1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Instabiles iTunes

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Nebukadnezzar, 07.07.08.

  1. Nebukadnezzar

    Nebukadnezzar Allington Pepping

    Dabei seit:
    07.02.08
    Beiträge:
    188
    Moin, Moin,

    mittlerweile habe ich mich ja zu einem iTunes Fan entwickelt ;) Ich benutze ausgiebig "intelligente" Playlisten, habe mehrere iTunes Libraries, steuere meine gesamte Musik, Podcasts, Hörbücher, Musikvideos, etc. darüber, arbeite mit Scripts, usw. - allerdings wird es mittlerweile ein wenig mühsam! Vielleicht habt Ihr ja eine Idee, wie ich folgendes Problem lösen könnte:

    Ich habe eine Bibliothek von 173GB mit knapp 25000 Songs, dazu 35GB Podcasts und 10GB Hörbücher, sowie 5GB Musikvideos. Das alles habe ich auf eine externe Firewireplatte ausgelagert (zuvor USB, war aber schiete!) und verwalte diesen Bestand in drei Libraries, da ich drei mp3 devices habe (iphone, ipod, nano), die ich damit aktualisiere. Das Problem ist nun, das iTunes mir regelmäßig (mehrmals am Tag!) abstürzt und auch wenn ich einen Relaunch mache, es gleich wieder verschwindet. Mir bleibt dann nur den Rechner neu zu starten und dann geht es wieder für ein paar Stunden! Besonders gerne stürzt iTunes auch ab, wenn ich von einer CD Musik importiere - die ersten zwei, drei Tracks ja und das war es dann. Bisher hatte ich das Problem nur beim importieren von Musik, jetzt beginnt es auch beim einfachen abspielen - übrigens auch, wenn ich alls Scripts deaktiviere und entferne!

    Habt Ihr vielleicht eine Idee?

    Danke!

    Nebu
    :cool:
     

Diese Seite empfehlen