1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Intel Core duo oder normal imac ?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von imac_g5_chritz, 21.02.06.

  1. Hallo zusammen.

    was würdet ihr mir empfehlen, imac intel core duo oder der normale imac ??

    vorteile und nachteile ?

    gruss
     
  2. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    das kommt eigentlich darauf an was du damit vorhast...
    alle programme gibts ja noch (lange) nicht als "universal binary" - wenn du also auf bestimmte programme angewiesen bist, dann wäre, momentan zumindest, die ppc version wohl die bessere alternative.

    lg, andi
     
  3. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    was ist denn bitte ein "normaler" iMac? alles was einen Apfel auf dem Gehäuse hat, ist ein Mac, mit oder ohne PPC....:p

    ich würde aber trotzdem zum "unnormalen" iMac ;) raten

    so long...
     
  4. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Diese Frage wurde wirklich schon oft gestellt. Vielleicht möchtest du mal die Suche bedienen.
     
  5. davemed

    davemed Braeburn

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    46
    Also was er mit "normaler iMac" meint, dürfte doch eigentlich klar sein ;)
    Was mir aufgefallen ist: Gibts den "alten" iMac eigentlich gar nicht mehr in 17"?
     
  6. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Nee, vom 20" G5 werden auch nur noch Restbestände verkauft, gleiches beginnt nun beim PowerBook 15".

    Blüht allen PPC-Produkten dieses Jahr. Damit sollte sich deine ursprüngliche Frage eigentlich auch beantwortet haben.

    Viel Glück mit deiner Neuanschaffung, wofür du dich auch immer entscheidest.
     
  7. shadowman82

    shadowman82 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    29.01.06
    Beiträge:
    179
    kauf Dir nen imac/intel.
    Hab ihn mir vor 2 wochen geholt und bin begeistert.

    Mach viel Videoschnitt/DvD erstellung sowie Programmierung. Läuft alles super.
    Jedoch hab ich ihn auf 2 GB Arbeitsspeicher aufgerüstet.
     
  8. utratama

    utratama Macoun

    Dabei seit:
    29.06.04
    Beiträge:
    123
    Habe heute einen imac 17 mit Intel Prozessor gekauft.
    Mal gucken, wie der so ist.
    Bin zum Schluss gekommen, dass ich dafür mein PB 15" verkaufen werde. Nutze es halt niemals unterwegs und habe es auch noch nie getan, also wozu ein PB ?

    Viele Grüße.
     
  9. JavaEngel

    JavaEngel Erdapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    5
    Falls du nicht gerade Adobesoftware benutzt, so ist es für mich keine Frage: Nimm den Intelmac. Es ist die Plattform der Zukunft. Er ist deutlich leiser wie der alte (hatte selbst iMac Rev. A + iMac Rev. C) und kommt auch nach 5 Stunden WOW nicht ins Schwitzen. Selbst beim Video rendern merke ich kaum eine Veränderung des Lüfters.

    Ansonsten würde ich den Intel iMac als Rev. D bezeichnen, da er für mich einen sehr ausgereiften Eindruck macht.
     

Diese Seite empfehlen