1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Installationsprobleme mit MacOSX 4.8 auf imac G5

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bernhofen, 22.08.07.

  1. bernhofen

    bernhofen Alkmene

    Dabei seit:
    23.06.04
    Beiträge:
    30
    Hallo,
    kann es sein, dass es Install-CDs speziell für Intel-Macs gibt?

    Ich habe bei jenem Auktionshaus Mac OSX Tiger Version 10.4.8 gekauft. Auf meinem imac G5 ist momentan 10.3 installiert. Wenn ich die Install-DVD einlege und mit Neustart-C wieder hochfahre erhalte ich einen grauen Bildschirm mit folgenden Informationen:

    panic ( cpu 0 caller 0x oo2E54Bc)
    Unable to find driver for this platform: PowerMac8,1"...

    ...you need to to restart your computer

    (nach Neustart dasselbe Spielchen)

    oder wo kann das problem liegen?

    Danke bernhofen
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    PowerMac 8,1 ist zumindest der Hardware-Code für Deinen iMac. Ist die gekaufte Mac OS-Version von einem Intel-Mac? Dann wird sie auf Deinem Mac nicht booten. PowerPC-Macs benötigen die Retail-Version von Mac OS X Tiger (schwarze DVD, schwarze Schachtel).
     
  3. bernhofen

    bernhofen Alkmene

    Dabei seit:
    23.06.04
    Beiträge:
    30
    hallo quarx,

    danke erstmal, ob die DVDs von einem Intelmac sind weiß ich nicht, graue DVD weiße Schachtel!
     
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Wenn es ein OS X 10.4.8 ist und die DVD grau, stammt sie mit Sicherheit von einem Intel-Mac (da kein PowerPC-Mac mit einem so aktuellen OS ausgeliefert wurde). Versuch es wieder zu verkaufen und besorge Dir eine Retail-Version von Tiger.
     
  5. bernhofen

    bernhofen Alkmene

    Dabei seit:
    23.06.04
    Beiträge:
    30
    Danke für die Info, wusste ich nicht! Werde wohl Deinem Vorschlag Folge leisten und wieder versteigern? Apropos, kann jemand die DVD's brauchen? Dann bitte melden!
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Eine DVD mit 10.4.8 ist definitiv eine intel Installations DVD die im Bundle mit einem Mac mitkam. Mit dieser DVD kannst Du niemals eine PowerPC basierten Mac installieren können und auch die Erfolge bei anderen als dem Originalen intel Mac sind eher gering einzuschätzen.

    Die Chance diese DVD wieder verkaufen zu können würde ich mal mit ca. 0, vielleicht auch knapp drunter einstufen. Jeder der einen intel Mac gekauft hat, hatte auch einen Satz passender Installationsmedien mit Mac OS X 10.4.x dabei.

    Inwiefern es sich jetzt noch auszahlt einen Tiger zu erwerben wenn es in guten zwei Monaten beireits einen Leoparden zu kaufen geben könnte lasse ich nur so zur Überlegung im Raum stehen.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen