1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Intel IMac - Superdrive defekt - Austausch, Ersatz

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von stefanmd, 03.09.09.

  1. stefanmd

    stefanmd Granny Smith

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    17
    Na super,

    da halte ich den Schnee-Leoparden in meinen Händen, muss aber nun feststellen das das Superdrive (DVD-Brenner, auch DL) nun endgültig den Geist aufgegeben hat. Es muckte die ganze Zeit schon beim Brennen rum und wollte nicht mehr so richtig, jetzt liest es die DVDs nicht mal mehr.

    Nun bleibt mir nichts anderes übrig als das Ding auszutauschen. Leider finde ich im Internet keine Anbieter oder Anleitungen (ifixit.com) wie man das am besten tun sollte. Ausserdem finde ich z.B. bei dsp-memory.de kein Ersatzlaufwerk das für mein Modell geeignet sein sollte. Was tun? Kann mir einer hier ein paar Tips / Links zu geeigneten Laufwerken geben? Das ganze ist ein weißer 20`Intel-iMac von 2007.

    Nachdem mich gerade die GRAVIS Hotline auf meine Nachfrage über die Kosten einer Reperatur mal wieder einfach ohne Auskunft abgewürgt hat, hab ich einfach kein Bock deren Dienste in Anspruch zu nehmen.

    Ich hoffe sehr mir kann einer Helfen ...

    Grüße
    Stefan
     
  2. stefanmd

    stefanmd Granny Smith

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    17
    Also ich habe nach Recherche hier schon mal einen netten Dienstleister (SimplyMac in Köln) gefunden der das Laufwerk für ca. 80,- netto austauschen würde! Er sagte nur das es die internen schmalen Slot-in Laufwerke (ATA/IDE - KEIN SATA!) von externen Herstellern kaum noch gibt und er auf die 'originalen' Austauschlaufwerke von Apple zurückgreifen müsste und die nen wirklichen Mondpreis da abrufen würden.

    Jetzt bin ich verzweifelt auf der Suche nach passendem Laufwerk - hat einer nen Tipp wo / bei welchem Händler ich das noch bekommen könnte?
     
  3. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Vielleicht werkelt das externe SuperDrive von Apple intern mit P-ATA? Slot-In Laufwerke sind leider ziemlich selten.
     
  4. stefanmd

    stefanmd Granny Smith

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    17
    Aber es muss doch irgendwo interne Laufwerke (von anderen Herstellern) geben, die Kompatibel sind. :(
     
  5. Keef

    Keef Hibernal

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.010
  6. stefanmd

    stefanmd Granny Smith

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    17
    Danke - aber da steht nix von Kompatibilität zum Intel iMac .. passt das trotzdem?
     
  7. Keef

    Keef Hibernal

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.010
    Also hiernach schon:

    Produktbeschreibungen

    Original Apple zertifiziert Slot In Laufwerk DL DVD Brenner von Sony NEC AD5630
    schneller als UJ 845, ±R DL,Original Brenner von Apple iMac und G4

    Egal für welches Gerät Du dich entscheiden wirst, würde ich persönlich die Kompatibilitätsfrage über Apple direkt klären lassen.
     
  8. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675

    Apple wird Dir wohl kaum Auskunft zur Kompatibilität von "Fremdlaufwerken" geben, womit diese Aktion IMHO absolut überflüssig und auch unnötig ist.

    Alle IDE/ATAPI-Slot-in LWs mit 12,5 mm Bauhöhe passen in den iMac und was die Kompatibilität zum Mac OS angeht: Ab OS X 10.5 ist es dem System relativ schnuppe, welche Hardware da werkelt; die iLife Programme und andere kommen problemlos zurecht.

    Und unter OS X 10.4 verwendet man eben Patchburn und damit ist der Drops gelutscht.


    MfG, Sawtooth
     

Diese Seite empfehlen