1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Instrumente in Logic 8

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Ameno, 19.04.09.

  1. Ameno

    Ameno Jonagold

    Dabei seit:
    10.04.09
    Beiträge:
    23
    Hallo zusammen!

    Nach einem Wechsel von meinem verstorbenen Windows-Rechner auf ein MacBook bin ich nun seit ein paar Tagen nicht mehr Cubase-Nutzer sondern Logic-Nutzer. Ich bin davon überzeugt, dass ich Cubase bald nicht mehr vermissen werde, wenn ich mich zur Genüge in Logic eingearbeitet habe. Es gibt momentan allerdings noch etwas, das ich sehr vermisse:

    In Cubase habe ich vor allem mit VST-Instrumenten gearbeitet. Ich habe vor allem folgende VST's sehr intensiv genutzt:

    - Steinberg Groove Agent
    - Steinberg The Grand
    - East West Quantum Leaps Symphonic Orchestra
    (- zum Teil: Garritan Personal Orchestra)


    Nun, was ist das Äquivalent in Logic zu den VST-Instrumenten? Da wäre die Liste der im Lieferumfang von Logic enthaltenen Instrumente. Wie nennt man die eigentlich? In Cubase nennt man die VST-Instrumente, wie heissen die in Logic? Ich meine:

    - die ganzen mitgelieferten Synthesizer (ES E, ES M, ES P, ES1, ES2 und wie sie alle heissen)
    - den EXS24-Sampler
    - Ultrabeat (wenn ich das richtig sehe eigentlich auch ein Synthesizer)

    usw., alle mitgelieferten Instrumente eben, die ich über das I/O-Dropdown-Menu aufrufe. Der Lieferumfang von Logic Studio 8 ist echt gross, nur treffen die Instrumente eigentlich so gar nicht das, was ich gern hätte (vergleiche mit der obigen Liste der VST's, die ich gerne genutzt habe). Deshalb suche ich nach zusätzlichen Instrumenten. Meine Probleme dabei sind:

    - Ich weiss gar nicht, wonach ich suchen muss, bzw. womit ich Google zu füttern habe, um zu finden was ich suche. Bei Cubase hab ich einfach nach "VST-Instrumenten" gesucht und bin fündig geworden, aber was für Suchbegriffe verwende ich jetzt?

    - Mir ist keine Seite im Netz bekannt, wo eine ü b e r s i c h t l i c h e Aufstellung von in Logic verwendbaren Instrumenten zu finden ist. Ich finde dutzende Seiten, auf denen irgendwelcher Ramsch von EXS24-Samples zu finden ist, aber nichts was ich als brauchbar erachte.

    - Mir scheint, dass für Logic angebotene Instrumente vor allem Synthesizer sind (ich lasse mich gern eines Besseren belehren). Ich suche aber v.a. auch Sampler von akustischen Instrumenten (ich liebte es mit dem EWQL Symphonic Orchestra VST zu arbeiten!). Ich finde sowas aber irgendwie nicht.


    Könnt ihr mir weiterhelfen? Ich suche einfach einen guten Überblick über die Möglichkeiten, weitere Instrumente in meine Logic-Installation einzubauen. Ich bin auch dazu bereit, gutes Geld zu investieren. Eine Auflistung freier Instrumente wäre trotzdem auch fein.



    Für Hilfe danke ich schonmal im Voraus!
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    kvraudio > eine liste aller audio-unit-plugins …
     
  3. mr.winkle

    mr.winkle Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    126
    Auf den mitgelieferten Content DVDs gibt es ein ganzes Orchester in erstklassiger Qualität, ebenfalls mit gesampeltem Steinberg Piano, weiß aber gerade nicht welches. Ebenso findest du auf im Rythm Jampack (ebenfalls Content DVD) viele viele Schlagzeuge. Wenn du die einmal hörst sollten die VSTs für dich Vergangenheit sein - Beschäftige dich aber mal mit dem mitgelieferten DVDs, hast schließlich viel Geld dafür bezahlt.
     
  4. Ameno

    Ameno Jonagold

    Dabei seit:
    10.04.09
    Beiträge:
    23
    Danke für eure Beiträge!

    Nein, so ist es nicht. Ich bin Student und habe mir beim Kauf des MacBooks das "Musik"-Software-Paket von der Hochschule der Künste für schlappe 100 Franken installieren lassen. Bei diesem (wirklich gigantischen) Software-Paket war eben Logic Studio dabei. Bedingung ist, dass ich die Software nach Exmatrikulation wieder deinstalliere. Ausserdem gab es leider KEINE CDs / DVDs dazu, sondern nur die Installation aufs MacBook. Des halb habe ich leider keine mitgelieferten Content DVDs :(
    Mal angenommen, die Leute vom IT-Dienst der Hochschule haben das auf den Content-DVDs enthaltene Material auch installiert, wo ist es zu finden, bzw. welche Instrumente meinst du? Ich bin vor allem an den Orchester-Instrumenten interessiert, wenn die wirklich so gut klingen. Ich habe bis jetzt nur Instrumente auf der Installation gefunden, die nicht zu meiner Zufriedenstellung waren. Sind die von dir erwähnten Instrumente Samples für EXS24? Wie heissen sie? Auch die Schlagzeuge interessieren mich.

