1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Inhaltsverzeichnis Pages trotz Speichern bei erneutem Öffnen entstellt

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von Svenrique, 08.02.08.

  1. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Hallo liebe Gemeinde.

    Gerade fühle ich mich wirklich wie der Smiley neben dem Titel. Mir fallen alle möglichen Flüche ein und ich möchte mein MacBook am liebsten auf dem Boden zertrümmern.

    Warum?
    Ein Inhaltsverzeichnis ist mit Aufzählunszeichen (Zahlen) nummeriert. Und dieses verd**** sch**** Programm ändert diese Nummerierung jedes Mal, wenn ich das Dokument neu öffne.
    Was ich bereits getan habe:
    -Das Dokument vor Schließen gespeichert
    -die IHV Überschriften ausgewählt und den Stil aus der Auswahl neu festgelegt (was nun nicht mehr geht?!)

    Im Anhang ein Bild wie es sein sollte (links), und wie es nach dem erneuten Öffnen verdammt noch mal leider aussieht. Jedes Mal wird die untergeordnete Überschrift wieder einen Einzug nach links verschoben. Ahhhhhhhhhhhhhhhhhmok!

    Ich bin für jede Idee dankbar! Befürchte aber, es handelt sich um einen Bug.
     

    Anhänge:

  2. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Moin,

    ich hol den Thread mal aus der Vertiefung... ich habe nämlich grad das selbe Problem...
    Ich habe mir in Pages eigen Stile erstellt. Das Funktioniert auch so weit. Die Überschriften nummeriert er durch und das IHV (Inhaltsverzeichnis) wird auch aktualisiert. Aber er übernimmt die Nummerierung nicht. Bei Überschriften der Ebene 1 ist alles okay. Ab der zweiten Ebene verwirft Pages 2 (iWork 06) die Nummerierung in der IHV und lässt sie einfach weg.

    Kann vielleicht diesmal einer helfen. Bin für jeden tipp dankbar.

    mfg
    paule
     
  3. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Tja, Apple hatte sich damals über zwei Wochen um meinen Fall bemüht und kam zum Schluss, dass es wohl an mir liege, da Pages keinen Fehler aufweist.
    Viel Erfolg, es ist meiner Meinung nach ein Bug, der nicht behoben werden wird.

    Edit: Ist übrigens kein Unterschied von iWork o6 zur aktuellen Version.
     
  4. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Richtig, dieser Fehler ist mir auch schon mehrmals aufgefallen. Jedesmal wenn ich es wieder hingebogen habe und neu geöffnet oder das IHV aktualisiert habe, war alles wieder im Eimer:(

    Wen hast du denn dort genau genervt Sven? Dann würde ich mich da auch mal rühren. Und wenn das einige machen, dann müssen die irgendwann zugeben, dass das ein Bug ist.

    (Ähnlich wie die häufige fehlerhafte Synchronisation von Kontakten und Kalendern auf den iPod nano)
     
  5. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Hallo.

    Mir fällt grad echt ein Stein vom Herzen. Zwar glaube ich nicht, dass sich so schnell etwas daran ändert, aber immerhin bin ich nicht alleine.
    Der Mann hieß Oliver Marin und war der letzte einer längeren Reihe von Apple Mitarbeitern. Im Gegensatz zu seinen Vorgängern (meine Güte waren die unterqualifiziert) ließ er zum einen die Sache nicht unter den Tisch fallen und kümmerte sich zudem noch sehr energisch darum. Mit Abstand der beste Angestellte, den ich bei dieser Firma mit Namen kenne.
    Nur kam es leider trotzdem nicht zu einer Lösung, da der Fall nicht reproduziert werden konnte. Es dauerte ewig, bis ich denen erst mal deutlich machen konnte, was das Problem war und habe es schließlich gefilmt.

    Zwar habe ich die E-Mail Adresse dieses Herrn, jedoch bat er mich selbstverständlich darum, diese nicht weiterzugeben. Ich schick ihm einfach mal ne Mail mit einem Link zu diesem Thema hier, mal sehen was er antwortet.

    Meine Lösung war übrigens damals, das ganze zu ignorieren und an dem Tag, an dem das Ding zum Druck ging, alles fein herzurichten und es als PDF zu exportieren.

    Gruß,
    Sven.
     
