Funktion - leider bisher nicht per GUI erreichbar. Vielleicht gibt es Ergänzungstools. Am einfachsten scheint mir jedoch eine manuelle Anpassung zu sein, wie Du ja bereits selbst erwähnt hast...

    Step by Step (evtl für Dich zu einfach...)
    1) Generiere eine neue Suchanfrage mit den gewünschten Kriterien, zB. .txt und .rtf und speichere diese (ja, diese sind nun AND verknüpft). So wird jedoch mal eine korrekte Suche angelegt.

    2) Du findest diese Suchanfrage im In Deinem privaten Ordner unter Library/Gesicherte Suchabfragen/ (Name der Suche mit .savedSearch am Schluss). Du findest sie natürlich auch schnell mit Spotlight... :)

    3) Öffne diese XML-Datei mit einem einfachen Texteditor (zB. TextEdit.app). In der siebten und achten Zeile findest Du den Schlüssel zum Ganzen, die RawQuery (anbei das passende Beispiel vorbereitet für .txt und .rtf):

    <key>RawQuery</key>
    <string>(kMDItemDisplayName = '*.txt'cd) && (kMDItemDisplayName = '*.rtf'cd) && (kMDItemContentType != com.apple.mail.emlx) && (kMDItemContentType != public.vcard)</string>

    Info:
    && entspricht && und damit AND
    || entspricht OR (nebenbei: | findest Du mit alt-7)

    Du findest die Zusatzinfos zur Codierung übrigens hier: http://developer.apple.com/document....html#//apple_ref/doc/uid/TP40001849-CJBEJBHH (von Google)

    Weiter im Text:
    4) Wir passen den String an OR an:

    <string>((kMDItemDisplayName = '*.txt'cd) || (kMDItemDisplayName = '*.rtf'cd)) && (kMDItemContentType != com.apple.mail.emlx) && (kMDItemContentType != public.vcard)</string>

    Zur logischen Klarheit füge ich gerne umfassende Klammern an...

    5) Du speicherst diese Datei und schliesst den Texteditor.

    6) Bevor Du die neue Funktionalität benutzen kannst, musst Du auch das Finder-Fenster schliessen und dann erneut öffnen

    ==> et voilà!

    Wichtig: Nachdem Du die Funktion manuell editiert hast, darfst Du sie nicht mehr im Finder mit der GUI ändern, da diese eben OR nicht einsetzen kann.

    Selbstverständlich kannst Du auch ausführlichere logische Verknüpfungen durchführen.

    Hope it helps
    psc
     
    #2 Hobbes_, 05.04.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.04.07
  3. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
    Vielen, vielen Dank schon mal! Teste ich Heute nach der Arbeit

    MfG

    Michael
     
  4. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
    Ich werde verrückt! It works!
    Das mit || als "oder" hatte ich schon versucht, allerdings bin ich nicht auf die Idee gekommen die Anfrage als "und" zu speicher und das dann durch "oder" zu ersezen. Ich habe sie immer nur als PDF gespeichert und dann versucht von Hand das .doc selber rein zu basteln und "oder" zu verknüpfen.
    Aber auf Deine Weise hat es gut funktioniert, danke noch mal!

    VG

    Michael
     
  5. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Hallo Michael,

    Gern geschehen...

    Ich bin selbst immer wieder positiv überrascht, welche Möglichkeiten unser Mac unter der Haube so bietet... :)

    Gruss
    psc
     
  6. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Hey PSC,

    Nur mal so am Rande... ich finde deine Erklärung super, genau das, was ich schon länger versuchte und nicht hinbekommen hab. Jetzt klappt alles tadellos. Vielen Dank für diese Information!

    Gruß,

    GByte
     
    1 Person gefällt das.
  7. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Vielen Dank!

    Wer hätte gedacht, dass ich diesen Text wieder einmal zu sehen bekomme. Ich freue mich, wenn diese damals für Itschi angefertigte Individual-Lösung auch anderen Leuten zu Gute kommt. Das war übrigens einer meiner ersten längeren Posts im AT :)

    Weiter eine gute Zeit bei uns in Apfeltalk!
    psc
     
  8. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Danke schön, ich hoffe darauf.

    Es ist famos, was man alles lernen kann, wenn man einfach mal so durch dieses Forum klickt. Es sind sehr viele, ältere Beiträge vorhanden, welche eine Fülle an nützlicher Information liefern.

    Aber nochmals danke an dich, stellvertretend für alle die sich soviel Mühe mit Neulingen, oder Unwissenden machen, und ihre Erfahrungswerte hier einbringen.

    Gruß,

    GByte
     
  9. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Bestimmt gibt es die: "Spotlaser"
     
  10. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Vielen Dank. Hätte mir auch nicht vorstellen können, dass es nur mit einem Handgriff "under the hood" gehen sollte. Dafür bietet der Mac allgemein zu viel Komfort. Anbei der Link auf die Webseite (ich nehme an, Du meintest diese) :)
     

Diese Seite empfehlen