    Gruss
     
  5. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Kannst du eigentlich nicht deine VSTs benutzen? Wird ja von Logic unterstützt.
     
  6. mr.winkle

    mr.winkle Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    126
    Soviel ich weiß gibt sind die VSTs Plattformabhängig, man müsste den Hersteller fragen ob dieser einem eine Mac Version des Plugins zukommen lässt.

    @Ameno
    Wäre es installiert gewesen hättest du es mit Sicherheit schon entdeckt. Dann erscheint nämlich im Loop Browser sowie in der Instrumentenauswahl (wenn man eine neue Instrumentenspur anlegt) ein Auswahlfeld in dem man wählen kann, welches Jampack man sehen möchte.
    Ansonsten würde es sich für dich wohl lohnen die Jampacks Rythm Section und Symphonic Orchestra nachzukaufen. Der Preis ist absolut gerechtfertigt du bekommst erstklassige Qualität.
    Eines der Schlagzeuge heißt z.B. Studio Tight Kit und im Symphic Orchestra findest du u.a. das Orchestra Steinway Piano. Diese sind keine Samples für den ESX sondern eigene Audio Units.
     
  7. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Logic unterstuetzt ausschliesslich AudioUnit. Da bist du wohl falsch informiert. ;)

    EDIT:
    Siehst du richtig. ;)

    Die Plugins heissen uebrigens schlicht und ergreifend Software Instrumente.
     
  8. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Oha, ich habe Logic noch nicht. Musste mir erst einen nuen Mac gönnen :p
    Danach kommt erst Ableton.
     
  9. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ameno, führe dir doch mal die gepostete liste aller audio-units zu gemüte, dort findest du einige potentielle anwärter, die deine pc-vst-plugins ersetzen können.

    wenn du dann kandidaten im auge hast, hole dir hier nochmals feedback …
     
  10. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Ungefaehr genau die Reihenfolge wuerde ich auch bevorzugen. (Das sollte dir ja bekannt sein.) :p
     
  11. Ameno

    Ameno Jonagold

    Dabei seit:
    10.04.09
    Beiträge:
    23
    Hey Jungs, ihr seid super, das sind genau die Tipps die ich gebrauchen kann! Ich finde es echt schwierig, sich als Neuling in Sachen verfügbare Instrumente nen Überblick zu verschaffen, aber nun weiss ich schon wesentlich besser bescheid. Nur um sicher zu gehen:

    Sehe ich das richtig, Instrumente wie Ultrabeat, EXS24 etc. nennt man AUs (Audio Units), und die Spuren, welche diese verwenden, heissen dann Software Instrumente, oder?

    Oh, echt schade, die JamPacks sind in der Tat nicht drauf :(
    Gehe ich richtig in der Annahme, dass du die GarageBand JamPacks meinst? Die sind in der Tat echt nicht teuer und ne Überlegung wert. Allerdings will ich mir erstmal in Ruhe die diversen geposteten Listen durchsehn, die geben echt viel her!
     
  12. mr.winkle

    mr.winkle Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    126
    Ja, sorry wenn ich mich da nicht klar ausgedrückt haben sollte. Ich meine die Jampacks für Garageband.
    Wenn du allerdings an mehreren davon Interesse haben solltest (es gibt auch noch Voices, Remix, Expansion und World) kauf dir besser Logic neu. Dann ists ja auf den Content DVDs dabei und du gehst sicher, dass du auch alle Presets für die Software Instrumente hast, scheint ja bei deiner Installation ganz schön was zu fehlen.

    http://www.apple.com/ilife/garageband/jam-packs.html
     
  13. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    also es gibt aber auch nen VST to AU warapper davon ab ...

    @ameno - das sind installiert 40GB oder so, das merkst du ganz schnell wenn das fehlt ;)

    ESX24, Ultrabeat etc sind vorerstmal plugins - die plugin architektur ist hierbei AU - diese plugins in diesem fall sind software instrumente, gibt ja auch zB Effekte (DEsser etc.)

    die jam packs sind aber weitestgehends loops und keine echten instrumente, bis auf die paar ausnahmen die die software instrumente "triggern"
     
  14. Beatlord_R

    Beatlord_R Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    848
    Ich hab mir auch Logic zugelegt, kann aber "Ultrabeat" nicht finden. Wie rufe ich den auf? Wäre um eine Antwort sehr dankbar...
     
  15. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    erzeuge einen software instrument track und stell dann in settings des channel strips unter "logic basics" den ESX24 Sampler ein ...
     

    Anhänge:

    • logic.jpg
      logic.jpg
      Dateigröße:
      93,9 KB
      Aufrufe:
      103
    Beatlord_R gefällt das.
  16. Beatlord_R

    Beatlord_R Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    848
    Danke vielmals für die so schnelle Antwort
     
  17. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    passt schon ;)
     

Diese Seite empfehlen