  6. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Meine Fallnummer von damals war diese hier:

    95776773
     
  7. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Das sind doch Infos mit denen man was Anfangen kann. Ich bin also nicht zu Blöd Pages zu bedienen ;)
    Ich bin mal gespannt ob sich der Herr Marin bei dir meldet. Denn es wäre schon nicht schlecht wenn Apple ein Workaround dafür früher oder später anbieten würde.

    mfg
    paule
     
  8. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Jepp, das mit der Mail ist klar.
    Hab auch so ein, zwei die ich bei bestimmten Problemen direkt anschreibe;)

    Bei mir ist es so, dass ich eine abgestufte Nummerierung mit zB "2.3.2 Blablubs" habe. Jedesmal, wenn ich das IHV abwähle, um zB etwas zu tippen und erneut auf das IHV klicke, um es zu aktualisieren ändert er die Zahlen und zählt einfach stur von 1 bis x runter.
    Er setzt nämlich dann den Einzug aller Zeilen auf 1, obwohl die ich sie vorher auf 2 und 3 geändert habe und das auch im Stil abgespeichert habe. Nichts zu machen:( :-c

    Bei mir wird es derzeit wohl auch darauf hinauslaufen, dass ich am Schluss alles noch mal überarbeite und das Ganze als PDF speichere.
     

    Anhänge:

  9. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Den "Workaround" kannst Du Dir selbst ausdenken, siehe oben. Die sollen dieses Problem beheben! Ich werde mir erst wieder eine iWork Suite kaufen, wenn dieses Problem angegangen wird. Also vielleicht nie. Mir geht es dabei ums Prinzip. Zwar verstehe ich, dass den Technikern die Hände gebunden sind, wenn der Fehler nicht reproduzierbar ist, doch muss irgendwo in den Tiefen der Programmierung wohl etwas zu finden sein. Aber warum sich solch eine Arbeit wegen einem Hansel machen?
     
  10. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Ja genau, dass hatte ich auch! Zu meinem Problem mit dem erneuten Öffnen!
    Könnt Dir grad nochmals Karma geben. Einfach gut zu wissen, dass man nicht alleine da steht. Es gibt sicherlich viel mehr Betroffene, die sich nicht zu Wort melden oder gar Pages einfach nicht mehr nutzen.
     
  11. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Da stimme ich dir zu.... Die neue Version würde mich schon reizen, allerdings nicht wenn so etwas rudimentäres wie ein IHV nicht richtig funktioniert. Denn so etwas gehört für mich zum Standard Repertoire jeder Textverarbeitung.
    Na ich bin gespannt.
     
  12. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Heute kam die Antwort:

    Betroffene sollen sich bei der Hotline melden. So dolle is der Mitarbeiter offenbar doch nicht.
    Falls Ihr Euch dort meldet, interessiert es mich natürlich, was dabei herauskommt.

    Wobei der Realist in mir sagt, dass es unter den Tisch gekehrt wird ("Was? Nein, das Problem hatten wir bisher noch nie.").

    Gruß,
    Svenrique.
     
  13. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Juhu!
    Ich hab gerade mal ausprobiert, ob dieser Bug noch in iWork'09 existiert.
    Beim ersten Versuch scheiterte ich und der Fehler bestand noch
    Jetzt hab ich's noch mal probiert und siehe da! Der Fehler ist behoben worden! Zumindest bei abgestuften Nummerierungen (die für mich enorm wichtig waren) funktioniert jetzt alles soweit reibungslos!
    (vll. misslang der erste Verusch, weil ich die Trial da noch nicht freigeschalten hab. Mit der freigeschalteten - mein eigenes iWork kommt erst Mitte Februar zusammen mit iLife - funktioniert's jetzt).
    Danke Apple. Jetzt bin ich schon froh und glücklich, dass ich das Update demnächst bekomme (bzw. nicht ganz legal schon habe;) ).
     
    Svenrique gefällt das.
  14. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Hallo Matthias. Glückwunsch für Dein nun funktionerendes Verzeichnis.
    Leider bleibt der Fehler nach wie vor bestehen. Sobald ich das Dokument mit Pages öffne, ist es wieder zerschossen. So eine S*** aber auch, wobei ich ehrlich sagen muss, dass mich eine Änderung diesbezüglich sehr stark gewundert hätte.
    Hab auch eine freigeschaltete Version, wobei ich nicht glaube, dass dies einen Unterschied auf die Programmleistung machen kann. So lange das nicht wirklich behoben ist, zahl ich keinen müden Pfennig an Apple. So wie die das Problem damals behandelt haben, seh ich es garnicht ein. Ich erwarte ja nicht, dass man alles lösen kann, aber eine Beschwerde dermaßen unter den Tisch zu kehren.... damals, bei iWork 06 gab es im Forum der offiziellen Apple-Seite noch mehr Menschen mit dem gleichen Problem, doch komischerweise ist es heute verschwunden.
     
  15. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Probier mal in deinem Dokument irgendwoanders noch mal das IHV einzufügen. Das hatte ich auch mal (aus Versehen) gemacht;)
     
  16. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    :-cDas solltest Du meinem MacBook auch mal sagen, es ignoriert nämlich nach wie vor sämtliche Anstrengungen. Danke für Deine Mithilfe, aber ich gebs auf. Vielleicht wird es in einem neuen Dokument behoben, was ich dann bald sehen werde. Ich bleib dabei: So konsequent ich für Programme zahle, Apple sieht von mir kein Geld mehr.
     

Diese Seite empfehlen