1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Intel core 2duo oder Quad Core i5 27' iMac

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von LogicPro, 24.11.09.

  1. LogicPro

    LogicPro Klarapfel

    Dabei seit:
    09.08.09
    Beiträge:
    275
    Hey,

    ich habe da mal eine frage welcher ist besser oder welcher passt besser zu mir:

    Folgende angaben:

    IMac 27 Zoll:
    Intel Core 2 Duo mit 3,06 Ghz
    8GB Arbeitsspeicher
    Ati 4850

    oder

    iMac 27Zoll:
    Quad Core i5
    8GB Arbeitsspeicher
    Ati 4850

    So zu meinen Programmen(alles gekaufte)

    -ich mach arbeite mit Photoshop CS4
    -Cinema 4D
    -Logic Studio 9
    -Adobe Illustrator

    So was ich noch bevorzuge ist das ich Bootcamp installiere und dann evtl. Call of Duty Modern Warefare 2 spielen kann. Aber ich nutze unter Bootcamp noch andere programme.

    So zu meiner frage welcher ist besser fuer die Programme oder auch zum gamen:)
     
  2. id23

    id23 Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    94
    Also ich würde gar nicht erst überlegen und mir den i5 zulegen!
    Alleine die Renderzeit unter Cinema 4D mit einem Quadcore Prozessor wird dich überraschen!
    Zumindest habe ich einen großen Unterschied gemerkt im Vergleich zu meinem Dual Core MBP!
     
  3. >OT<

    >OT< Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    256
    Bei den Anforderungen würde ich auch zum i5 raten, wenn nicht gar der i7. So extrem viel mehr, kostet der ja nun auch nicht.
     
  4. LogicPro

    LogicPro Klarapfel

    Dabei seit:
    09.08.09
    Beiträge:
    275
    ja werde ich den Unterschied so extrem merken??? zwischen quad core und 2 duo?
     
  5. schreibtherapie

    Dabei seit:
    24.11.09
    Beiträge:
    119
    Das wirst du bei den Programmen merken, die für Quad Core ausgelegt sind, wie z.B. Cinema 4D (Cinebench R10) ;)

    Hier mal ein Benchmark-Vergleich zwischen i7 und Core 2 Duo:
    http://www.macworld.com/article/143970/2009/11/core15_imac.html
    http://www.electronista.com/articles/09/11/12/quad.core.imac.near.3x.faster.than.past.gen/
    http://barefeats.com/imi7.html
    http://www.hwbox.gr/news/2700-first-nehalem-benches-sponsored-pcworld-gr.html

    Da sieht man, dass der i7 mindestens doppelt so schnell ist, also wenn sich das nicht bemerkbar macht ;) Und bei Programmen, wie Cinema 4D, die extra dafür ausgelegt sind, ist das ja noch mal deutlicher zu sehen.
     
  6. LogicPro

    LogicPro Klarapfel

    Dabei seit:
    09.08.09
    Beiträge:
    275
    ja ok Cinema 4d ist jetzt eigtl. das Programm das am wenigsten benutzt wird. Also ich arbeite immer mit Logic und Photoshop. Und halt gamen. Also ich weis noch nicht welchen ich nehmen soll weil soviel geld habe ich auch nicht:)
     
  7. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Naja nimm den i7 wenn du so viel Geld hast dir diese Programme zu kaufen … ;)
     
  8. LogicPro

    LogicPro Klarapfel

    Dabei seit:
    09.08.09
    Beiträge:
    275
    hmm und ein i5 wuerde auch reichen. weil den i7 kann ich mir dieses Jahr glaube ich nicht mehr leisten:( aber den i5 schon noch:)
     
  9. againstbullying

    againstbullying Auralia

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    200
    dann warte bis nächstes Jahr, mein Tante und Onkel haben gerade aufgerüstet, der i7 wird dich umhauen ! =)
    Hammer schnell auch bei Raw in PS
     
  10. hokage

    hokage Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    1.372
    Ich weiß nicht warum ihn hier alle zu nem Quad Core bekehren wollen, wenn er anscheinend auch mit einem Dual Core gut fährt. Ich nutze die komplette Adobe Master Collection und das mit meinem 2,53 gHz Dual Core MacBook Pro.
    Von dem bunten Ball des Todes habe ich in meiner ganzen MacBook Zeit nix gesehen...
    Einziges Programm welches vll. einen Quadcore benötigen würde ist Cinema 4D...
    Und wegen einem Programm diesen Aufpreis zu zahlen. Ich weiß ja nicht so wirklich.
    Ich spiele auch mit dem Gedanken in naher Zukunft einen iMac zu kaufen. Und bei mir wird es garantiert der 3,06 Dual Core mit 4GB Ram und der Ati Radeon 4850.
    Ich verstehe natürlich, dass alle Quad Core Nutzer sehr von ihrem Produkt überzeugt sind, aber die Frage ist halt, ob sie es mit einem Dual Core nicht auch wären...
    Naja im Grunde ist es eine Frage des Geldes in Abhängigkeit zu dem was du brauchst.
    Da ist meiner Meinung nach ein 3,06 Dual Core ausreichend, auch für Cinema 4D wird es reichen.
    Wenn du natürlich Geld hast und mehr Leistung als benötigt haben möchtest, dann wird dich auch ein Quad Core nicht enttäuschen ;)
    Du fragst nach Meinungen?
    Nimm den Dual Core haha

    grüße hokage
     
  11. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    und Ram selber aufrüsten... Kostet ca. 80 - 90 € ... Der iMac wird mit 2x2GB geliefert und kann dann selber aufgerüstet werden!

    Ich würde auch zum i5 raten ... und Ram später dazu kaufen!
     
  12. LogicPro

    LogicPro Klarapfel

    Dabei seit:
    09.08.09
    Beiträge:
    275
    @hokage
    Danke, ja das dachte ich mir auch das der Quad Core dann fuer Cinema 4D gut ist aber das ist ein Programm das ich nicht so oft nutze (wirklich nicht oft) also was ich am meisten nutze ist Logic Pro 9, Photoshop und Bootcamp.

    ja also ich haette halt nur geld fuer einen i5. Und wenn ich den i6 oder i7 dann nur fuer Cinema nutzen koennte dann nehme ich doch lieber den 2 duo.
     
  13. gzimdars

    gzimdars Bismarckapfel

    Dabei seit:
    06.11.09
    Beiträge:
    144
    Also ich zieh mir grad nen Haufen DVDs mit Handbrake ins AppleTV Format rein, max. Auslastung aller 4 Kerne seit Stunden..., schnell wie Sau im Vergleich zum Dual Core im MacBook Pro...
     

Diese Seite empfehlen