1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Installations DVD erkennt meine Festplatte nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von mino_kopt, 18.03.08.

  1. mino_kopt

    mino_kopt Erdapfel

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    2
    Hallo, also ich habe folgendes Problem>
    Wollte mit Boot Camp Windows aufsetzen, hab aber leider keine sp2 version reingetan.... als die installation dann fertig war, konnte ich nicht mehr booten, weder von windows noch von mac.... also hab ich mir gedacht dass ich mac einfach neu aufsetze... alles funktionierte ganz normal... als dann "Bitte Installations-Volumen auswählen" kam war nix da... keine Festplatte in Sicht
    Bitteeee helft mir, ih bin ganz verzweifelt (Habe mein Mbp erst seit 4 Tagen!!!!)
    Danke
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Oh, schon wieder jemand, der seine Partitionstabellen zerschossen hat!

    Installations-DVD rein, von der Menüzeile das Festplatten-Dienstprogramm starten, und überprüfen, ob die Macintosh HD dort drin ist.
    Zusätzlich:
    Von der Menüzeile das Terminal öffnen und Folgendes eingeben:
    Code:
    sudo -v;d=$(mount|grep "on / "|sed -e 's,s[[:digit:]].*,,' -e 's,v/d,v/rd,');sudo fdisk $d;sudo gpt -r show $d;sudo -k;
    Dann musst du u.U. dein Passwort eingeben.
    Bring das Resultat davon mal hier ins Forum (wird halt 'n bisschen kompliziert aus der Installations-DVD; du könntest das Ganze auch von einem zweiten Mac via FireWire machen…).
     
  3. mino_kopt

    mino_kopt Erdapfel

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    2
    Danke für deine Hilfe, hab mein Problem aber schon gelöst!
    Ich habe einfach Windows neu aufgesetzt. Dieses mal hat es aber funktioniert und ich hab auch windows nachher booten können. Dann habe ich mittels Partition Magic alle Partitionen gelöscht und dann als ich wieder die Install-DVD von Mac OS X reingelegt habe, formatierte ich die Festplatte mit dem Festplatten-Dienstprog. und installierte wieder Mac drauf.
    Meine ganzen Daten sind zwar verloren gegangen und es hat mich auch viel Zeit gekostet, aber wenigstens muss ich mein Mbp nicht einschicken ^^
    Danke trotzdem
    lg Mino
     

Diese Seite empfehlen