1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Inspirationen gesucht

Dieses Thema im Forum "Photocafé" wurde erstellt von img, 18.06.06.

  1. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Heo miteinander,

    ich habe die Aufgabe bekommen ein Plakat über Heinrich Heine zu gestalten, leider find ich diese Aufgabe sehr frei formuliert...

    ich möchte nicht nur nen Kopf von Heine hinknallen und drüber die Überchrift "heinrich Heine" [​IMG]


    ---> hat vielleicht jemand von euch ne Idee wie ich das Plakat aufbauen könnte also das es auch nen Sinn hat irgend eine Intension? nicht nur plump kopf und Überschrift?

    Wäre spitze wenn jemand vielleicht ein paar Ideen zu dem Thema hätte

    grüße Jan
     
  2. Fullspeedahead

    Fullspeedahead Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    634
    naja spontaner Einfall lauter Text in verschiedener farbe und schriftart im hintergurnd und das nich gerade nur gerade sondern auch diagonal und vertical oder so.... frei nach deinem Geschmack und dann in der Mitte etwa den Kopf oder sonstige Heinrich sachen integrieren...
     
  3. Würde auf jeden Fall als echten Schenkelklopfer noch das Heine - Zitat:

    Cacatum non est pictum


    verwenden.

    Ist zwar allgemein ein geflügeltes lateinisches Zitat, doch hat es Heine auch in seinem Werk Deutschland, ein Wintermärchen benutzt. (Caput XI, Zeile 44)

    EDIT: Wollen wir mal hoffen, dass der Sinn des Zitates dann nicht auf Dein Plakat bezogen wird :p
     
    dewey gefällt das.
  4. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Was mir eben so mal einfiel, war:

    - das Bild moeglichst einfach vektorisieren, dann bekannte Textzeilen von Heine auf die Pfade legen

    - Text von Heine normal setzen, dann das Bild darueber legen (oder war's darunter), und dann mit den Ebenenfuelloptionen spielen, sodass der Text heller und dunkler wird und dadurch das Bild erzeugt
     
  5. Fullspeedahead

    Fullspeedahead Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    634
    genau sowas hab ich gemeint ^^ zumindestens im Kopf gehabt
    nur beschäftige ich mich nich mit solchen Programmen bzw. mit der Ausführung
     
  6. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    also quasi ein Heinegesicht aus seinen Zitaten Bilden
     
  7. SFIben

    SFIben Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.04.06
    Beiträge:
    173
    hej

    was für eine schöne aufgaben
    könnt ich mich ne woche mit beschäftigen

    als erstes natürlich erstmal 1000000 bilder suchen und durchschauen

    die frage ist nun:
    soll dies dann auch gedruckt werden
    und wenn ja wie groß

    falls ja dann immer sehr groß
    auflösende bilder suchen
    sonst droht verpixelungsgefahr (tolles wort)

    mein einfall wäre:
    - natürlich viele sprüche (vielleicht auchzüge aus büchern)
    diese dann auch übereinander und quer, etc.
    - alles relativ im braun, holz ton (bücher farben)
    - ein paar bücher die an der seite stehen (wie in einer bibliothek)
    - ein bild von ihm darf auch nicht fehlen
    - eine sehr tolle überschrift (oder der name in alten schriftzeichen)
    - und viel verschnörkeltes
    - tintenkleckse
    - und so weiter

    ich hoffe ich konnte ein paar anregungen geben


    ben
     
  8. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    oh da war was gutes dabei ben :)
    Ja soll gedruckt werden, 300dpi, Standard-Plakatgröße
     
  9. SFIben

    SFIben Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.04.06
    Beiträge:
    173
    hi img-media

    mir würde sicher noch mehr einfallen und so
    aber ich weiß auch nicht in wie weit du das umsetzten kannst...

    vielleicht ist es möglich mal zwischenstände
    deiner arbeit zu zeigen

    wie lange hast du eigentlich dafür zeit ??


    ben
     
  10. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Prinzipiell das ganze Semester, aber das dauert nur noch 2 Wochen ^^

    aber das eigentliche Problem ist mittlerweile die Suche nach Motiven von:
    - alten Büchern
    - Alten Schriften
    - Schriften mit Tintenflecken

    da hab ich gerade Probleme passendes Material zu finden
     
  11. SFIben

    SFIben Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.04.06
    Beiträge:
    173
    also alte schriften dürften nicht das problem sein
    heir ein guter link: http://www.1001freefonts.com/
    musst halt nur suchen

    die kleckse kannst du dann später einfügen
    suchst einfach mal beim google
    und such mal die begriffe in deutsch, sowie englisch

    ich schreib dich mal im icq an


    ben
     
  12. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Oder mit MacOSaiX ein Mosaik bilden aus dem Bild bzw. aus vielen Bildern, z.B. von Buechern, Textseiten, etc.
     
  13. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    MacOSaiX sagst du, schau ich gleich mal ob das was is ;)
     
  14. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
  15. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    brauche jedoch noch etwas und hoffe mir kann da jemand helfen:

    ich suche so geschwungene verzierungen wie man sie häufig in alten büchern oder evtl auch neueren büchern sieht, die am oberen und unteren ende der seite auftauchen, so verschlungene linien quasi, pflanzenähnlich, wie schlingplanzen jedoch symmetrisch ;)

    hoffe ihr wisst was ich mein, das wollte ich oben zentral und unten etwas in die ecken setzen das das plakat nicht "auseinander" fällt sondern kompakter wirkt. hoffe kann können mir ein paar helfen
     
  16. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Ich weiss ja nicht, welche Software Du benutzt, aber im Illustrator (ich kenne CS2 etwas gruendlicher als die aelteren Versionen) gibt's sehr geile Pinsel, damit kann man Borten oder Bordueren oder sowas machen, Rahmen etc. Vielleicht ist da was fuer Dich dabei?

    Und ich hoffe, Du zeigst uns hinterher das Ergebnis? Lieber nicht vorher, sonst bekommst Du sicherlich von allen Teilnehmern im Thread Tips, was Du alles aendern kannst/sollst :-D
     
  17. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    sicher zeig ichs :) aber dauert nochn wenig 1-2 Tage noch
    Mit dne Pinseln isn super tip schau ich mal
     
  18. Mausee

    Mausee Auralia

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    198
    Und, wo bleibt das Ergebnis *neugierigbin*
     

Diese Seite empfehlen