1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Integrierung einer FRITZ!Box ins Airport Netzwerk

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von 4motion, 19.05.09.

  1. 4motion

    4motion Erdapfel

    Dabei seit:
    19.05.09
    Beiträge:
    5
    Wir planen einen Umstieg unserer Internetleitung von Kabelanbieter zu xDSL High-Speed Internet und haben hierfür einen FRITZ!Box Fon WLAN 7270 bekommen. Mit der FRITZ!Box WLAN 7270 könnte ich mein Airport Express statt als Basisstation in meinem Home-Office im Erdgeschoß nun im ersten Stock, also in meinem Privatbereich an die Stereoanlage stöpseln.

    Sämtliche Macs laufen auf OSX 10.4.11. Alle bisherigen Versuche, ein Netzwerk zwischen FRITZ!Box und den Airport Express Stationen aufzubauen, scheiterten.

    Bisher sieht mein Netzwerk so aus:
    Home-Office: Kabelmodem an Airport Express Basisstation, Power Mac G5 Quad mit Airport Karte
    1. Stock: Airport Express Station, Mac Mini (Intel inside) mit Airport Karte

    Soll-Zustand:
    • DSL Kabel wird direkt an die Fritz!Box 7270 angeschlossen (die somit die Basisstation ist)
    • Fritz!Box 7270 gibt per WLAN das Internet an alle Computer im Haus weiter
    • Airport Express Stationen in jedem Stockwerk verstärken als Repeater das WLAN-Signal der Fritz!Box

    Die FRITZ!Box wurde über deren Benutzeroberfläche konfiguriert und ist nun direkt ans Kabelmodem und per Ethernet Kabel an den PowerMac G5 Quad meines Home-Office angeschlossen. Die WLAN Verbindung zu den Airport Stationen (die als Repeater eingestellt wurden) und zum MacMini im ersten Stockwerk gelingt allerdings nicht.

    Aktuelle FRITZ!Box Konfigurierung:
    • Die FRITZ!Box wurde als Basisstation mit Internetanschluss eingestellt
    • Fixer Kanal 7 wurde gewählt (wie zur Verwendung von G5 Rechnern empfohlen)
    • WPA/WPA2 Verschlüsselung wurde gewählt, 8-stelliges Kennwort eingetragen
    • IP Adresse automatisch über DHCP bezogen
    • FRITZ!Box Firmware 54.04.68

    Bisherige Probleme:
    • Beim Wählen des FRITZBox Netzwerkes im Airport Dienstprogramm beider Airport Stationen booten diese hoch und erscheinen nicht mehr im Airport Dienstprogramm.
    • Auf der FRITZ!Box Benutzeroberfläche kann ich die Airport Express Repeater nicht verschlüsselt integrieren, da WPA2 anscheinend nur zur Verbindung mehrerer FRITZ!Boxen, nicht aber mit Geräten anderer Hersteller möglich ist. Alternativen gibt es nicht. WPA2 oder unverschlüsselt.
    • FRITZ!Box Firmware auf 54.04.70 aktualisieren - Funktioniert weder automatisch noch manuell.

    Fragen:
    • FRITZ!Box 7270 / WLAN / Sicherheit - Welche Verschlüsselung?
    • FRITZ!Box 7270 / WLAN / Sicherheit - Was hat es mit WPS auf sich? Was muss ich hier einstellen?
    • FRITZ!Box 7270 / WLAN / WDS-Repeater - Was ist hier einzustellen?
    • PowerMac G5 Quad / Netzwerk - Welche Einstellung über Airport?
    • Airport Epxress - Welche Einstellung muss ich hier vornehmen (sind als Repeater gewählt)?
    • iPhone 3G - Welche EInstellung muss ich hier vornehmen, um wieder im Netzwerk zu sein?

    Bitte um Hilfe. Ich gab gestern fast 5 Stunden versucht, das Netzwerk über die FRITZ!Box herzustellen und bin immer gescheitert. Ich weiß nicht mehr weiter.
     
    #1 4motion, 19.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.09
  2. 4motion

    4motion Erdapfel

    Dabei seit:
    19.05.09
    Beiträge:
    5
    Wie kann ich, wenn ich den Airport Stationen im Airport Dienstprogramm das vorhandene FRITZBox Netzwerk zuweise, den Kanal auf 7 stellen? Dies scheint nur zu gehen, wenn ich ein neues Airport Netzwerk anlege, aber nicht, wenn ich die Airport Express Box mit einem bestehenden Netzwerk verbinde.

    Wenn ich das FRITZBox Netzwerk auswähle, verkleinert sich die Menüleiste der Airport Konfiguration auf "Airport", "Internet" und "Musik". Der Menüpunkt WDS ist verschwunden. Ich muss doch den Airport Stationen das FRITZBox Netzwerk zuweisen, oder?
     

Diese Seite empfehlen